Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Draisaitl trifft bei Edmontons 2:4 gegen Philadelphia

Edmonton. Die Edmonton Oilers um Eishockey-Star Leon Draisaitl haben in der nordamerikanischen NHL eine Heimniederlage kassiert. Das Team aus Kanada musste sich den Philadelphia Flyers mit 2:4 (0:0, 1:2, 1:2) geschlagen geben.

Draisaitl trifft bei Edmontons 2:4 gegen Philadelphia

Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers besiegten unterlagen Phildelphia 2:4. Foto: Jason Franson

Der 22-jährige Draisaitl erzielte mit seinem achten Saisontor in der 24. Spielminute die Führung der Gastgeber. Jordan Weal (29. Minute), Dale Weise (35.) und Michael Raffl (45.) drehten das Spiel mit ihren Treffern zugunsten der Gäste aus Philadelphia. Den Schlusspunkt besorgte Wayne Simmonds (60.). Mit 24 Punkten aus 28 Spielen belegt Edmonton weiter den vorletzten Platz in der Western Conference.

Auch ohne den nicht eingesetzten Nationaltorhüter Philipp Grubauer konnten die Washington Capitals hingegen den dritten Sieg in Serie feiern. Die Hauptstädter besiegten die Chicago Blackhawks 6:2 (3:1, 1:0, 2:1). Capitals-Superstar Alexander Owetschkin (16.) sorgte mit seinem 21. Saisontreffer für das 3:0 der Gastgeber. Zusätzlich bereitete der 32-jährige Russe drei Tore vor.

Ohne Verteidiger Korbinian Holzer gelang den Anaheim Ducks ein Heimerfolg. Nach drei Niederlagen am Stück bezwangen die Südkalifornier die Ottawa Senators 3:0 (0:0, 2:0, 1:0). Für den 29-jährigen Holzer war es das vierte Spiel nacheinander, in dem er nicht im Kader der Ducks stand.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

US-Sport

NHL-Star Draisaitl mit Edmonton auf dem Vormarsch

Saint Paul. Nach dem Fehlstart kommen die Edmonton Oilers in der NHL langsam wieder an die Playoff-Plätze heran. Leon Draisaitl assistiert bei der Vorentscheidung. Die New York Islanders siegen dank einer starken Leistung von Torhüter Thomas Greissmehr...

US-Sport

NHL: Draisaitl verliert mit Edmonton - Goalie Greiss siegt

Edmonton. Der deutsche Eishockey-Profi Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen NHL eine Heimniederlage kassiert. Das Team aus Kanada musste sich Vizemeister Nashville Predators klar mit 0:4 (0:0, 0:4, 0:0) geschlagen geben.mehr...

US-Sport

NBA: Theis gewinnt mit Boston und Zipser mit Chicago

Boston. Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat mit den Boston Celtics in der nordamerikanischen NBA einen Heimsieg gefeiert. Das Spitzenteam der Eastern Conference setzte sich mit 124:118 (68:59) gegen die Denver Nuggets durch.mehr...

US-Sport

NHL: Greiss verliert mit New York Islanders gegen Dallas

New York. Eishockey-Nationaltorhüter Thomas Greiss hat mit den New York Islanders in der nordamerikanischen NHL eine Heimniederlage kassiert. Das Team aus dem New Yorker Stadtteil Brooklyn musste sich den Dallas Stars mit 2:5 (0:2, 0:2, 2:1) geschlagen geben.mehr...

US-Sport

Draisaitl mit Torvorlage bei Edmontons 7:2 gegen Columbus

Columbus. Eishockey-Star Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers in der nordamerikanischen NHL einen deutlichen Auswärtssieg gefeiert. Das Team aus Kanada fertigte die Columbus Blue Jackets mit 7:2 (1:0, 4:0, 2:2) ab.mehr...

US-Sport

NBA: Zipser gewinnt mit Chicago gegen Spitzenreiter Boston

Chicago. Die Chicago Bulls um Basketball-Nationalspieler Paul Zipser haben in der nordamerikanischen NBA den dritten Sieg in Serie gefeiert. Das Team aus Illinois setzte sich mit 108:85 (56:42) gegen Liga-Primus Boston Celtics durch.mehr...