Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Alle Artikel zum Thema: BVB

BVB

LEVERKUSEN Erst Mario Götze, am Samstag dann Maximilian Philipp und Gonzalo Castro: Zur sportlichen BVB-Misere gesellt sich nun auch das Verletzungspech. Der üppig besetzte Kader reduziert sich Stück für Stück.mehr...

Dienstag, 17. Oktober

17.10.2017

BVB kompakt: Profis und U23 im Einsatz

DORTMUND Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Jeden Morgen ab 5 Uhr.mehr...

Mittwoch, 18. Oktober

18.10.2017

BVB kompakt: Rückkehr aus Nikosia

DORTMUND Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Jeden Morgen ab 5 Uhr.mehr...

NIKOSIA Das war eines Tabellenführers der Fußball-Bundesliga unwürdig. Beim Außenseiter aus Nikosia kommt der BVB nicht über 1:1 hinaus. Nach dem Fehler von Torhüter Roman Bürki geht das Warten auf den ersten Sieg in der Champions League weiter. Das Aus ist kaum noch abwendbar.mehr...

Patzer gegen Nikosia

18.10.2017

Schmelzer nimmt BVB-Torhüter Bürki in Schutz

NIKOSIA Der Unglücksrabe des Abends schob sich hinter einer blickdichten Wand an den wartenden Journalisten vorbei. Roman Bürki wollte nicht reden nach diesem Spiel. Borussia Dortmunds Chancen auf ein Überwintern in der Champions League sind nach dem 1:1 in Nikosia auf ein Minimum gesunken, zu allem Überfluss hat der Verein auch noch eine Torwart-Diskussion am Hals.mehr...

NIKOSIA Drei Spiele, kein Sieg - Bundesliga-Primus Borussia Dortmund droht nach einer blamablen Vorstellung bei Außenseiter APOEL Nikosia das vorzeitige Aus in der Champions League. Drei Tage nach der Niederlage gegen RB Leipzig (2:3) musste der BVB beim 1:1 (0:0) auf Zypern einen weiteren schweren Rückschlag hinnehmen.mehr...

DORTMUND Borussia Dortmunds Talentschmiede hat einen denkbar schlechten Start in die diesjährige Youth League erwischt. Zum Auftakt der Gruppenphase unterlag das Team von Trainer Benjamin Hoffmann am Mittwoch bei Tottenham Hotspur mit 0:4 (0:3). Auf der Anlage im Trainingszentrum der Spurs agierten die Schwarzgelben chancenlos.mehr...

LONDON Krasse Abwehrfehler haben Borussia Dortmund einen Fehlstart in die Champions League beschert. Beim hochintensiven 1:3 (1:2) gegen die Tottenham Hotspur haderte der BVB am Mittwochabend in Wembley auch mit einer klaren Fehlentscheidung.mehr...

LONDON In den Reihen von Borussia Dortmund überwog natürlich die Enttäuschung über das 1:3 bei den Tottenham Hotspur. Mittelfeldspieler Nuri Sahin fand positive wie negative Aspekte - und klare Worte in Richtung des Schiedsrichers, von dem er sich benachteiligt fühlte.mehr...

NIKOSIA Ans Überwintern in der Königsklasse mag nach der enttäuschenden Leistung des BVB in Nikosia niemand mehr so recht glauben. Nicht nur die nackten Zahlen, auch die bisherigen Darbietungen in der Königsklasse sprechen eine eindeutige Sprache. Der BVB wird sich wohl darauf einstellen müssen, maximal in der Europa League weitermachen zu dürfen.mehr...

NIKOSIA/DORTMUND Mit einem der schwächsten Champions-League-Auftritte der vergangenen Jahre enttäuscht der BVB beim 1:1 bei APOEL Nikosia. Bester Borusse war auf Zypern Abwehrchef und Torschütze Sokratis. Das allein sagt viel über die Leistung des BVB. Die Dortmunder Spieler in der Einzelkritik.mehr...

Live-Ticker: Champions League

17.10.2017

1:1 gegen Nikosia - BVB enttäuscht komplett

NIKOSIA Der BVB steht bereits vor dem dritten Champions-League-Gruppenspiel mit dem Rücken zur Wand. Nur bei einem Sieg bei Außenseiter APOEL Nikosia darf der Bundesliga-Tabellenführer auf den Verbleib im Wettbewerb hoffen. Wie die Partie verläuft, erfahren Sie in unserem Live-Ticker.mehr...

0:2 bei Düsseldorf II

17.10.2017

BVB II verpasst den Sprung auf Tabellenplatz zwei

DORTMUND Rückschlag für Borussia Dortmund II: Im Auswärtsspiel bei Fortuna Düsseldorf II hat Borussias U23 beim 0:2 (0:1) am Dienstagabend die dritte Saisonniederlage kassiert und damit den Sprung auf Tabellenplatz zwei in der Regionalliga West verpasst.mehr...

DORTMUND Die beiden Leihgaben des Profi-Kaders sorgten am Ende für klare Verhältnisse und machten die Kräfteverhältnisse deutlich. Jacob Bruun Larsen und Jadon Sancho stellten mit ihren Treffern in der Schlussphase den hochverdienten 2:0 (0:0)-Erfolg der U19 von Borussia Dortmund bei APOEL Nikosia sicher.mehr...

Enttäuschung beim englischen Verband

17.10.2017

Aus Indien nach Zypern: Sancho zurück beim BVB

NIKOSIA Absprachegemäß ist Jadon Sancho nach dem Ende der Vorrunde der U17-WM zu Borussia Dortmund zurückgekehrt. Beim englischen Verband ist man dennoch enttäuscht vom BVB. Gemäß den FIFA-Statuten war Borussia Dortmund allerdings gar nicht verpflichtet, den 17-Jährigen für dieses Turnier abzustellen.mehr...

