Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.


« Ältere Artikel Neuere Artikel »

Viele Bilder vom Markt

12.11.2017

Martinsmarkt in Werne trotzt dem Regen

Werne 5 Grad und Nieselregen: Das Wetter war sicher nicht der Grund dafür, dass sich am Sonntagmittag viele bunte Regenschirme durch die Innenstadt von Werne drängten. Vielmehr lockten der verkaufsoffene Sonntag und der Martinsmarkt – des eher novembertypischen Wetters zum Trotz. Und mit einem besonderen Spiel.mehr...

Viele Fotos von der Proklamation

11.11.2017

Werner Narren feiern das Prinzenpaar Roland und Bente

Werne Das neue Werner Stadtprinzenpaar ist proklamiert: Roland I. (Nabakowski) und Bente I. (Kaup) regieren in der Session 2017/2018 die Werner Narren. Auch das neue Kinderprinzenpaar ist im Amt – hier gab es ein Wiedersehen mit einem Bekannten.mehr...

Mit jeweils 2500 Euro

11.11.2017

Diese Werner Vereine fördert das Lensing-Hilfswerk

Werne Viele Vereine und Institutionen aus Werne haben sich um die 5000-Euro-Förderung des Medienhaus-Lensing-Hilfswerks beworben. Am Ende entschied die Jury, den Preis auf zwei Gewinner aufzuteilen. Das sind sie.mehr...

Prinzenproklamation im Kolpinghaus

10.11.2017

Rätselraten um das neue Werner Stadtprinzenpaar

Werne Auch in diesem Jahr ruft die Interessengemeinschaft Werner Karneval zum großen Rätselraten um das neue Stadtprinzenpaar auf. Wer wird Nachfolger von Jörg I. und Sarah I.? So viel vorab: Beide sind ambitionierte Karnevalisten und lernten sich im Karneval kennen.mehr...

Werden Kinder abgewiesen?

10.11.2017

Knifflige Aufnahmesituation an den Werner Grundschulen

Werne 228 Kinder haben sich in Werne bisher für das neue Grundschuljahr angemeldet. Damit könnten die drei Grundschulen im Stadtgebiet insgesamt zehn Eingangsklassen bilden. Doch die Verteilung dieser Klassen macht derzeit noch Probleme.mehr...

Lichter gegen Diskriminierung

09.11.2017

Werner gedenken der Opfer der Pogromnacht

Werne Knapp 80 Jahre sind seit der Reichspogromnacht vergangen. Macht es Sinn, auch nach so langer Zeit noch an die damaligen Geschehnisse zu erinnern? Wernes Bürgermeister hatte darauf am Donnerstagabend bei seiner Gedenkrede eine klare Antwort.mehr...

WERNE 500 Schüler haben am Donnerstag den 5. Berufszirkel im Werner Kolpinghaus besucht und sich mit 23 Unternehmen über Ausbildungsmöglichkeiten ausgetauscht. Ein Azubi erzählt, wie die Veranstaltung entscheidenden Einfluss auf seinen Werdegang nahm.mehr...

Werne Wer am verkaufsoffenen Sonntag, 12. November, die Innenstadt von Werne besucht, kann Fortuna auf die Probe stellen: Die Kaufleute haben sich ein besonderes Glücks-Spiel einfallen lassen.mehr...

Jugendzentrum Paradise

09.11.2017

In Stockum startet ein neues U3-Angebot

Stockum Für Kinder ab 6 Jahren bietet das Jugendzentrum Paradise in Stockum allerhand Aktivitäten. Jetzt sollen auch die ganz Kleinen hier ein Spieleangebot erhalten. Für die Renovierung der Spielstätte hatte die Leiterin den Bezirksausschuss am Dienstag um Unterstützung gebeten.mehr...

Prozess am Bochumer Landgericht

08.11.2017

Betrug eines Werner Arztes zieht immer weitere Kreise

Bochum/Werne Der angeblich millionenschwere Abrechnungsbetrug eines Arztes aus Werne hat jetzt auch einen Gesundheitsmanager aus Castrop-Rauxel in Schwierigkeiten gebracht. Seit dieser Woche steht der 64-Jährige in Bochum vor Gericht. Der Richter spricht von „unglaublichem Missbrauch“.mehr...

