Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Fußball-Landesliga

SC Hennen vor den Wochen der Wahrheit

Hennen Die Leistung des SC Hennen beim Trainerdebüt von Marcel dos Santos vor einer Woche in Werdohl bei der unglücklichen 3:4-Niederlage war in Ordnung. Doch Punkte gab es für die „Zebras“ in Werdohl nicht – das soll sich nun im ersten Heimspiel unter dos Santos ändern.

SC Hennen vor den Wochen der Wahrheit

Kapitän Benjamin Hederich will den SC Hennen zum Sieg gegen Bad Berleburg führen. Foto: Manuela Schwerte

SC Hennen - VfL Bad Berleburg (Sonntag, 14.30 Uhr, Naturstadion, Hennener Straße, 58640 Iserlohn)

Vor dem Spiel gegen den Aufsteiger aus Bad Berleburg ruft dos Santos, erstmals mit dem neuen Co-Trainer Kamal Hafhaf an seiner Seite, die „Wochen der Wahrheit“ aus. Selten war diese Redenwendung zutreffender, denn in den fünf Spielen vor der Winterpause bekommen es die Hennener ausschließlich mit Mannschaften aus der unteren Tabellenhälfte zu tun.

„Gegen Bad Berleburg zu spielen, ist eine undankbare Aufgabe. Das ist ein Aufsteiger, der immer noch von der Euphorie lebt. Aber bei allem Respekt: Wir müssen die Punkte unbedingt in Hennen behalten“, sagt Marcel dos Santos.

Was die personellen Voraussetzungen angeht, kann sich der Kevin-Hines-Nachfolger nicht beklagen. Bis auf den verletzten Salvatore Genovese sind alle Mann an Bord.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Fußball-Landesliga

„Zebras“ noch nicht im Soll

Hennen. Der SC Hennen überwintert in der Fußball-Landesliga 2 auf einem Abstiegsplatz. Nach dem vorzeitigen Trainerwechsel wurde zumindest der Anschluss geschafft. Ein Rückblick auf die Hinrunde.mehr...

Poolbillard

Eine magere Ausbeute für den PBC

Schwerte. Enttäuschend verlief für den PBC Schwerte der dritte Bundesliga-Doppelspieltag. Bei den Aufsteigern in BV Mörfelden-Walldorf und BSC Neukirchen/Geldern gab es zur einen Punkt. Ein PBC-Akteur gewann dagegen alle seine Partien.mehr...

Kanusport

Nachwuchsförderpreis für den KVS

Schwerte. Der Kanu- und Surf-Verein Schwerte (KVS) erhielt im Rahmen der Nachwuchsförderung im Leistungssport des Kanu-Verbandes Nordrhein-Westfalen eine Finanzspritze in Höhe von 2300 Euro.mehr...

Volleyball-Oberliga

„Affiger“ VV Schwerte als glatter 3:0-Sieger gegen den SC Hennen

Schwerte Der Trainer coachte in einem Kostüm – war das der Grund, warum die Schwerterinnen im Lokalduell gegen Hennen eindeutig die Oberhand behielten? Die Partie verlief überraschend einseitig. mehr...

Futsalliga West

Holzpfosten-Rückstand auf die ersten beiden Plätze wächst weiter

Bielefeld Mit einer klaren 3:7-Niederlage im Verfolgerduell bei den Black Panthers in Bielefeld ist Holzpfosten Schwerte 05 auf den fünften Platz der Futsalliga West zurückgefallen. Bei bereits elf Punkten Rückstand scheint das Ziel, einen der beiden ersten Tabellenplätze und damit die Qualifikation für die K.o.-Spiele um die Deutsche Meisterschaft zu erreichen, kaum noch realisierbar.mehr...