Außenbandanriss im rechten Knie

17.10.2017

Piszczek-Comeback beim BVB wohl erst 2018

DORTMUND BVB-Rechtsverteidiger Lukasz Piszczek rechnet nach seinem Außenbandanriss im rechten Knie bis zur Winterpause nicht mehr mit einem Einsatz. "Mit einer Rückkehr in diesem Jahr könnte es schwierig werden", sagte der polnische Abwehrspieler dem Web-Portal "Laczy nas pilka".mehr...

Montag, 16. Oktober

16.10.2017

BVB kompakt: PK und Training in Nikosia

DORTMUND Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Jeden Morgen ab 5 Uhr.mehr...

Poker um Dembele

17.08.2017

BVB-Boss Watzke dementiert nahende Einigung

DORTMUND Kommt Bewegung in die "Causa Dembele"? Pep Segura, Sportdirektor des FC Barcelona, bestätigte im Anschluss an das Supercup-Spiel gegen Real Madrid (0:2) gegenüber "TV3", dass man zuversichtlich sei, den Transfer von Ousmane Dembele in Kürze abschließen zu können. Das sieht BVB-Boss Hans-Joachim Watzke allerdings ganz anders.mehr...

DORTMUND Kurz vor dem Ende der Sommer-Transferperiode nimmt das Wechsel-Karussell beim Fußball-Regionalligisten Borussia Dortmund II nochmal richtig Fahrt auf: Zwei Zugänge, einen überraschenden Abgang und einen Testspieler gibt es bei der BVB-U23 zu vermelden.mehr...

Topscorer im Siewert-Team

11.09.2017

Beyhan Ametov mit Traumstart beim BVB II

DORTMUND Drei Treffer und zwei Assists in den ersten fünf Spielen: Es ging gleich prima los für Beyhan Ametov, den Neuzugang des BVB II. Der aus der U19 des 1. FC Köln gekommene Offensivspieler feierte einen glänzenden Einstand im Team von Jan Siewert, ist aktuell bester Torschütze und Topscorer der Mannschaft - und wird anscheinend von Woche zu Woche wertvoller.mehr...

Aus BVB-Luxusproblem wird Engpass

09.09.2017

Schmelzer fehlt sechs Wochen - Hoffnung bei Bartra

FREIBURG Marcel Schmelzer bleibt das Verletzungspech treu. Der BVB-Kapitän hat sich beim Spiel in Freiburg am Samstag erneut einen Bänderteilriss im rechten Sprunggelenk zugezogen und muss rund sechs Wochen pausieren - das ergab eine genaue Untersuchung am Sonntagmittag in Dortmund. Weniger dramatisch sieht es bei Marc Bartra aus.mehr...

20-jähriger Offensivspieler

11.09.2017

Talent von Manchester City auf dem Weg zum BVB

DORTMUND Fußball-Regionalligist Borussia Dortmund II steht vor der Verpflichtung eines weiteren Offensivspielers: Denzeil Boadu, zuletzt bei der U23 von Manchester City unter Vertrag, trainiert seit einigen Tagen bei den Schwarzgelben mit. Perfekt ist der Transfer des 20-Jährigen allerdings noch nicht.mehr...

Sonntag, 15. Oktober

15.10.2017

BVB kompakt: Heute eine Trainingseinheit

DORTMUND Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Jeden Morgen ab 5 Uhr.mehr...

21:20 gegen Bensheim/Auerbach

11.10.2017

Woltering sichert zweiten Saisonsieg der BVB-Frauen

DORTMUND 19 Paraden, vier gehaltene Siebenmeter - am Ende gab es keinen Zweifel, bei wem sich Borussia Dortmunds Handballerinnen nach dem schmeichelhaften 21:20 (11:9)-Erfolg gegen Aufsteiger Bensheim/Auerbach bedanken mussten. Nach einer über weite Strecken schwachen Leistung mit unglaublich vielen verworfenen Bällen war Clara Woltering die einzige BVB-Spielerin mit Normalform.mehr...

Gelungener Revierderby-Spieltag

14.10.2017

BVB-U19 siegt 3:1 - U17 holt einen verrückten Punkt

DORTMUND Gelungener Revierderby-Spieltag für die Juniorenteam von Borussia Dortmund: Während die U19 das brisante Duell gegen den FC Schalke 04 souverän mkt 3:1 (2:0) für sich entschied, holte die U17 beim 4:4 (0:1) - nach zwischenzeitlichem 1:4 - einen verrückten Punkt.mehr...

DORTMUND Überraschend mit Kapitän Marcel Schmelzer hat sich Borussia Dortmund am Montagmorgen auf den Weg nach Nikosia gemacht . Auf Zypern muss der BVB am Dienstag (20.45 Uhr) den ersten Sieg in der Gruppenphase der Champions League einfahren - ansonsten platzt der Traum vom Achtelfinale. Hier gibt es Bilder und Videos vom Dortmund Airport.mehr...

Gemischte Gefühle beim BVB

16.10.2017

Aubameyang gibt gegen Leipzig die richtige Antwort

DORTMUND Pierre-Emerick Aubameyang erzielt gegen Leipzig seine Saisontore neun und zehn. Der Gabuner gibt die richtige Antwort auf seinen schwachen Auftritt in Augsburg. Dennoch kassiert der BVB gegen stark aufspielende Gäste die erste Saison-Niederlage. Der Blick geht allerdings nach vorne: Schon am Dienstag (20.45 Uhr) wartet Nikosia.mehr...