Bezirksverwaltungsstelle

09.11.2017

CDU Stockum sieht Beratungsbedarf bei Öffnungszeiten

Stockum Die Schließung der Bezirksverwaltungsstelle in Stockum hat erneut den Bezirksausschuss beschäftigt. Der Vorschlag der Stadt, die Servicestelle für die Bürger nur an zwei halben Tagen zu öffnen, reicht der CDU nicht aus. mehr...

Werne Die Forschertage am Anne-Frank-Gymnasium boten dieses Jahr erstmals Einblicke ins Fach Chemie. Mit Experimenten, die die Viertklässler zu Hause nachmachen können. Gefahrlos, versteht sich.mehr...

Geringes Verkehrsaufkommen

08.11.2017

Ortsumgehung in Horst ist wohl endgültig vom Tisch

Werne Seit Jahren setzt sich die CDU für eine Umgehungsstraße in Horst ein. Vor allem der Umleitungsverkehr von der Autobahn führe zu Verkehrsbehinderungen. Der Kreis Unna lehnte die Straße nun ab – weil er in 24 Stunden weniger als 2000 Fahrzeuge zählte.mehr...

360-Grad-Blick und Fotostrecke

08.11.2017

Amazon Werne: 1400 Festangestellte aus 68 Nationen

Werne Das neue Logistikzentrum „DTM1“ von Amazon in Werne bietet nicht nur erhöhte Lager- und Versandkapazitäten. Auch die Zahl der Mitarbeiter wird vor allem im Saisongeschäft einen neuen Höchststand erreichen. Wir haben mit dem Standortleiter Thomas Weiß über die damit verbundenen Herausforderungen gesprochen.mehr...

Werne Die vordere Bonenstraße steht kurz vor der Fertigstellung: Bis Freitag in vierzehn Tagen sollen auch die beiden Gassen Kirchhof und Fränzer mit den neuen Steinen gepflastert sein. Nur für den Martinsmarkt am Wochenende wird die Straßendecke der Kirchhofgasse noch mal geschlossen.mehr...

Werne Ein 240 Kilometer langes Teilstück des portugiesischen Jakobsweges nimmt im kommenden Jahr eine Gruppe aus Werne in Angriff. Das Besondere: Die geführte Tour ist auch für ungeübte Wanderer machbar.mehr...

Spezielles Ambiente

07.11.2017

Trauungen in Werne sollen deutlich teurer werden

Werne 67 Euro kostet eine Trauung in Werne – zu den regulären Öffnungszeiten im Trauzimmer des Stadthauses. Wer sich am Wochenende an einem besonderen Ort das Ja-Wort geben will, muss künftig deutlich tiefer in die Tasche greifen.mehr...

Eine (fast) runde Sache

06.11.2017

Neuer Radring führt um die Innenstadt von Werne

Werne Auf dem Weg zur fahrradfreundlichen Stadt hat Werne nun auch einen Radring um die Innenstadt ausgeschildert. Ganz ausgereift ist die an sich gute Idee allerdings nicht: An einigen Stellen gibt es noch Irritationen.mehr...

Werne Nach einem Unfall zwischen einem Opel Corsa und einem Lkw am Montagnachmittag in Werne kam die 18-jährige Corsa-Fahrerin ins Krankenhaus. Die Kreuzung B54/Penningrode war zum Teil gesperrt.mehr...

Kreditgeber und Krankenkassen betrogen

06.11.2017

Erstes Urteil im Klinik-Prozess um Arzt aus Werne

Werne/Bochum Es geht um Betrug in Millionenhöhe: Im „Klinik-Schwindel-Prozess“ gegen einen Arzt aus Werne und fünf mutmaßliche Komplizen ist am Montag am Bochumer Landgericht ein erstes Urteil gefallen. Der Arzt selbst hat angekündigt, sich zu den Vorwürfen äußern zu wollen.mehr...

Werne „Das schwache Herz“ lautet das Motto der bundesweiten Herzwochen 2017. Wie ein aktueller Bericht zeigt, sind die Fälle von Herzschwäche seit Jahren steigend. Dies hängt mit dem zunehmenden Durchschnittsalter zusammen. Etwa 45.000 Menschen sterben pro Jahr daran. In Werne sind ab dem 9. November drei Termine zum Thema geplant.mehr...


« Ältere Artikel Neuere Artikel »