Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Münsterstraße Nordkirchen

Autofahrerin nach Zusammenprall mit Lkw verletzt

Nordkirchen Am Mittwochmorgen ist auf der Münsterstraße eine Autofaherin mit einem Lkw zusammengestoßen. Die Frau wurde verletzt. Inzwischen steht auch der Grund fest.

Autofahrerin nach Zusammenprall mit Lkw verletzt

Die Fahrerin dieses PKW wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Foto: Theo Wolters

Schwer verletzt wurde eine 40.jährige Pkw-Fahrerin aus Bergkamen am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf der Münsterstraße. Die 40-Jährige befuhr gegen 8.30 Uhr die Münsterstraße aus Richtung Nordkichen kommend.

Während sie das Autoradio bediente, kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte einen Leitpfosten, wie die Polizie mitteilt.. Sie verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet in den Gegenverkehr. Sie stieß mit dem Lkw eines 57-jährigen Fahrers aus Billerbeck zusammen.

Unfall Nordkirchen

Die Fahrerin dieses PKW wurde ins Krankenhaus eingeliefert.
Der PKW prallte auch gegen einen Leitpfosten.
Die Spuren des Unfalls.
Die Spur des PKW.
Der PKW stieß mit diesem LKW zusammen.
Die Fahrerin dieses PKW wurde ins Krankenhaus eingeliefert.
Die Fahrerin dieses PKW wurde ins Krankenhaus eingeliefert.
Die Fahrerin dieses PKW wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Ausweichen unmöglich

Das Fahrzeug schleuderte noch einige Meter, blieb entgegengesetzt der Fahrtrichtung stehen. Der Lkw-Fahrer versuchte noch, nach rechts auf den Grünstreifen auszuweichen, konnte aber den Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. „Ich sah plötzlich den Pkw auf mich zukommen, konnte aber nicht mehr vollständig ausweichen“, so der Lkw-Fahrer im Gespräch mit der Redaktion.

Ein Rettungswagen brachte die schwer verletzte Autofahrerin ins Krankenhaus. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für zwei Stunden war die Münsterstraße zwischen der Alten Ascheberger Straße und dem Schlosspark gesperrt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Vier Vorschläge im Rennen

Neuer Namen für neuen Platz gesucht

Nordkirchen. Über 200 Vorschläge gab es, wie der neue Platz am Bürgerhaus in Nordkirchen heißen könnte. Seit Dienstagabend sind nur noch zwei im Rennen – am Donnerstag soll der Rat endgültig entscheiden. Hier sind die Namensvorschläge.mehr...

76-Jähriger in Südkirchen schwerverletzt

Unfallfahrer wollen Personalien klären - Auto kracht in sie hinein

Südkirchen Bei einem Verkehrsunfall in Südkirchen ist am Montagabend ein 76-jähriger Mann schwer verletzt worden. Zuvor war der Mann bereits in einen Unfall ohne größere Schäden verwickelt gewesen.mehr...

Mangelhafte Kommunikation

Fahrt von Münster nach Lüdinghausen endet chaotisch

Kreis Coesfeld Am Sonntag hat der Regionalverkehr Münsterland (RVM) den Fahrbetrieb eingestellt – die Gefahr für Fahrgäste und Busfahrer war zu groß. Ziemlich chaotisch war jedoch die Kommunikation.mehr...

Hoher Bedarf

Fachhochschule plant neue Wohnheime in Nordkirchen

Nordkirchen Mit Hochdruck gehen die Arbeiten an der neuen Mensa der Fachhochschule für Finanzen voran. Doch auch nach Abschluss des Groß-Projektes haben die Bauarbeiter noch viel zu tun.mehr...

Gut besuchter Weihnachtsmarkt mit Wintereinzug

Vorweihnachtliche Stimmung in Südkirchen

Südkirchen Schneeflocken rieselten auf den Südkirchener Weihnachtsmarkt nieder. Der Sonntag gehörte im kleinen Gemeindeteil der vorweihnachtlichen Freude. Gute Laune an den Ständen. Wir haben die Fotos dazu.mehr...

Ganz einfach selbst gebastelt

Drei Ideen zum Verpacken von Plätzchen

Nordkirchen Do it yourself (mach es selbst): Das steckt hinter der Abkürzung „DIY“. Und DIY liegt im Moment im Trend – gerade jetzt wieder, schließlich steht Weihnachten vor der Tür. In drei Videos zeigt unsere Volontärin Marie Rademacher Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie ganz einfach originelle Plätzchenverpackungen selber basteln können.mehr...