Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Dressurreiterin Werth feiert 35. Saisonsieg

Stockholm. Isabell Werth hat ihre Siegesserie beim Reitturnier in Stockholm fortgesetzt und das Top-Ten-Finale gewonnen. Die Dressurreiterin aus Rheinberg setzte sich im Sattel von Emilio durch.

Dressurreiterin Werth feiert 35. Saisonsieg

Isabell Werth holt im Sattel von Emilio in Stockholm ihren 35. Saisonsieg. Foto: Friso Gentsch

Mit 86,875 Prozent siegte die 48-Jährige in der Kür mit Musik vor dem Schweden Patrik Kittel mit Deja (83,000) und feierte bereits ihren 35. Sieg in diesem Jahr. Dritte wurde in Stockholm Helen Langehanenberg (Havixbeck) mit Damsey (82,665).

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Pferdesport

Vielseitigkeits-Olympiasieger Jung gewinnt Champions Cup

Frankfurt/Main. Der dreimalige Vielseitigkeits-Olympiasieger Michael Jung aus Horb hat beim internationalen Reitturnier in Frankfurt den Champions Cup der Springreiter gewonnen.mehr...

Pferdesport

Reiterin Krajewski vorerst nicht mehr im Olympia-Kader

Warendorf. Die Warendorfer Vielseitigkeits-Reiterin Julia Krajewski gehört nach der positiven Medikationskontrolle ihres Pferdes bei der EM in diesem Jahr vorerst nicht mehr zum deutschen Olympia-Kader.mehr...

Pferdesport

Dressurreiterin Werth mit drei Pferden im Olympia-Kader

Warendorf. Die Dressurreiterin Isabell Werth ist mit drei Pferden im neuen Olympia-Kader vertreten. Der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) berief die erfolgreichste Reiterin der Welt mit Weihegold, Emilio und Don Johnson.mehr...

Pferdesport

Deutsche Springreiter fallen in Weltrangliste zurück

Lausanne. Die deutschen Springreiter sind in der Weltrangliste weiter zurückgefallen. Christian Ahlmann aus Marl ist von Platz 14 auf 19 gerutscht und damit noch der Beste im neuesten Ranking des Weltverbandes FEI.mehr...