Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Biathletin Franziska Preuß schon wieder krank

Hochfilzen. Biathletin Franziska Preuß kann wegen einer Erkältung bei dem am Freitag beginnenden Weltcup in Hochfilzen nicht starten.

Biathletin Franziska Preuß schon wieder krank

Kann beim Weltcup in Hochfilzen nicht an den Start gehen: Biathletin Franziska Preuß. Foto: Pontus Lundahl

Für die ehemalige Staffel-Weltmeisterin wurde Karolin Horchler nachnominiert. Dies teilte der Deutsche Skiverband (DSV) mit. „Diesmal wirds leider nix mit Skiern unter den Füßen. Ich werd schnell wieder gesund und tanke neue Energie und Kraft für Frankreich. Ich drücke den Jungs und Mädls die Daumen für Hochfilzen“, schrieb Preuß auf ihrer Facebook-Seite.

Bei Preuß dürften damit Erinnerungen an die verkorkste letzte Saison wach werden. Vor einem Jahr war die 23-Jährige beim Weltcup in Östersund Vierte geworden - danach begannen die gesundheitlichen Probleme, später kam sogar das Saison-Aus. Im Sommer kämpfte sich Preuß nach einer Nasennebenhöhlen-Operation zurück.

„Ich habe mit einer halben Stunde Joggen angefangen und geschaut, wie der Körper es verkraftet. Ich musste wirklich bei Null anfangen“, schilderte sie ihre Leidenszeit. Beim Saison-Start in Östersund war sie in der Vorwoche auf die Plätze 30, 41 und 46 gelaufen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Biathlon

Letzter Test vor dem Fest: Dahlmeier hofft auf Formanstieg

Annecy. Für Laura Dahlmeier ist Annecy einer der „allerbesten“ Weltcups. In den französischen Alpen hofft die Weltmeisterin auf den ersten Podestplatz des Olympia-Winters. Vor vier Jahren warteten die Deutschen mit guten Ergebnissen auf und wollen nun daran anknüpfen.mehr...

Biathlon

Preuß zurück im Biathlon-Weltcupteam

Annecy. Biathletin Franziska Preuß kehrt beim Weltcup in Annecy in die deutsche Mannschaft zurück. Die ehemalige Staffel-Weltmeisterin hatte zuletzt in Hochfilzen aufgrund einer Erkältung gefehlt.mehr...

Biathlon

Bjørndalen/Domratschewa: Druck und Glück vor Olympia

Hochfilzen. Ole-Einar Bjørndalen hat acht Olympiasiege und 20 Weltmeistertitel errungen. Dennoch muss der Biathlet um die Olympia-Teilnahme bangen. Seine Ehefrau Darja Domratschewa dagegen ist schon in Form.mehr...

Biathlon

Biathletin Dahlmeier glaubt an Aufschwung im Olympia-Winter

Hochfilzen. Jetzt geht der Olympia-Winter für Laura Dahlmeier so richtig los. Nach dem zähen Saison-Einstieg will die siebenmalige Weltmeisterin an alte Erfolge anknüpfen. Nach dem letzten Rennen des Jahres in Frankreich steht ein ganz besonderes gesellschaftliches Ereignis an.mehr...

Biathlon

Biathlon: Dahlmeier erfüllt halbe Olympia-Norm

Hochfilzen. Die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin Laura Dahlmeier hat in ihrem zweiten Saisonrennen die halbe Norm zur Qualifikation für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang erfüllt.mehr...