Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Hannover 96 muss auf Torjäger Jonathas verzichten

Hannover. Fußball-Bundesligist Hannover 96 muss bis Ende des Jahres auf Torjäger Jonathas verzichten. Der Brasilianer zog sich im Training vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart einen Sehnenteilriss im Oberschenkel zu.

Hannover 96 muss auf Torjäger Jonathas verzichten

Hannovers Jonathas hat sich im Training eine Verletzung zugezogen. Foto: Peter Steffen

„Das ist sehr ärgerlich“, sagte 96-Trainer André Breitenreiter. Im Vergleich zur 0:4-Niederlage in Bremen kehren dagegen Torhüter Philipp Tschauner, die Abwehrspieler Julian Korb und Waldemar Anton sowie voraussichtlich auch Offensivspieler Ihlas Bebou wieder in die Startformation zurück.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Erste Bundesliga

Dortmund darf mit Stöger wieder jubeln

Berlin. Bosz weg, Punkte da: Borussia Dortmund bejubelt den ersten Liga-Sieg seit Ende September. Vizemeister RB Leipzig verliert als  Bayern-Verfolger weiter Boden. Ein wichtiger Sieg gelingt Frankfurt.mehr...

Erste Bundesliga

Werder Bremen mit Kapitän Junuzovic nach Leverkusen

Bremen. Bundesligist Werder Bremen ist mit dem angeschlagenen Kapitän Zlatko Junuzovic zum Auswärtsspiel zu Bayer Leverkusen gereist. Der Österreicher absolvierte am Dienstag nur eine individuelle Einheit.mehr...