Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Fußball-Bezirksliga

Trainer Haberschuss: Kein Platz für Schönspieler

Schwerte Nach der 0:4-Heimniederlage des ETuS/DJK Schwerte gegen Türkiyemspor Hagen kündigt der Schwerter Trainer personelle Konsequenzen an.

Trainer Haberschuss: Kein Platz für Schönspieler

Dennis Frohn (am Ball), Serkan Arslan (re.) und der ETuS/DJK Schwerte sind auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Foto: Bernd Paulitschke

Als eine der wenigen Mannschaften der Bezirksliga 6 musste der ETuS/DJK Schwerte am Sonntag ran – im Nachhinein wäre es den „Östlichen“ lieber gewesen, wenn auch ihre Partie dem Wintereinbruch zum Opfer gefallen wäre.

So aber steht eine deftige 0:4-Heimniederlage gegen Türkiyemspor Hagen zu Buche, nach der Trainer André Haberschuss offenbar nicht bereit ist, einfach so zur Tagesordnung überzugehen. „Ohne schon Namen zu nennen: Wir werden uns in der Winterpause von drei Spielern trennen. Wer sich nicht mit der Mannschaft und dem Verein identifiziert, den kann ich unserer Situation nicht gebrauchen“, sagt der Trainer.

Es spricht für den Coach, dass er den seifigen Platz, auf dem es den Spielern zwangsläufig an Standfestigkeit fehlte, nicht als Entschuldigung für den Misserfolg heranzog. „Damit musste auch der Gegner klarkommen“, so der Trainer, der einmal mehr mit der Chancenverwertung haderte. Haberschuss: „In der ersten Viertelstunde haben wir das gespielt, was wir uns vorgenommen haben. Du musst zwei, kannst sogar drei Tore machen. Stattdessen kassieren wir ein Gegentor nach einem Standard, kriegen kurz danach noch ein Gegentor – und die Köpfe gehen runter.“ Und spätestens als Hagen kurz vor der Pause auf 3:0 erhöhte, nahm die sechste Niederlage im achten Heimspiel konkrete Formen an.

Damit stehen die Schwerter nicht nur auf dem letzten Platz der Heimtabelle, sondern als Drittletzter des Gesamtklassement auch wieder auf einem Abstiegsrang. Um zu verhindern, dass dies ein Dauerzustand bleibt, seien hauptsächlich kämpferische Tugenden gefragt. „Schönspieler sind hier fehl am Platze“, sagt Haberschuss – noch ein Hinweis darauf, dass sich in personeller Hinsicht in der Winterpause etwas tun wird. Allerdings wohl in beide Richtungen. Denn neben der erwähnten Ankündigung, sich von Spielern zu trennen, soll es auch Neuzugänge geben. Namen verrät der Trainer aber auch hier noch nicht.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Volleyball-Oberliga

„Affiger“ VV Schwerte als glatter 3:0-Sieger gegen den SC Hennen

Schwerte Der Trainer coachte in einem Kostüm – war das der Grund, warum die Schwerterinnen im Lokalduell gegen Hennen eindeutig die Oberhand behielten? Die Partie verlief überraschend einseitig. mehr...

Futsalliga West

Holzpfosten-Rückstand auf die ersten beiden Plätze wächst weiter

Bielefeld Mit einer klaren 3:7-Niederlage im Verfolgerduell bei den Black Panthers in Bielefeld ist Holzpfosten Schwerte 05 auf den fünften Platz der Futsalliga West zurückgefallen. Bei bereits elf Punkten Rückstand scheint das Ziel, einen der beiden ersten Tabellenplätze und damit die Qualifikation für die K.o.-Spiele um die Deutsche Meisterschaft zu erreichen, kaum noch realisierbar.mehr...

Handball-Landesliga

Die Negativserie der HSG Schwerte/Westhofen hält an

Schwerte Auch wenn die Niederlage der HSG Schwerte/Westhofen gegen den TuS Volmetal 2 am Schluss ein paar zu Tore zu hoch ausgefallen ist: Das 24:32 gegen den Tabellenzweiten war die Fortsetzung der HSG-Negativserie.mehr...

Handball-Landesliga

HSG Schwerte/Westhofen: Höchste Zeit für eine Trendwende

Schwerte Trainer Kai Henning fordert von seiner HSG für die Landesliga-Partie gegen den Tabellenzweiten TuS Volmetal 2 „mehr Mut und Galligkeit“.mehr...

Handball-Landesliga

Aus Witterungsgründen: HVE-Spiel am Freitagabend ist ausgefallen

Schwerte Die Vorfreude war groß bei den Handballern der HVE Villigst-Ergste, die am Freitagabend in der Gänsewinkel-Sporthalle gegen den Mitaufsteiger TV Olpe zum Landesligaspiel antreten sollten. Doch das Spiel wurde aus Witterungsgründen kurzfristig abgesagt.mehr...

Fußball-Bezirksliga

Geisecke gegen Berchum/Garenfeld – VfL, Ergste und ETuS/DJK müssen auswärts ran

Schwerte Wenn der Geisecker SV am Sonntag den Tabellenführer SC Berchum/Garenfeld am Buschkampweg erwartet, haben die Geisecker das Hinspiel noch im Hinterkopf.mehr...