32:27 gegen HC Rödertal

15.10.2017

BVB-Frauen erfüllen Pflicht und sind jetzt Fünfter

DORTMUND Natürlich gab es viele zufriedene Gesichter auf Seiten von Borussia Dortmund. Es wurde gelacht, geherzt, und ja, auch so etwas wie Erleichterung hatte sich breitgemacht nach dem doch eher durchwachsenen Saisonstart. In Euphorie verfallen wollte nach dem glanzlosen 32:27 (18:12)-Sieg gegen den HC Rödertal allerdings niemand.mehr...

DORTMUND Mit Peter Bosz ist das 4-3-3-System nach Dortmund gekommen. Der niederländische Trainer setzt auf klare Prinzipien und eine hohe Intensität. Am stärksten verändert haben sich im Vergleich zu Thomas Tuchel die Rollen der Außenspieler. Wir analysieren den "neuen" BVB.mehr...

FREIBURG Freude? Fehlanzeige! Es war ein zu teuer bezahlter Zähler, den der BVB am Samstag in Freiburg einfuhr. Schmelzer verletzt, Bartra verletzt - ausgiebig freuen wollte sich da trotz der Niederlage der Bayern am Abend in Hoffenheim niemand im Dortmunder Lager.mehr...

3:2 gegen Rödinghausen

09.09.2017

BVB II holt bei Weigl-Comeback vierten Sieg in Serie

DORTMUND Vierter Sieg in Serie für den BVB II - und der vierte mit einem Treffer Differenz. Über weite Strecken aber hinterließ die Mannschaft von Jan Siewert beim knappen 3:2 (2:0)-Erfolg über den SV Rodinghausen einen weitaus besseren Eindruck, als es das nackte Ergebnis vermuten lässt. Zudem erfreulich: Julian Weigl gab nach vier Monaten Verletzungspause sein Comeback.mehr...

DORTMUND Mit enttäuschten Gesichtern stiegen die BVB-Profis am Samstagabend in den Flieger, der sie von Lahr zurück nach Dortmund brachte. "Zwei verschenkte Punkte" - so lautete das Fazit von Peter Bosz nach dem 0:0 beim SC Freiburg. "Wenn man eine Stunde lang in Überzahl spielt, muss man das Spiel gewinnen", sagte der BVB-Trainer auf der Pressekonferenz.mehr...

0:0 gegen Freiburg

09.09.2017

Gebrauchter BVB-Tag: Kein Tor, zwei Verletzte

FREIBURG Einen ganz bitteren Dämpfer hat Borussia Dortmund am Samstagnachmittag beim SC Freiburg kassiert. Nicht nur, dass der BVB nach zuvor zwei Siegen beim 0:0 im Breisgau Punkte liegenließ - in Marcel Schmelzer und Marc Bartra mussten auch noch zwei Defensivkräfte verletzt vom Feld. Keine Frage: Selbstvertrauen tankte Dortmund vor dem Auftakt in der Königsklasse nicht.mehr...

BVB-Training am Sonntag

15.10.2017

Schmelzer und Guerreiro sind wieder voll belastbar

DORTMUND Der personelle Engpass des BVB auf der linken Außenverteidiger-Position dürfte in Kürze Geschichte sein: Marcel Schmelzer und Raphael Guerreiro sind am Sonntag wieder voll ins Mannschaftstraining eingestiegen. Hier gibt es die Bilder und ein Video aus Brackel.mehr...

Samstag, 14. Oktober

14.10.2017

BVB kompakt: Profis und U23 im Einsatz

DORTMUND Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Jeden Morgen ab 5 Uhr.mehr...

DORTMUND Nur halb so viele Gästefans, aber doppelt so viele Polizisten: Das Bundesliga-Gastspiel von RB Leipzig hat Dortmund am Samstag in Alarmbereitschaft versetzt. Nach den Ausschreitungen vom Februar sollte erneute Gewalt unbedingt verhindern werden - das gelang. Hier gibt es alle Informationen zum Nachlesen.mehr...

DORTMUND Zur Pause erlöste Peter Bosz seinen Außenverteidiger Jeremy Toljan, der in der Kabine auch über Schwindelgefühle geklagt haben dürfte. Toljan erlebte einen schwarzen Abend. Leipzigs Bruma drehte ihn ein ums andere Mal ein, vor allem beim 1:2 war der Neuzugang von 1899 Hoffenheim bemitleidenswert überfordert.mehr...

DORTMUND Jetzt kann die Saison 2017/18 richtig losgehen! Beim BVB sind die letzten fehlenden Nationalspieler am Donnerstag wieder ins Training eingestiegen - darunter auch 25-Millionen-Neuzugang Andrey Yarmolenko. Noch am Mittwoch hatte sich der 27-Jährige von seinen Teamkollegen in Kiew verabschiedet, 24 Stunden später trainierte er erstmals in Dortmund. Anschließend ging's zum Fotoshooting. Hier gibt's die Bilder und ein Video.mehr...

DORTMUND Zu wenig Präzision, zu wenig Zugriff: Borussia Dortmund konnte gegen RB Leipzig nur in den letzten 30 Minuten überzeugen. Pierre-Emerick Aubameyangs Treffer reichten nicht für Zählbares, Jeremy Toljan erwischte einen gebrauchten Tag. Die Borussen in der Einzelkritik.mehr...

Erste Saison-Niederlage

14.10.2017

Leipzig nutzt Schwachstelle in der BVB-Aufstellung

DORTMUND Erstmals in dieser Bundesliga-Saison kam Borussia Dortmunds taktisches Konzept beim 2:3 gegen RB Leipzig nicht zum Tragen. Leipzig besiegt den BVB am Ende mit dessen stärkster Waffe. Und nutzte eine Schwachstelle in der Dortmunder Aufstellung gnadenlos aus.mehr...

Freitag, 13. Oktober

13.10.2017

BVB kompakt: Pressekonferenz und Training

DORTMUND Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Jeden Morgen ab 5 Uhr.mehr...

