Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

BVB: Außenbandriss bei Castro bestätigt

Dortmund. Bundesligist Borussia Dortmund muss für den Rest des Jahres auf Gonzalo Castro verzichten. Der Mittelfeldspieler erlitt im Spiel bei seinem Ex-Verein Bayer Leverkusen (1:1) wie befürchtet einen Außenbandriss und wird mehrere Wochen ausfallen. Bayers Wendell hatte für das Foul an Castro die Rote Karte gesehen.

BVB: Außenbandriss bei Castro bestätigt

BVB-Profi Gonzalo Castro wird nach dem verhängnisvollen Foul des Leverkuseners Wendell behandelt. Foto: Bernd Thissen

Noch offen ist die Schwere der Verletzung bei Maximilian Philipp. Am verletzten Knie des 20-Millionen-Zugangs sind weitere Untersuchungen nötig. Mit einer Diagnose ist frühestens am Dienstag zu rechnen. Philipp hatte sich ohne Fremdeinwirkung ebenfalls im Spiel in Leverkusen verletzt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Erste Bundesliga

Gisdol will mit dem HSV in Gladbach „unschön“ punkten

Mönchengladbach. Unterschiedliche Vorzeichen zum Start des 17. Spieltags: Gladbach will oben dranbleiben, der HSV endlich unten raus. Beide Teams haben zum Liga-Jahresabschluss noch etwas aus den vergangenen Wochen gutzumachen.mehr...

Erste Bundesliga

Hertha ohne Abwehrchef Rekik und Weiser gegen Leipzig

Berlin. Hertha BSC muss zum Vorrunden-Abschluss bei RB Leipzig am Sonntag auf seinen Abwehrchef Karim Rekik und U21-Europameister Mitchell Weiser verzichten. Innenverteidiger Rekik zog sich beim 3:1-Sieg gegen Hannover 96 eine starke Fußprellung zu, wie der Berliner Bundesligist mitteilte.mehr...

Erste Bundesliga

Tedesco-Tänzchen nach Schalkes Sprung auf Platz zwei

Gelsenkirchen. Nach dem Sprung auf Platz zwei träumen die Schalke-Fans schon von der Champions League. Für Manager Heidel ist es eine „sehr schöne Momentaufnahme“. Trainer Tedesco tanzt und warnt.mehr...

Erste Bundesliga

Nagelsmann vor BVB-Spiel: „Augen auf bei der Outfitwahl!“

Sinsheim. Hoffenheim steht trotz der Dauer-Spekulationen um seinen Erfolgstrainer Julian Nagelsmann ganz gut da. Der 30-Jährige hofft jetzt auf einen gelungenen Jahres-Ausklang - ausgerechnet in Dortmund.mehr...