Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Iris Berben ist fürs Erste „Hanne“

Berlin. Sie sind schon beide lange im Geschäft, aber zusammengearbeitet haben Dominik Graf und Iris Berben noch nie. Das war längst überfällig.

Iris Berben ist fürs Erste „Hanne“

Iris Berben steht für Dominik Graf vor der Kamera. Foto: Ursula Düren

Sie sind zwei Große ihrer Branche: Schauspielerin Iris Berben (67) und Regisseur Dominik Graf (65). Jetzt treffen die beiden erstmals bei einem Filmdreh aufeinander.

Berben spielt in dem Drama „Hanne“ eine Frau, die am Tag nach ihrer Pensionierung mit dem Verdacht auf eine schwere Erkrankung konfrontiert wird und übers Wochenende bis zur Diagnose warten muss, wie der Norddeutsche Rundfunk (NDR) mitteilte.

Ihr Leben genießt sie in den 48 Stunden umso intensiver und und trifft in einer fremden Stadt auf Menschen, denen sie normalerweise nicht begegnet wäre. In weiteren Rollen wirken unter anderem Petra Kleinert und Herbert Knaup mit. Der Ausstrahlungstermin im Ersten ist noch offen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Tipp des Tages

Die Skandalbank

Berlin. Banken müssen Geschäfte machen, das ist normal. Dass sie auch für Skandale sorgen, ist natürlich nicht normal. Eine TV-Doku berichtet nun davon.mehr...

Fernsehen

Gregor Gysi und Harald Schmidt blicken aufs Jahr zurück

Köln/Berlin. Im letzten Jahr hatte sich Gregor Gysi mit Thomas Gottschalk ausgetauscht, dessen Platz nimmt nun Harald Schmidt ein. Der Politiker und der Entertainer lassen 2017 Revue passsieren.mehr...

Fernsehen

„Tatort“ aus Berlin punktet am zweiten Advent

Berlin. Es war nicht gerade eine vorweihnachtliche Kuschelgeschichte beim „Tatort“ aus Berlin. Aber die Zuschauer wollten den neuen Fall trotzdem sehen. Das ZDF lag deutlich dahinter. Dafür punktete Sat.1 mit seiner Castingshow „The Voice of Germany“.mehr...

Tipp des Tages

Der Polizist, der Mord und das Kind

Berlin. Ein Kind muss erleben, wie die eigene Mutter vom Vater getötet wird. Dann kommt ein Polizist und wird schließlich zum neuen Vater. Starkes TV-Drama nach einer wahren Story, überzeugend umgesetzt und gespielt.mehr...

Fernsehen

„Verstehen Sie Spaß?“ knapp vor „Ein Herz für Kinder“

Berlin. Es war ein Abend der Shows: Mit seiner versteckten Kamera gelang Guido Cantz der Tagessieg, dicht gefolgt von „Ein Herz für Kinder“ und „Das Supertalent“.mehr...