4:0 beim SC Wiedenbrück

14.10.2017

BVB II meldet sich nach Durststrecke zurück

WIEDENBRÜCK Der BVB II kann doch noch gewinnen! Nach zuletzt vier Partien ohne Dreier schließen die Dortmunder nach dem souveränen 4:0 (1:0) beim SC Wiedenbrück zur Spitzengruppe der Regionalliga West auf. Die Schwarzgelben benötigen in Ostwestfalen allerdings 45 Minuten, um in Fahrt zu kommen.mehr...

Live-Ticker: Bundesliga

14.10.2017

BVB verliert das Topspiel gegen Leipzig mit 2:3

DORTMUND Bundesliga-Topspiel im Signal Iduna Park! Spitzenreiter Borussia Dortmund empfängt den Tabellenvierten RB Leipzig. Wie die Partie verläuft, können Sie in unserem Live-Ticker verfolgen.mehr...

Heimserie nach 2:3 gerissen

14.10.2017

BVB verliert rassige Partie gegen starke Leipziger

DORTMUND Im 42. Heimspiel endet die stolze BVB-Serie ungeschlagener Partien. Nach einem hochklassigen Schlagabtausch entführt ausgerechnet RB Leipzig mal wieder drei Punkte aus dem Signal Iduna Park. Das 2:3 (1:2) bedeutet die erste Heimniederlage für Borussia Dortmund seit dem 4. April 2015 - damals ein 0:1 gegen die Bayern.mehr...

BVB-Heimspiel gegen Leipzig

11.10.2017

Bündnis "Südtribüne Dortmund" plant Protestmarsch

DORTMUND Wenn der BVB am Samstag (18.30 Uhr) RB Leipzig zum Bundesliga-Topspiel empfängt, kommen zwangsläufig Erinnerungen an den 4. Februar dieses Jahres auf. Vor dem damaligen Aufeinandertreffen der beiden Klubs war die Lage eskaliert und mündete in der Sperrung der Südtribüne. Das Bündnis "Südtribüne Dortmund" plant für den Spieltag einen Protestmarsch.mehr...

Klartext schwarzgelb

12.10.2017

Günna: "Protest gegen RB muss einen Rahmen haben"

DORTMUND Borussia Dortmund gegen RB Leipzig - sowohl sportlich als auch neben dem Platz ein brisantes Topspiel (Samstag, 18.30 Uhr). Böse Erinnerungen an den 4. Februar kommen hoch. Günna hat dazu in seinem "Klartext schwarzgelb" eine deutliche Meinung: "Der Protest muss einen Rahmen haben. Ich habe keinen Bock, wegen ein paar aggressiven Fans mit in einen Topf geworfen zu werden."mehr...

Spiel beim SC Wiedenbrück

13.10.2017

Eigene Erwartung ist beim BVB II zum Problem geworden

DORTMUND Borussia Dortmund II hat in der Regionalliga West den Faden verloren. Aus vier Spielen gab es zuletzt nur zwei Punkte. Die eigene Erwartungshaltung ist zum Problem geworden. Beim SC Wiedenbrück (Samstag, 15 Uhr) soll die Wende gelingen.mehr...

BVB-Kaltstart ins Spitzenspiel

13.10.2017

Peter Bosz muss gegen RB Leipzig personell puzzeln

DORTMUND Von null auf hundert ins Spitzenspiel: Nach zweiwöchiger Länderspielpause beginnt mit der Heimpartie gegen RB Leipzig am Samstag (18.30 Uhr) für Borussia Dortmund der "heiße Herbst". Auf der Pressekonferenz am Freitag sprach BVB-Trainer Peter Bosz über Gegner, Personal und Balance.mehr...

19.09 Uhr - der schwarzgelbe Talk

06.09.2017

BVB-Neuzugang Philipp gibt sich bodenständig

DORTMUND Wer einen Schuss hat wie ein Pferd, der benötigt im Zweifel nicht viele Worte. Maximilian Philipp (23) mag diese Klarheit. In der Hauptstadt geboren, kennt er die unverblümte Berliner Schnauze seit jeher. "Die Menschen hier in Dortmund sind auch direkt. Ich denke, das passt."mehr...

Schmelzer, Weigl, Toljan, Yarmolenko

07.09.2017

Mehr Konkurrenz: Quartett drängt in BVB-Startelf

DORTMUND Bei Borussia Dortmund herrscht kurz vor dem 3. Bundesliga-Spieltag ein verschärfter Konkurrenzkampf. Trainer Peter Bosz erhält mit einem Quartett neue Möglichkeiten für die Startelf am Samstag in Freiburg (15.30 Uhr). Besonders Neuzugang Andrey Yarmolenko will sich den Frust von der Seele schießen.mehr...

Donnerstag, 12. Oktober

12.10.2017

BVB kompakt: Heute nicht-öffentliche Einheit

DORTMUND Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Jeden Morgen ab 5 Uhr.mehr...

DORTMUND Es war die Krönung einer intensiven Woche: Die Handballerinnen des BVB haben am Sonntag in Fritzlar den Domstadt-Cup gewonnen. Gefeiert wurde dennoch kaum. "Die Mädels waren einfach zu müde", sagte Trainerin Ildiko Barna. Das Trainingslager in Grünberg hat seine Spuren hinterlassen, aber auch viele positive Erkenntnisse für den BVB mit sich gebracht.mehr...

