Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Handel erwartet zu Weihnachten Rekordgeschäft

Berlin. Die Wochen um Weihnachten könnten dem deutschen Einzelhandel erneut einen Rekordumsatz bescheren. Nach Schätzungen des Handelsverbands Deutschland (HDE) werden die Geschäfte und Online-Anbieter im November und Dezember rund 94,5 Milliarden Euro einnehmen.

Handel erwartet zu Weihnachten Rekordgeschäft

Shoppende Menschen in der Hamburger „Europapassage“: Der Handel rechnet mit einem Rekordumsatz. Foto: Daniel Bockwoldt

Das wären drei Prozent mehr als ein Jahr zuvor, wie HDE-Präsident Josef Sanktjohanser sagte. Nicht alle profitieren aber gleichermaßen. „Kleinere Unternehmen gehen mit bescheidenen Erwartungen in die letzten Wochen des Jahres“, sagte er. „Größere Unternehmen erwartet hingegen gute Geschäfte.“

Gerade kleinere Geschäfte könnten nicht so große Sortimente anbieten wie beispielsweise Online-Händler, das mache ihnen die Geschäfte schwerer. Das sei auch für die Innenstädte bedauerlich.

Insgesamt sind die Weihnachtsumsätze seit 2009 gestiegen. Vor allem der Handel im Internet boomt mit einem erwarteten Plus von 10 Prozent. Das Weihnachtsgeschäft ist für viele Unternehmen enorm wichtig. Läden machen laut Verband etwa 19 Prozent ihres Jahresumsatzes in der Zeit, Online-Anbieter gut ein Viertel. In diesem Jahr haben es Menschen, die beim Geschenkekauf spät dran sind, schwer: Der Heiligabend fällt auf einen Sonntag.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Wirtschaft

Inflation in Deutschland zieht etwas an

Wiesbaden. Für Sprit und Haushaltsenergie haben Verbraucher im November tiefer in die Tasche greifen müssen. Die Inflation steigt insgesamt. Dennoch ist ein Ende der ultralockeren Geldpolitik im Euroraum vorerst nicht in Sicht.mehr...

Wirtschaft

Klau am Hof: Landmaschinen im Visier von Dieben

Erfurt. Sie bauen die teure GPS-Technik aus Landmaschinen aus oder stehlen gleich den ganzen Traktor: Diebe machen Landwirten das Leben schwer. Die Polizei geht davon aus, dass es sich meist um organisierte Banden handelt.mehr...

Wirtschaft

Miese Öko-Bilanz des Bitcoin treibt Suche nach Alternativen

Berlin. Ob ein Bitcoin-Investment sich langfristig finanziell lohnt, wird die Zeit zeigen. Dass der Boom der Digitalwährung der Umwelt schadet, bezweifeln aber selbst Bitcoin-Fans nicht. Eine Verbesserung der Öko-Bilanz des Bitcoin ist nicht absehbar - ganz im Gegenteil.mehr...

Wirtschaft

Gericht verhandelt Klagen gegen Kraftfahrt-Bundesamt

Schleswig. Die Deutsche Umwelthilfe kämpft hartnäckig gegen dreckige Diesel: Kommunen sollen gerichtlich gezwungen werden, Fahrverbote für alte Dieselfahrzeuge auszusprechen. Neuer Gegner vor Gericht ist das Kraftfahrt-Bundesamt: Es soll Typenzulassungen zurücknehmen.mehr...