Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Baskets Bonn unterliegen JSF Nanterre

Bonn. Die Telekom Baskets Bonn haben in der Champions League eine deutliche Heimniederlage kassiert. Der Basketball-Bundesligist verlor gegen den französischen Club JSF Nanterre mit 62:84 (31:44) und steht mit einem Sieg aus fünf Partien am Tabellen-Ende der Gruppe D. 

Baskets Bonn unterliegen JSF Nanterre

Julian Gamble holte 13 Zähler für die Baskets. Foto: Marius Becker

Knackpunkt der Partie war das zweite Viertel. Die Gäste um den deutschen Nationalspieler Heiko Schaffartzik holten sich den Durchgang mit 24:14. Auch nach dem Seitenwechsel dominierten die Franzosen das Match und hatten gegen die harmlosen Gastgeber keine Probleme, den Vorsprung auszubauen. Bester Schütze bei den Baskets war Julian Gamble mit 13 Punkten. Schaffartzik kam bei Nanterre auf sechs Zähler.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Basketball

ALBA Berlin unterliegt überraschend Limoges

Berlin. Basketball-Bundesligist ALBA Berlin muss im Eurocup um den zweiten Platz in der Gruppe C bangen. Am Dienstagabend unterlagen die Berliner dem französischen Vertreter CSP Limoges nach einer schwachen zweiten Halbzeit mit 78:84 (47:42).mehr...

Basketball

Bayern-Basketballer dominieren die Bundesliga

München. Der FC Bayern München hat auch das dritte Topspiel in der Basketball-Bundesliga deutlich für sich entschieden. Auch die Vielzahl an Spielen kann den Tabellenführer nicht stoppen.mehr...

Basketball

Basketball-WM 2023 an Philippinen, Japan und Indonesien

Berlin. Die Basketball-Weltmeisterschaft 2023 findet auf den Philippinen, in Japan und Indonesien statt. Das entschied der Weltverband FIBA und gab der Kandidatur des Trios aus Asien den Vorzug vor der gemeinsamen Bewerbung aus Argentinien und Uruguay.mehr...