Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Deutsche Rugby-Auswahl verliert gegen USA mit 17:46

Wiesbaden. Die deutsche 15er-Rugbynationalmannschaft der Männer hat in der zweiten Begegnung einer Dreier-Testspielserie die erste Niederlage kassiert.

Deutsche Rugby-Auswahl verliert gegen USA mit 17:46

Ayron Schramm legte für die deutsche 15er-Auswahl im Testspiel gegen die USA den ersten Versuch der Partie. Foto: Jürgen Keßler

Eine Woche nach dem 45:12 über Brasilien unterlag das Team von Trainer Kobus Potgieter vor 3150 Zuschauern in Wiesbaden gegen die USA mit 17:46 (10:13). Dritter und letzter Gegner der DRV-Auswahl ist am 25. November in Offenbach Chile. Die Länderspielserie dient zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft im Frühjahr 2018.

Coach Potgieter war trotz der klaren Niederlage mit dem Auftritt seiner Männer gegen den favorisierten WM-Teilnehmer zufrieden. „Wir haben 30 Minuten lang gut dagegen gehalten, haben gut verteidigt und unsere Chancen sehr gut genutzt. Das war ein Spiel, aus dem wir viel Positives mitnehmen und aus dem wir viel lernen können“, sagte Potgieter.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Sportmix

Zwei Goldmedaillen für deutsche Schwimmer - Heintz: „happy“

Kopenhagen. Philip Heintz und Franziska Hentke sichern dem deutschen Schwimm- Team Edelmetall Nummer fünf und sechs bei der Kurzbahn-EM. Ein Rückenschwimmer verpasst Bronze knapp.mehr...

Sportmix

Köhler erfüllt sich großen Schwimm-Traum

Kopenhagen. Am ersten medaillenreichen Abend der deutschen Schwimmer bei der Kurzbahn-EM sorgt Sarah Köhler für den Höhepunkt. Chefbundestrainer Lambertz lobt Entwicklung und Einstellung. Ein großes Ziel steht über allem.mehr...

Sportmix

Schwingenschlögl schwimmt deutschen Rekord

Kopenhagen. Christian Diener zählt im Finale über 200 Meter Brust als Vorlaufschnellster zu den Favoriten. Er wird jedoch Letzter. Viel besser läuft es bei einem deutschen Brustschwimmer, der einen nationalen Rekord nach dem anderen aufstellt.mehr...

Sportmix

Schwimmer vor Kurzbahn-EM - „Vier, fünf Medaillen möglich“

Kopenhagen. Die deutschen Schwimmer peilen in Kopenhagen einen erfolgreichen Jahresabschluss bei der Kurzbahn-EM an. Anders als bei den Weltmeisterschaften auf der 50-Meter-Bahn im Sommer, soll mehr als eine Medaille her. In Berlin geht es zeitgleich um Meisterehren.mehr...