Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

FC Bayern winken in Champions League über 100 Millionen Euro

München. Der FC Bayern München hat mit dem abschließenden Sieg gegen Paris Saint-Germain seine Prämieneinnahmen in der Champions League auf bislang 26,2 Millionen Euro erhöht.

FC Bayern winken in Champions League über 100 Millionen Euro

Nach dem Sieg über Paris Saint-Germain haben die Bayern ihre Prämienzahlungen in der Champions League erhöht. Foto: Sven Hoppe

Zum Startgeld der Europäischen Fußball-Union UEFA von 12,7 Millionen Euro für jeden der 32 Teilnehmer an der Königsklasse kommen 7,5 Millionen für fünf Siege in Gruppe B. Weitere sechs Millionen Euro erhält jeder Achtelfinalist.

Im Falle des Titelgewinns würden weitere 29,5 Millionen auf das Konto des deutschen Rekordmeisters fließen. Die Gesamtprämie würde sich dann auf 55,7 Millionen Euro summieren. Hinzu kommen Einnahmen aus dem Marktpool der UEFA von mindestens 25 Millionen Euro sowie die Zuschauer-Einnahmen aus aktuell vier Heimspielen von rund zwölf Millionen Euro. Der FC Bayern wird demnach Einnahmen von 60 bis etwas mehr als 100 Millionen Euro in der Champions League erzielen.

Die UEFA schüttet 2017/18 mehr als eine Milliarde Euro an die Champions-League-Teilnehmer aus. Die Prämien ergeben einen festen Betrag von 761,9 Millionen Euro. Hinzu kommen etwas mehr als 500 Millionen Euro an variablen Zahlungen (Marktpool).

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

ChampionsLeague

Reaktionen des FC Bayern zur Champions-League-Auslosung

München. Die Deutsche Presse-Agentur hat die Reaktionen des FC Bayern München zur Champions-League-Auslosung zusammengefasst. Der deutsche Rekordmeister trifft im Achtelfinale auf Besiktas Istanbul.mehr...

ChampionsLeague

FC Bayern im Glück: Trotzdem „Warnglocken“ bei Besiktas

München. Am Ende waren nur noch der große FC Barcelona und Leipzig-Bezwinger Besiktas Istanbul im Lostopf. Der Ex-Münchner Xabi Alonso bescherte „seinen“ Bayern den türkischen Meister. „Kein leichtes Los“, mahnt Heynckes. Das Rückspiel dürfte atmosphärisch sehr heiß werden.mehr...

ChampionsLeague

FCB in der Champions League: Barça, Pep oder ein Glückslos?

Nyon. Der FC Bayern darf sich auf seinen Achtelfinalgegner in der Champions League freuen. Starke Gegner drohen, aber es sind auch leichtere Aufgaben möglich. Besonders heiß wäre das Duell mit einem ehemaligen Trainer.mehr...