Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Bei leichter Erkältung ist etwas Sport erlaubt

Bremen. Mit dem Winter beginnt die Erkältungszeit. Viele Sportler fragen sich dann: Sollte ich mit einer Schnupfnase noch ein Workout absolvieren? Die Antwort gibt ein Experte vom Hausärzteverband.

Bei leichter Erkältung ist etwas Sport erlaubt

Sollte man das regelmäßige Training auf dem Laufband wegen einer Erkältung ausfallen lassen? Nicht, wenn die Sympotome schwach sind. Doch wird zur Mäßigung geraten. Foto: Jens Kalaene/dpa

Hat sich jemand ein bisschen erkältet, muss er nicht gleich komplett auf Sport verzichten. Ein leichtes Training sei erlaubt und eventuell sogar sinnvoll, sagt Hans Michael Mühlenfeld vom Hausärzteverband.

„Wenn der Körper gefordert ist, überwindet er Infekte manchmal leichter.“ Übertreiben darf man es aber nicht, um den Körper nicht zu überfordern. Schließlich braucht er auch Kraft, um den Infekt abzuwehren.

Kommt zur laufenden Nase oder dem kratzenden Hals Fieber hinzu, ist Bettruhe angesagt. „In dem Fall ist Sport absolut kontraproduktiv“, betont Mühlenfeld.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Gesundheit

Wie Patienten sich Namen von Medikamenten leichter merken

Baierbrunn. Viele Arzneimittel tragen komplizierte Namen und dem medizinische Laien fällt es oft schwer sich die Bezeichnung einzuprägen. Eselsbrücken und andere Tricks können dabei helfen in dringenden Fällen das gesuchte Präparat in der Apotheke zu finden.mehr...

Gesundheit

Lebensmut und Freunde sorgen für gutes Leben im Alter

Nürnberg. Tägliche Bewegung, gute Beziehungen zu Freunden und Familie und eine positive Lebenseinstellung: Mit diesen Zutaten kann man nach Erkenntnissen von Forschern gut alt werden - und überraschend glücklich.mehr...

Gesundheit

Abwechslung beim Nordic Walking - Übungen mit dem Stock

Und wieder eine Runde mit den Stöckern. Wem das Nordic Walking auf Dauer zu eintönig wird, der sollte mit einigen Übungen für Abwechslung sorgen. Auch hierbei sind die Stöcke eine ideale Trainingshilfe.mehr...

Gesundheit

Blasenentzündung vorbeugen: Warme Füße und viel trinken

Köln. Viele wissen es aus eigener Erfahrung: Eine Blasenentzündung ist unangenehm. Zumeist sind Frauen betroffen, aber auch Männer kann es erwischen. Vorbeugend kann man einiges tun.mehr...

Gesundheit

Schmerz lass' nach: Wenn das Iliosakralgelenk blockiert

Aachen. „Ilio-was?“ Vom Iliosakralgelenk haben wohl die wenigsten schon mal gehört. Es steckt aber gar nicht so selten hinter Beschwerden im unteren Rücken. Gedacht ist die Verbindung zwischen Wirbelsäule und Becken eigentlich als Stoßdämpfer.mehr...