Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Basketball

BG Dorsten erwartet eine besondere Atmosphäre

Dorsten Mit der Auftaktniederlage gegen Ibbenbüren ist vor ein paar Monaten die sportliche Misere der BG eingeläutet worden. Bei den AOK Ballers wird der Rückrundenstart noch schwerer werden.

BG Dorsten erwartet eine besondere Atmosphäre

Marcus Ligons (l.) und die BG Dorsten müssen sich in Ibbenbüren auf eine große Kulisse einstellen. Archivfoto Pieper

1. Regionalliga West

AOK Ballers Ibbenbüren - BG

SH Ost, Am Sportzentrum 22, 49479 Ibbenbüren.

Mit Nderim Pelaj und Felipe Galvez-Braatz fallen wieder zwei wichtige Akteure des Spielaufbaus auf. Galvez-Braatz ist zwar wieder ins Wurftraining eingestiegen, an Spurts ist aber nicht zu denken. Pelaj, der ebenfalls an einer Oberschenkelzerrung laboriert, wird in der kommenden Woche wieder ins Training einsteigen.

Somit wird Trainer Franjo Lukenda mit dem Kader der letzten Woche spielen. Der hat sich bei den Recklinghäuser Citybaskets 30 Minuten lang sehr gut geschlagen, im Schlussabschnitt dann aber sehr stark abgebaut. Lukenda sagt daher: „Wenn wir die gleiche Leistung 40 Minuten bringen, dann sind wir in dort nicht chancenlos.“

Ibbenbüren ist in eigener Halle aber eine Macht. Meist kommen Zuschauer in vierstelliger Zahl und sorgen für eine Atmosphäre, die jeden Gegner beeindruckt. Zudem können die Ibbenbürener mit einer Serie von vier Siegen in Serie aufwarten. Vor zwei Wochen haben die Gastgeber mit Denzel Johnson einen neuen Amerikaner verpflichtet, der sich schnell eingelebt hat und fleißig Punkte sammelt. Mit den acht Punkten haben sich die Ibbenbürener auf den neunten Platz vorgeschoben.

Davon kann die BG nur träumen, denn die drei bisherigen Siege sind noch kein Ruhmesblatt. Zwar scheinen Bonn II und Hagen-Haspe den zweiten Absteiger unter sich auszumachen, doch die BG ist noch weit davon entfernt, den Klassenerhalt schon sicher zu haben.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Judo

Buddenkotte gewinnt in Bremen Bronze

Schermbeck Mit einer Bronzemedaille kehrte die junge Judo-Kämpferin Ronja Buddenkotte von den Bremen Open, einem international besetzten Topturnier, zurück.mehr...

Reiten

Früher fertig mit Late Entry

Raesfeld-Erle Das Schneetreiben hielt am Sonntag viele Reiter davon ab, wie geplantbeim Turnier des Reit- und Fahrvereins Raesfeld-Erle an den Start zu gehen.mehr...

Fußball

1:0 für Väterchen Frost

Dorsten Der Wintereinbruch sorgte am Wochenende dafür, dass der Spielbetrieb der Amateurfußballer praktisch zum Erliegen kam. Die Diskussion um Sinn und Unsinn der Winterpause bekam neue Nahrung.mehr...

Basketball

Münster bestraft kleine Fehler

Dorsten Die Regionalliga-Herren der BG Dorsten konnten ihrer Rolle als Angstgegner der WWU Baskets Münster am Samstag nicht gerecht werden. Was fehlte, waren Details, aber die waren entscheidend.mehr...

Basketball

Pflichtaufgabe souverän gelöst

Wulfen Die Regionalliga-Herren des BSV Wulfen hatten mit Schlusslicht BG Hagen II keine Probleme.Trainerin Marsha Owusu Gyamfi gab den jungen Spielern Gelegenheit, sich zu zeigen.mehr...