Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Hamburger Alsterschwäne in Winterquartier gebracht

Hamburg. Es wird kalt, die ersten Schwäne auf der Alster ziehen um in ihr Winterquartier.

Hamburger Alsterschwäne in Winterquartier gebracht

Hamburgs Schwanenvater Olaf Nieß begleitet die Tiere in ihr Winterquartier. Foto: Daniel Bockwoldt

Die Hamburger Alsterschwäne haben am Dienstag ihr Winterquartier bezogen. Schwanenvater Olaf Nieß sammelte mit seinen Helfern rund 50 Schwäne ein und fuhr sie auf kleinen Booten in Richtung des Eppendorfer Mühlenteichs, wo die Tiere überwintern.

Für den sicheren Transport wurden ihnen die Flügel und die Füße zusammengebunden. In den nächsten zwei Tagen folgen die restlichen Schwäne.

Im vergangenen Jahr waren es insgesamt rund 120 Tiere. Im Frühjahr kehren die Schwäne dann zur Alster zurück.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leben

Theresa May und Boris Johnson gemeinsam im Strick-Pulli

London. Ein Riesenpulli für zwei Politiker: Das Londoner Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds appelliert mit einem ungewöhnlichen Ensemble an die Spendenbereitschaft der Briten.mehr...

Leben

Hat Karl Marx einen Wiedergänger in Trier?

Trier. Karl Marx hat einen Doppelgänger. Michael Thielen sieht dem Vordenker des Kommunismus erstaunlich ähnlich. Zum 200. Geburtstag des Philosophen ist er in der Marx-Geburtsstadt Trier ein gefragter Mann.mehr...

Leben

Ein College für Super-Nannys

Bath. Selbstverteidigung und Schutz vor Cyberkriminalität - die Top-Nannys aus England müssen viel drauf haben. Äußerlich erinnern sie aber an die Walt-Disney-Figur Mary Poppins mit magischen Fähigkeiten.mehr...

Leben

Pascal Unbehaun ist „Mister Germany“

Linstow. Mit Eleganz, Buben-Charme und dem durchtrainierten Körper eines 400-Meter-Läufers holt der 21-jährige Pascal Unbehaun bei der „Mister Germany 2018“-Wahl die Siegerschärpe. Für die Zukunft hegt der Thüringer große Pläne.mehr...

Leben

Berlin hat ein neues Eisbärenbaby

Berlin. Jahre nach dem berühmten Knut kam der kleine Fritz - und starb überraschend: Berliner Eisbären haben Tierfans in der Vergangenheit ein emotionales Auf und Ab beschert. Nun geht die Geschichte weiter.mehr...