Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Basketball

FC Nordkirchen erwartet einen klaren Sieg gegen das Schlusslicht

Nordkirchen Die Basketball-Bezirksliga 7 der Damen erwacht aus der Herbstpause. Nach vier Wochen Ruhe wartet auf die Nordkirchenerinnen eine Pflichtaufgabe.

FC Nordkirchen erwartet einen klaren Sieg gegen das Schlusslicht

Rike Breuing (r.) fehlt Nordkirchen am Sonntag. Foto: Reith

Bezirksliga 7

UBC Münster III – FC Nordkirchen

Die Basketball-Bezirksliga 7 der Damen erwacht aus der Herbstpause. Nach vier Wochen Ruhe wartet auf die Nordkirchenerinnen eine Pflichtaufgabe. Der UBC Münster III ist Schlusslicht – und hat sogar Minuspunkte in der Tabelle. Die gibt es für Nichtantreten. Bei zwei der vier Saisonpleiten gab die Dritte des UBC die Punkte kampflos ab.

Vielleicht ist ein vermeintlich leichter Gegner ja genau der richtige für die Nordkirchenerinnen, um locker aus der Herbstpause zu starten. „Vielleicht ist er aber auch gefährlich“, warnt Trainer Frank Benting. Zwar sei das Tabellenbild klar, die Benting-Fünf will sich aber nicht auf dem falschen Fuß erwischen lassen. „Wir haben gelernt, dass es auf unsere Form ankommt. Wir gucken auf uns und nicht auf den Gegner“, sagt Benting.

Für Nordkirchen geht es am Sonntag (16 Uhr, Am Stadtgraben 30, Münster) um den Anschluss nach oben. Bei einem Sieg bleibt Nordkirchen mindestens Dritter – und dran an der CSG Bulmke und dem ATV Haltern. Zudem hätten die FCN-Baskets das Polster auf Dorsten (4.) vergrößert.

Nicht dabei ist Rike Breuing. „Sie wird uns für zwei Spiele nicht zur Verfügung stehen“, erklärt ihr Trainer, dem das Wegbrechen seiner Spielmacherin aber „kein Kopfzerbrechen“ bereitet: „Klar hat man Rike immer gerne dabei. Ich habe aber auch andere Aufbauspielerinnen.“

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

England-Legionär

Joel Grodowski trainiert wieder voll

Bork Die lange Leidenszeit von Joel Grodowski neigt sich dem Ende. Nachdem er seine Rückenprobleme in den Griff bekommen hat, steht er bei Bradford City wieder voll im Mannschaftstraining. Bis zum ersten Einsatz dürfte es aber noch etwas dauern.mehr...

Fußball

Oliver Ritz spielt nach seinem Abschied beim SC Capelle jetzt für GW Gelmer

Capelle. Stürmer Oliver Ritz war zwei Jahre lang Torjäger beim SC Capelle. Im Sommer verließ er den Verein. Der Einstand des ehemaligen Capellers bei seinem neuen Verein in der Kreisliga A1 Münster war vielversprechend.mehr...

Fußball

Das ist die Bilanz von Trainer Martin Ritz beim SC Capelle

Capelle Durch Spielausfälle liegt das Abschiedsspiel von Capelles Trainer Martin Ritz (46) schon drei Wochen zurück. Fünf Jahre lang bestimmte Ritz die Aufstellung – dabei wollte er ursprünglich kein Trainer in Capelle werden.mehr...

PSV Bork sucht neuen Coach

Ingo Grodowski hört im Sommer auf

Bork Es hätte ein ruhiger Tag für den PSV Bork werden können. Schließlich stand schon fest, dass der 17. Spieltag in der Fußball-Kreisliga A2 Unna-Hamm nicht stattfinden würde. Der PSV lieferte dann aber am Mittag die Schlagzeile des Tages: Trainer Ingo Grodowski wird den PSV Bork in der kommenden Saison nicht mehr trainieren.mehr...

Spielabsagen am Sonntag

Winter hat den Fußball weiterhin im Griff

Aus der Region Der Ball ruhte auf den Fußballplätzen der Region. Nur auf ganz wenigen Plätzen wurde am Wochenende überhaupt gespielt. Ärger gab es bei den Fußballern von GS Cappenberg, die auf der Anreise zum Spiel umkehrten.mehr...

Basketball: Bezirkliga

Rückschlag für den FC Nordkirchen

Nordkirchen Rückschlag im Meisterschaftsrennen: Die Basketballerinnen des FC Nordkirchen haben durch die 47:50-Niederlage im Verfolgerduell gegen Bulmke nun vier Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter der Bezirksliga, den ATV Haltern.mehr...