Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Klopp wegen gesundheitlicher Beschwerden im Krankenhaus

Liverpool. Wegen gesundheitlicher Beschwerden hat sich Trainer Jürgen Klopp sicherheitshalber in ein Krankenhaus begeben. Der Coach des FC Liverpool verpasste nach Angaben des Clubs am Mittwoch das Training, sollte aber noch am selben Tag wieder aus der Klinik entlassen werden.

Klopp wegen gesundheitlicher Beschwerden im Krankenhaus

Trainer Jürgen Klopp ließ sich im Krankenhaus untersuchen. Foto: Adam Davy

Klopp werde sich dann in den kommenden Tagen weiteren Untersuchungen unterziehen, hieß es. Der FC Liverpool bat darum, die Privatsphäre des 50-Jährigen und seiner Familie im Krankenhaus zu respektieren.

Laut der Zeitung „The Telegraph“ soll sich Klopp bereits am Dienstagabend unwohl gefühlt haben. Er hatte sich demnach zunächst bei den medizinischen Betreuern der Reds krankgemeldet, die ihm dann jedoch weitere Untersuchungen empfahlen. Nähere Informationen zu den Beschwerden Klopps gab es zunächst nicht. Ob er am Samstag im Heimspiel gegen den FC Southampton auf der Bank sitzen kann, war ebenfalls unklar.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Auslandsfußball

Barça festigt Tabellenführung mit Sieg gegen La Coruna

Barcelona. Der FC Barcelona hat die Tabellenführung in der spanischen Fußball-Liga gefestigt. Das Starensemble um Lionel Messi gewann gegen Deportivo La Coruna mit 4:0 (2:0).mehr...

Auslandsfußball

Real verteidigt als erster Verein den Club-Weltmeister-Titel

Abu Dhabi. Real Madrid hat als erster Verein in der Geschichte der Club-Weltmeisterschaft seinen Titel verteidigt. Der Champions-League-Sieger und spanische Fußballmeister gewann das Finale in Abu Dhabi gegen den Südamerika-Meister Grêmio Porto Alegre mit 1:0 (0:0).mehr...

Auslandsfußball

PSG siegt auch in Rennes - Star-Trio trifft beim 4:1

Paris. Mit vier Toren seines Star-Trios und Weltmeister Julian Draxler in der Startelf hat Paris Saint-Germain den nächsten Sieg gefeiert. Der Spitzenreiter der französischen Ligue 1 gewann bei Stade Rennes mit 4:1 (2:0) und verteidigte seinen Neun-Punkte-Vorsprung auf Verfolger AS Monaco.mehr...

Auslandsfußball

FC Arsenal siegt dank Özil mit 1:0 gegen Newcastle United

London. Der FC Arsenal hat nach drei Spielen ohne Sieg in der englischen Premier League wieder einen Erfolg gefeiert. Dank des deutschen Weltmeisters Mesut Özil schlugen die Gunners den Aufsteiger Newcastle United vor heimischem Publikum knapp mit 1:0 (1:0).mehr...

Auslandsfußball

Neapel verdrängt Inter von der Tabellenspitze

Mailand. Der SSC Neapel hat Inter Mailand von der Tabellenspitze in der italienischen Fußball-Liga verdrängt. Die Mailänder erlitten beim 1:3 (1:1) gegen den Außenseiter Udinese Calcio überraschend ihre erste Saison-Niederlage in der Serie A.mehr...

Auslandsfußball

FC Liverpool nach Sieg in Bournemouth Vierter

Bournemouth. Der FC Liverpool um den deutschen Fußball-Trainer Jürgen Klopp ist dank des neunten Saisonsiegs auf den vierten Tabellenplatz der englischen Premier League geklettert.mehr...