Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Komiker-Legende Jerry Seinfeld über seine Anfänge

Berlin. In den USA ist Jerry Seinfeld einer der ganz Großen. Wie alles begann, das erzählt der Comedian-Superstar in dem Netflix-Special „Jerry Before Seinfeld“.

Komiker-Legende Jerry Seinfeld über seine Anfänge

Jerry Seinfeld begann seine Karriere als Stand-Up-Comedian in New York. Foto: Jeff Kowalsky

Bei uns ist die Serie „Seinfeld“ nie richtig bekannt geworden, in den USA aber war sie in den neunziger Jahren eine der erfolgreichsten Sitcoms - und machte Jerry Seinfeld zum bestbezahlten Komiker der Welt.

Seinfeld spielte neben Jason Alexander, Julia Louis-Dreyfus und Michel Richards nicht nur eine der Hauptrollen, sondern kreierte zusammen mit Larry David die gesamte Serie.

Nun konnte der Streamingdienst Netflix ihn zu einem besonderen Auftritt verpflichten: In „Jerry Before Seinfeld“ kehrt der 63-Jährige in den New Yorker Club zurück, in dem ihm einst der Durchbruch gelang, und erzählt mit zahlreichen Anekdoten und Witzen von seinen Anfängen als Stand-Up-Comedian.

Das erste einstündige Special ist bereits bei Netflix zu sehen, ein zweiter Teil soll noch folgen. Dafür ist allerdings noch kein Premierendatum bekannt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Tipp des Tages

Hit Mom - Mörderische Weihnachten

Frankfurt/Main. Eher zufällig kommt Putzfrau Hanni einem Auftragskiller auf die Schliche - und soll nach einem Unfall dessen Job übernehmen. Sie hadert mit ihrem Gewissen, aber das Geld lockt. Und auf Hannis Weg bleiben zig Leichen zurück. Eine prominent besetzte Krimikomödie.mehr...

Fernsehen

Deutlich weniger Interesse an „Club der roten Bänder“

Köln. Die Serie hat berührt und überrascht. „Club der roten Bänder“ war eine Erfolgsgeschichte, nicht nur wegen der zunächst unerwartet guten Zuschauerzahlen. Zuletzt lief es nicht mehr ganz so rund.mehr...

Fernsehen

Elke Winkens steigt bei „Sturm der Liebe“ ein

München. Vom „Großstadtrevier“ bis zum „Bergdoktor“ - Elke Winkens kennt sich aus in der Serien-Welt. Auf die Telenovela „Sturm der Liebe“ freut sich die Schauspielerin aus einem Grund ganz besonders.mehr...