19.09 Uhr - der schwarzgelbe Talk

05.09.2017

Philipp über BVB, Ablösesummen und Tattoos

DORTMUND Als zunächst ruhigen Vertreter bezeichnet Kapitän Marcel Schmelzer BVB-Neuzugang Maximilian Philipp, mittlerweile habe sich der 23-Jährige aber voll integriert. Wie er seine ersten Wochen in Dortmund erlebt hat, wie er über seine 20-Millionen-Ablöse denkt und welche Bedeutung seine Tattoos haben, hat Philipp am Dienstag bei "19.09 Uhr - der schwarzgelbe Talk" verraten.mehr...

Öffentliches Training in Brackel

04.09.2017

Sancho und Toljan präsentieren sich den BVB-Fans

DORTMUND Nach drei freien Tagen sind die Profis von Borussia Dortmund am Montagvormittag in die Vorbereitung auf das Spiel beim SC Freiburg (Samstag, 15.30 Uhr) eingestiegen. Bei der öffentlichen Einheit in Brackel präsentierten sich die Neuzugänge Jeremy Toljan und Jadon Sancho erstmals den Fans. Hier gibt es die Bilder und ein Video.mehr...

Mittwoch, 11. Oktober

11.10.2017

BVB kompakt: Heute nicht-öffentliche Einheit

DORTMUND Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Jeden Morgen ab 5 Uhr.mehr...

MAINZ Die Mainzer Trainer-Ikonen hatten ihren Spaß beim launigen Abschiedsspiel von Nikolce Noveski. Dass der beim FC Liverpool arbeitende Jürgen Klopp mit seinem Team mit 10:6 gegen den "urlaubenden" Thomas Tuchel gewann, blieb aber eine Randnotiz. Viel spannender war Tuchels erster öffentlicher Auftritt seit seiner Entlassung bei Borussia Dortmund im Mai.mehr...

"Eine Ausrede gesucht"

03.09.2017

Ousmane Dembele spricht über BVB-Trainingsstreik

BARCELONA Der frühere BVB-Profi Ousmane Dembele hat zu seinem Trainingsstreik in Dortmund Anfang August Stellung bezogen. Der 20-Jährige nannte sein Verhalten in einem Interview der spanischen Zeitung "Sport" als notwendig für seinen Wechsel zum spanischen Fußball-Topklub FC Barcelona.mehr...

DORTMUND Andre Schürrle hat den Bundesliga-Start für den BVB verpasst. Der Mann, der vergangenen Sommer für 30 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg nach Dortmund gewechselt ist, wartet noch auf seinen Durchbruch im schwarzgelben Trikot - und muss sich mal wieder in Geduld üben. Im Interview mit Tobias Jöhren spricht der 26-Jährige über Verletzungspausen, Konkurrenzkampf und verrückte 24 Minuten.mehr...

BVB-Podcast - Folge 63

11.10.2017

Lars Ricken über Talente, Scouting und Moukoko

DORTMUND Borussia Dortmunds Nachwucharbeit zählt in Europa zur Creme de la Creme. Großen Anteil daran hat Jugendkoordinator Lars Ricken. In der 63. Folge unseres BVB-Podcasts spricht der 41-Jährige über das Geheimnis des Erfolgs, Außnahmetalent Youssoufa Moukoko und die Gründe, warum er es in seiner Ausbildung deutlich leichter hatte als aktuelle Nachwuchsspieler.mehr...

"Kippenvel" und gute Laune

11.10.2017

BVB-Trainer Peter Bosz zu Gast beim "Ballgeflüster"

DORTMUND Eine Stunde vor dem Anpfiff standen die Fans am Einlass in der Schlange auf der Strobelallee. Auf die 400 geladenen Zuschauer wartete aber kein Spiel im Stadion, sondern die 25. Ausgabe von "Brinkhoff's Ballgeflüster" im Strobels. Stargäste: der neue BVB-Trainer Peter Bosz und sein "Co" Hendrie Krüzen.mehr...

Nach Anschlag auf Bus

31.08.2017

"L'Arrivée" bleibt BVB-Mannschaftshotel

HÖCHSTEN Borussia Dortmund hat sich gut vier Monate nach dem Anschlag nahe des Teamhotels endgültig gegen einen Wechsel des Mannschaftsquartiers entschieden. Das "l'Arrivée" im Dortmunder Stadtteil Höchsten bleibt somit vor Heimspielen das BVB-Mannschaftshotel. Entscheidend für diese Wahl war ein Wunsch der Spieler.mehr...

1:1 gegen Wegberg-Beeck

10.10.2017

Weiter sieglos: BVB II kassiert nächsten Rückschlag

WEGBERG Nächster Rückschlag für den Fußball-Regionalligisten Borussia Dortmund II. Im Nachholspiel bei Aufsteiger FC Wegberg-Beeck musste sich die U23 des BVB am Dienstagabend mit einem 1:1 (1:0) zufrieden geben und wartet nun schon seit vier Partien auf einen Sieg. In der Tabelle stagnieren die Borussen mit 18 Punkten auf Rang acht.mehr...

DORTMUND Unter Ausschluss von Öffentlichkeit und Medien bereiten sich die BVB-Profis auf das Bundesliga-Topspiel gegen RB Leipzig (Samstag, 18.30 Uhr) vor. Während Trainer Peter Bosz nach dem Ausfall von Lukasz Piszczek die Außenverteidiger ausgehen, macht ein Trio Fortschritte. Hier gibt es das Video der Einheit am Dienstag.mehr...

Insgesamt fast 700 Rücksendungen

05.08.2017

BVB-Dauerkarten schlummerten Wochen bei Post

DORTMUND BVB-Dauerkarten sind begehrt - entsprechend schnell stellt sich ein ungutes Gefühl ein, wenn man vergeblich auf sie wartet: Zwei Wochen lang fahndeten zwei Dortmunder BVB-Fans erfolglos nach den kostbaren Tickets. So lange waren sie im System der Deutschen Post verschollen. Sie sind nicht die einzigen Betroffenen.mehr...

