Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Abelardo neuer Trainer bei Deportivo Alavés

Vitoria. Der spanische Fußball-Erstligist Deportivo Alavés hat den früheren Nationalspieler Abelardo Fernández (47) als neuen Trainer verpflichtet.

Abelardo neuer Trainer bei Deportivo Alavés

Abelardo Fernández ist neuer Trainer bei Deportivo Alavés. Foto: J.L. Cereijido

Wie der Tabellenletzte der Primera División mitteilte, erhielt der ehemalige Verteidiger des FC Barcelona bei den Basken einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison. Er löst den zuvor entlassenen Italiener Gianni de Biasi ab. Abelardo hatte 2015 seinem Heimatclub Sporting Gijón zum Aufstieg in die 1. Liga und ein Jahr später zum Klassenerhalt verholfen. Im Januar 2017 trennten sich beide Seiten nach einer Serie von Niederlagen.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Auslandsfußball

Real Madrid will als erstes Team Club-WM-Titel verteidigen

Abu Dhabi. Real Madrid peilt als erste Fußball-Mannschaft die erfolgreiche Titelverteidigung der Club-WM an. Der spanische Meister trifft am Samstag in der 14. Auflage des Wettbewerbs auf Grêmio Porto Alegre aus Brasilien.mehr...

Auslandsfußball

Liga-Rekord für Manchester City - Liverpool und Arsenal 0:0

London. Manchester City zieht weiter allein seine Kreise und fährt bei Swansea City den 15. Sieg in Serie ein. Liverpool fällt nach einem 0:0 bei West Brom in der Tabelle zurück, während Arsenal nach einem torlosen Remis bei West Ham sogar um Europa fürchten muss.mehr...

Auslandsfußball

Klarer Erfolg bei Huddersfield: Chelsea festigt Rang drei

Huddersfield. Der englische Fußball-Meister FC Chelsea mit dem deutschen Nationalspieler Antonio Rüdiger hat den dritten Platz in der Premier League gefestigt und zu Manchester  United aufgeschlossen. mehr...