Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

DER Touristik setzt auf Urlaubsklassiker

Frankfurt/Main. Mehr Hotels und Flüge: DER Touristik hat sein Angebot massiv ausgebaut. Die Pauschalpreise für Mittelmeer-Urlaubsziele bleiben im allgemeinen stabil, nur Dauerbrenner wie Mallorca werden teurer.

DER Touristik setzt auf Urlaubsklassiker

DER Touristik hat das Flugprogramm nach Ägypten verdoppelt. Foto: Khaled Elfiqi

DER Touristik hat sein Hotelangebot in beliebten Urlaubsländern für den Sommer 2018 weiter ausgebaut. Allein in Süditalien fänden sich 70 neue Hotels im Programm, teilte der Reiseveranstalter mit.

Zu DER Touristik gehören die Marken ITS, Jahn Reisen, Dertour, Meier's Weltreisen, ADAC Reisen und Travelix. Ausgebaut wurde auch die Zahl der Hotels in Ägypten, Griechenland, Kroatien, Bulgarien, Tunesien, Kanada und der Dominikanischen Republik.

Deutlich mehr Vollcharterflüge gehen im Sommer auf die Kanaren und nach Hellas. Das Flugprogramm nach Ägypten wurde verdoppelt. Neu bei ITS sind die griechischen Inseln Thassos und Zakynthos. Die Bausteinreise-Anbieter Dertour, Meier's Weltreisen, ADAC Reisen haben ihr Angebot vor allem in Nordamerika, Südafrika und Namibia erweitert.

Die Pauschalpreise für Urlaubsziele rund um das Mittelmeer bleiben nach Angaben des Veranstalters im Schnitt stabil. In besonders beliebten Zielen wie Mallorca müssen sich Urlauber jedoch auf leichte Preissteigerungen einstellen. Und wer zum Beispiel selbst mit dem Auto nach Italien reist, muss in den dortigen Hotels mit im Schnitt fünf Prozent höheren Preisen kalkulieren.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Reise und Tourismus

Deutsche Ryanair-Piloten wollen streiken

Frankfurt/Main. Beim Billigflieger Ryanair revoltieren die Piloten. Nach Italienern und Portugiesen haben nun auch die deutschen Piloten Streiks bei der irischen Gesellschaft angekündigt.mehr...

Reise und Tourismus

Noch keine Eröffnungstermine für neue Museen in Abu Dhabi

Abu Dhabi. Die Emirate haben seit Jahren mit sinkenden Besucherzahlen zu kämpfen. Zu den kulturellen Highlights in Abu Dhabi gehört zweifellos der kürzlich eröffnete Louvre Abu Dhabi - zwei weitere Eröffnungen stehen noch aus.mehr...

Reise und Tourismus

Virtual und Augmented Reality im Tourismus

Bonn. Das Hotelzimmer ist nicht so groß wie gedacht? Der Blick nicht so schön wie erhofft? Oft beginnt der Urlaub mit einer unangenehmen Überraschung - bislang. Mit VR-Brillen lassen sich Unterkünfte schon vor Abreise inspizieren. Und es geht noch viel mehr.mehr...

Reise und Tourismus

Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru

Cusco. Der knallbunte Vinicunca im Süden Perus hat sich den Namen Rainbow Mountain mehr als verdient. Touristen pilgern erst seit kurzem zu ihm hinauf. Eine besondere Überraschung wartet im Tal hinter dem Berg.mehr...

Reise und Tourismus

Eventtipps: Digitale Kunst, Outdoor-Filme und Star-Fotos

Das Pérez Art Museum Miami zeigt eine Augmented-Reality-Schau - eine Ausstellung, die durch digitale Bilder erweitert wird. Im kanadischen Banff kommen Outdoor-Abenteuer auf die Leinwand. Und das Schloss Oberhausen präsentiert Stars vor und hinter der Linse.mehr...

Recht auf Reisen

Kreuzfahrt-Trinkgeld darf nicht automatisch abgebucht werden

Koblenz. Trinkgeld ist eine freiwillige Leistung. Auch auf einer Kreuzfahrt darf es nicht automatisch berechnet werden. Verbraucherschützer hatten gegen einen Reiseveranstalter geklagt und Recht erhalten.mehr...