Außenband im Knie verletzt

09.10.2017

BVB-Rechtsverteidiger Piszczek droht Hinrunden-Aus

DORTMUND Die Freude über die gelungene Qualifikation mit Polen zur Fußball-WM 2018 in Russland hat für Lukas Piszczek einen herben Dämpfer erhalten: Borussia Dortmunds Außenverteidiger hat sich während des WM-Qualifikationsspiels gegen Montenegro eine Außenbandverletzung im rechten Knie zugezogen.mehr...

Auszeichnung "Ballon d'Or"

10.10.2017

BVB-Stürmer Aubameyang gehört zum erlesenen Kreis

PARIS BVB-Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang gehört zu den 30 Kandidaten für die Auszeichnung mit dem "Ballon d'Or". Auf der Liste, die das Magazin "France Football" am Montag veröffentlichte, stehen auch FIFA-Weltfußballer Cristiano Ronaldo (Real Madrid), 222-Millionen-Euro-Mann Neymar (Paris St. Germain) und Lionel Messi (FC Barcelona).mehr...

BVB-II-Keeper im Interview

01.09.2017

Hendrik Bonmann: "Brutal schmerzhafte Entscheidung"

DORTMUND Es ist ein schmerzhafter Neustart: Nach vier Jahren bei Borussia Dortmund wechselt Torhüter Hendrik Bonmann zum Regionalligisten TSV 1860 München. Im Interview mit Florian Groeger spricht der 23-Jährige über seinen neuen Klub, die sportliche Zukunft und eine Familienzusammenführung der besonderen Art.mehr...

BVB-Spieler international

07.10.2017

Pulisic und Yarmolenko treffsicher - WM-Ticket für Bartra

DORTMUND Angeführt von Christian Pulisic hat die Fußball-Nationalmannschaft der USA im Kampf um die WM-Qualifikation einen wichtigen Sieg gefeiert. Der 19-jährige Mittelfeldspieler des BVB erzielte beim 4:0-Sieg gegen Panama ein Tor und bereitete ein weiteres vor. Zwei weitere Borussen haben das WM-Ticket mit ihren Nationalteams bereits gelöst.mehr...

BVB-Podcast - Folge 56

31.08.2017

Was von Toljan und Yarmolenko zu erwarten ist

DORTMUND Kurz vor dem Ende der Transferfrist hat Borussia Dortmund gleich mehrfach Nägel mit Köpfen gemacht. Ousmane Dembélé und Emre Mor haben den Verein verlassen; Felix Passlack vorerst auch. Neu dabei sind Andrey Yarmolenko und Jeremy Toljan. Über Zu- und Abgänge und den BVB-Kader sprechen wir in der 56. Folge unseres BVB-Podcasts.mehr...

Von Manchester City

31.08.2017

BVB verpflichtet 17-jähriges Talent Jadon Sancho

DORTMUND Ende Juli kursierte der Name erstmals in Zusammenhang mit dem BVB in englischen Medien und auch unsere Informationen deuteten auf einen Transfer hin. Jetzt ist es sicher: Der 17-jährige Offensivspieler Jadon Sancho wechselt von Manchester City zu Borussia Dortmund und erhält die Rückennummer 7.mehr...

BVB-Stürmertalent im Interview

01.09.2017

Serra kämpft sich nach schwerer Verletzung zurück

DORTMUND Am Freitagabend trifft die deutsche U 21-Nationalmannschaft in Paderborn auf die U21 Ungarns. BVB-II-Spieler Janni Serra ist erstmals mit dabei. Der Stürmer gilt als Offensiv-Juwel, wurde vor einem Jahr durch einen Kreuzbandriss allerdings gebremst auf seinem Weg zum Profi. Tobias Jöhren hat sich mit dem 19-Jährigen unterhalten.mehr...

Geldstrafe für "Riot 0231"-Mitglied

07.09.2017

Mit Bengalos nach Darmstadt: BVB-Ultra verurteilt

DORTMUND Ein Führungsmitglied der inzwischen aufgelösten BVB-Ultraguppierung "Riot 0231" muss 3600 Euro Geldstrafe zahlen. Der 23-jährige Dortmunder gehörte zu der Gruppe, die vor dem Auswärtsspiel in Darmstadt im März mit Pyrotechnik, Sturmhauben, Drogen und Schlaghandschuhen von der Autobahn gezogen worden war. Vor dem Amtsgericht gab er sich reumütig.mehr...

DORTMUND Marcus Kuno ist Dortmunds singender Polizist. Gerhard Konzack ist der Vater von Dortmunds singendem Feuerwehrmann. Jetzt haben sich die beiden für ein Lied zusammengetan. Es ist eine Liebeserklärung an den BVB - und lief sogar schon im Stadion. Wir stellen es vor.mehr...

Freitag am Signal Iduna Park

03.08.2017

BVB startet mit großem Familienfest in die Saison

DORTMUND Das Warten hat ein Ende: Am Freitag startet der BVB offiziell in die neue Saison - und das wird von 12 bis 18 Uhr auf dem Parkplatz A7, direkt vor dem Nordeingang des Signal Iduna Parks, ausgiebig gefeiert. Der Andrang zum schwarzgelben Familienfest wird groß sein. Das hat auch Auswirkungen auf den Verkehr rund ums Stadion.mehr...

Keine Perspektive beim BVB

31.08.2017

Bonmann wechselt zum Traditionsklub 1860 München

DORTMUND Hendrik Bonmann verlässt den Fußball-Regionalligisten Borussia Dortmund II. Der 23-Jährige spielt ab sofort für den Traditionsklub TSV 1860 München. Der Wechsel hätte bereits im Juni über die Bühne gehen sollen - dann verletzte sich der Torhüter im Training.mehr...

30:29 gegen Celle

20.05.2017

BVB-Frauen machen es beim Absteiger spannend

DORTMUND Am Ende machten es die Handballerinnen des BVB noch einmal richtig spannend beim Absteiger SVG Celle. Zwar gewannen die Borussinnen mit 30:29 (15:13), doch vergaben sie in den letzten vier Minuten einen nur scheinbar komfortablen Drei-Tore-Vorsprung.mehr...

BVB-Podcast - Folge 62

06.10.2017

Bosz-Bilanz und BVB-Kandidaten für Jogi Löw

DORTMUND Länderspielpause in der Bundesliga - dennoch gibt es reichlich Themen rund um Borussia Dortmund, die wir in der 62. Folge unseres BVB-Podcasts diskutieren. So geht es nicht nur um das vergangene Spiel gegen den FC Augsburg, sondern auch um mögliche BVB-Akteure für Joachim Löw und eine erste Bilanz nach 100 Tagen Peter Bosz bei der Borussia.mehr...

Sonntag, 1. Oktober

01.10.2017

BVB kompakt: Heute eine Trainingseinheit

DORTMUND Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Jeden Morgen ab 5 Uhr.mehr...

24:24 gegen den Thüringer HC

13.05.2017

BVB-Frauen trotzen Vize-Meister einen Punkt ab

DORTMUND Die Tränen flossen, es war die Zeit für sentimentale Gefühle: Nach dem letzten Heimspiel der Bundesliga-Saison verabschiedeten Borussia Dortmunds Handballfrauen die Spielerinnen, die den Klub verlassen werden. Das passende Abschiedsgeschenk gab es auch - verpackt in 60 hochdramatische Minuten, mit einem 24:24 (14:16) gegen den Vizemeister Thüringer HC. Hier gibt's das Video und die Bilder der Partie.mehr...

Wechsel nach Vertragsende?

04.10.2017

Reus zur Verletzung: "Himmel und Hölle zugleich"

Dortmund Nationalspieler Marco Reus hat in einem Interview tiefe Einblicke in sein Seelenleben nach dem im Mai erlittenen Kreuzbandriss gewährt. Die Verletzung am Tag des Gewinns des DFB-Pokals, seines ersten bedeutenden Titels, sei für ihn "Himmel und Hölle zugleich" gewesen. Auch über seine Zukunft sprach der BVB-Star.mehr...

Castro im Video-Interview

29.08.2017

Nur neun Spieler beim BVB-Training am Dienstag

DORTMUND Ganze neun Spieler durfte Peter Bosz am Dienstag auf dem Trainingsplatz in Brackel begrüßen. Die Länderspiel-Abstellungen sorgen in dieser Woche für eine überschaubare Trainingsgruppe. Pierre-Emerick Aubameyang und Mahmoud Dahoud waren überraschend dabei. Nach dem Training stand Gonzalo Castro zum Interview bereit. Hier gibt es das Video.mehr...

Wieder in Dortmund

29.08.2017

Mahmoud Dahoud verlässt U21-Teamquartier

Harsewinkel-Marienfeld Mahmoud Dahoud hat das Teamquartier der U21-Nationalmannschaft verlassen und ist zu Borussia Dortmund zurückgekehrt. Darauf habe sich U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz mit dem BVB verständigt. Hintergrund: Der im Sommer von Borussia Mönchengladbach gewechselte Mittelfeldspieler will sich in Dortmund für die erste Elf empfehlen.mehr...

AUGSBURG Es könnte sein, dass in den nächsten Wochen die ersten Danksagungen in Dortmund eintreffen. Die Borussia schickt sich an, das Rennen um die Deutsche Meisterschaft zumindest deutlich spannender zu gestalten, als es der versammelten Konkurrenz in den Vorjahren gelungen ist. Von wegen langweilige Liga!mehr...

Slapstick-Strafstoß

01.10.2017

BVB-Torjäger Aubameyang sorgt für Diskussionen

DORTMUND Pierre-Emerick Aubameyang sorgt mit einem Slapstick-Strafstoß in Augsburg für Diskussionen. Augsburgs Torhüter Marwin Hitz hatte keine Probleme, um den in Zeitlupentempo gechippten Ball mit beiden Händen zu fangen. Die BVB-Klubbosse halten dennoch zu ihrem Torjäger.mehr...

DORTMUND Nach intensiven Englischen Wochen folgte am Sonntag die Belohnung: Ein extra angemieteter Eiswagen fuhr gegen 11.30 Uhr in Brackel vor - die BVB-Spieler hatten nach dem Duschen die freie Auswahl. Gut geschmeckt haben dürfte die Süßigkeit auch Raphael Guerreiro. Der Portugiese zeigte sich nach seinem Mittelfußbruch erstmals wieder auf dem Platz. Hier gibt's die Bilder und ein Video.mehr...

Samstag, 30. September

30.09.2017

BVB kompakt: Profis und U23 im Einsatz

DORTMUND Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Jeden Morgen ab 5 Uhr.mehr...

AUGSBURG Ein Bild mit Seltenheitswert: Zwei Mannschaften stehen nach dem Abpfiff auf dem Rasen vor den Rängen mit den treuen Fans. Von den Tribünen gibt es Applaus, Anfeuerungsrufe, alle Achtung! Dem Dortmunder 2:1 beim FC Augsburg konnten beide Seiten Positives abgewinnen. Beim BVB beschränkte sich das jedoch auf das Ergebnis. Jürgen Koers kommentiert.mehr...

DORTMUND Jetzt ist es offiziell! Borussia Dortmund hat den ukrainischen Nationalspieler Andrey Yarmolenko verpflichtet. Wie der BVB am Montagmittag mitteilte, erhält der 27-Jährige einen Vertrag bis 2021. Er wird künftig mit der Rückennummer 9 auflaufen, als Ablösesumme sind 25 Millionen Euro im Gespräch.mehr...

DORTMUND Spiele in Buxtehude sind für die BVB-Handballerinnen eine eher unglückliche und sehr vorhersehbare Angelegenheit. Die Statistik spricht eine eindeutige Sprache. Zum 19. Mal gastierten die Dortmunderinnen in ihrer Bundesliga-Geschichte am Samstag in der Halle Nord - sie machten sich mit der 15. Niederlage auf den Heimweg.mehr...

0:0 gegen Erndtebrück

30.09.2017

BVB II steht sich gegen Aufsteiger selbst im Weg

DORTMUND Chancen genug, um die Partie zu ihren Gunsten zu entscheiden, hatte der BVB II genug. Doch das Team von Jan Siewert stand sich bei dem Bemühen um das erlösende Tor gegen den TuS Erndtebrück immer wieder selbst im Wege - oder scheiterte am überragenden Gäste-Keeper Samuel Aubele.mehr...

Tauziehen um BVB-Talent

30.09.2017

England will mit Jadon Sancho zur U17-WM

AUGSBURG Spätestens nach seinen brillanten Auftritten bei der U17-Europameisterschaft vor einem Jahr unterstrichen die Dortmunder Scouts den Namen Jadon Sancho mit dicken Linien in ihren Notizblöcken. Englands Stürmerstern passte exakt ins Raster des BVB. Jetzt gibt es Streit um Länderspiel-Abstellungen für die englische U17.mehr...

Freitag, 29. September

29.09.2017

BVB kompakt: Pressekonferenz und Training

DORTMUND Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Jeden Morgen ab 5 Uhr.mehr...

2:1 gegen Augsburg

30.09.2017

Yarmolenko und Kagawa treffen bei BVB-Duselsieg

AUGSBURG Borussia Dortmund bleibt nach einem 2:1 (2:1) beim FC Augsburg Tabellenführer der Fußball-Bundesliga. Viel mehr als zwei Geniestreiche der Torschützen Shinji Kagawa und Andrey Yarmolenko brachte der BVB bei einem pomadigen Auftritt allerdings nicht zustande. Der Sieg war schmeichelhaft.mehr...

Glückliches 2:1 in Augsburg

30.09.2017

Bosz: "Schlechtestes Spiel, seit ich BVB-Trainer bin"

AUGSBURG Borussia Dortmunds neuer Trainer Peter Bosz hat sich den Ruf erarbeitet, schwächere Leistungen seiner Mannschaft nicht schönzureden. Auch nach dem 2:1 in Augsburg, einem glücklichen Erfolg der Schwarzgelben, benannte der Niederländer klar die Schwächen seiner Elf. "Das war das schlechteste Spiel, seit ich BVB-Trainer bin", sagte 53-Jährige auf der Pressekonferenz.mehr...

AUGSBURG BVB-Trainer Peter Bosz sprach nach dem 2:1 in Augsburg von der womöglich schlechtesten Leistung seiner Elf in dieser Saison. Dazu passte ein fahriges, unkonzentriertes Spiel seiner Mannschaft. Negativer Höhepunkt war der fahrlässig verschossene Strafstoß von Pierre-Emerick Aubameyang. Die BVB-Spieler in der Einzelkritik.mehr...

Live-Ticker: Bundesliga

30.09.2017

BVB gewinnt beim FC Augsburg mit 2:1

AUGSBURG Beim FC Augsburg will Borussia Dortmund die Bundesliga-Tabellenführung verteidigen. Wie die Partie verläuft, können Sie in unserem Live-Ticker verfolgen.mehr...

DORTMUND In der Champions League noch punktlos, in der Bundesliga unangefochten Spitzenreiter: Borussia Dortmund ist nach dem 1:3 gegen Real Madrid beim FC Augsburg (Samstag, 15.30 Uhr) wieder im Alltag gefordert. "Da gibt's weder Ronaldo noch Bale. Hinfahren, gewinnen und die Tabellenspitze verteidigen", fordert Günna in seinem "Klartext schwarzgelb" zum 7. Bundesliga-Spieltag.mehr...

BVB-Spiel beim FC Augsburg

29.09.2017

Peter Bosz lobt den FCA - und hofft auf Aubameyang

DORTMUND Vier Tage nach dem Highlight gegen Real Madrid (1:3) kehrt wieder der Alltag bei Borussia Dortmund ein. Zum Abschluss der dritten Englischen Woche in Serie ist der BVB am Samstag (15.30 Uhr) zu Gast beim Überraschungsteam FC Augsburg. Trainer Peter Bosz hält große Stücke auf den FCA - und hofft auf den Einsatz von Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang.mehr...

DORTMUND Borussia Dortmund kann beim Spiel gegen den FC Augsburg (Samstag, 15.30 Uhr) mit Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang planen. Der zuletzt erkrankte Gabuner ist am Freitagabend mit der Mannschaft nach Bayern gereist. Mario Götze fehlte hingegen. Hier gibt es die Bilder und ein Video vom Dortmund Airport.mehr...

Dropkick ins Glück

28.08.2017

Nuri Sahin zeigt, wie wichtig er für den BVB ist

DORTMUND Alle kamen sie bei ihm vorbei. Gratulieren. Flachsen. Abklatschen. Erst Marco Reus, der aus dem Lachen fast gar nicht herauskam, dann Peter Bosz, dann Ömer Toprak, dann Gonzalo Castro. In der Mixed Zone herrschte nach dem Sieg gegen Hertha gute Stimmung im BVB-Lager. Und mittendrin stand Nuri Sahin und grinste sich einen.mehr...