Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Langlauf-Talent Gehring wechselt zum ASV Köln

Itzehoe.

Leichtathletin Anna Gehring verlässt den SC Itzehoe zum Jahresende und wird in der kommenden Saison für den ASV Köln starten. Der Wechsel erfolgt, weil die deutsche U23-Meisterin über 5000 Meter in Köln studiert, informierte der SC Itzehoe. Die 21 Jahre alte Langstrecken-Spezialistin, deren Bestzeit über 5000 Meter bei 15:52,88 Minuten liegt, hatte Ende des vergangenen Jahres bei den Crosslauf-Europameisterschaften in Chia (Italien) Silber sowohl in der Einzelwertung wie auch mit der Mannschaft gewonnen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

NRW

Wechsel von Trainer Anfang nach Köln kein Thema

Hamburg. Holstein Kiel hat die Gerüchte um einen Wechsel von Trainer Markus Anfang zum 1. FC Köln als unrealistisch zurückgewiesen. „Die Frage stellt sich für mich nicht“, sagte Holsteins Sport-Geschäftsführer Ralf Becker am Sonntag im Fußball-Talk des TV-Senders Sky Sport News. „An mich ist niemand herangetreten.“mehr...

NRW

Fortuna Düsseldorf erkämpft ein 2:2 gegen Holstein Kiel

Kiel. Aufsteiger Holstein Kiel bleibt Tabellenführer der 2. Fußball-Bundesliga, verpasst aber die vorzeitige Herbstmeisterschaft. Die Norddeutschen kamen am Samstag gegen Verfolger Fortuna Düsseldorf über ein 2:2 (0:1) nicht hinaus und haben vor dem letzten Hinrundenspieltag weiter einen Punkt Vorsprung vor den Rheinländern.mehr...

NRW

DFB-Frauen treffen auf Frankreich: Jones in der Kritik

Bielefeld. Die deutschen Fußball-Frauen treffen im letzten Länderspiel des Jahres in Bielefeld auf Frankreich. Für die in die Kritik geratenen Bundestrainerin Jones ist es eine besonders wichtige Partie.mehr...

NRW

Jones hofft gegen Frankreich auf Wende

Marienfeld. Bundestrainerin Steffi Jones geht trotz aller Kritik zuversichtlich in das richtungweisende Länderspiel der deutschen Fußball-Frauen gegen Frankreich. „Man wird eine ganz andere Körpersprache sehen. Die Mannschaft ist motiviert und fokussiert“, sagte die 44-Jährige am Donnerstag im DFB-Mannschaftsquartier in Marienfeld. Jones weiß jedoch um die Bedeutung der Partie am Freitag (17.58 Uhr/ARD) in Bielefeld, auch für sie persönlich. Gleichwohl umschiffte sie Fragen nach ihrer Zukunft: „Es geht um die Sache. Alles andere spielt keine Rolle.“mehr...

NRW

Laura Georges: Abwehrchefin und Verbands-Generalsekretärin

Bielefeld. Die Abwehrchefin der französischen Fußball-Frauen ist ein Multitalent. Laura Georges, die im Länderspiel gegen Deutschland am Freitag in Bielefeld zum Aufgebot des WM-Gastgebers von 2019 gehört, ist seit März 2017 auch Generalsekretärin des Französischen Fußball-Verbands (FFF). Doch bevor die 33-Jährige als Funktionärin richtig durchstartet, will sie in zwei Jahren in ihrem Heimatland noch ihr viertes WM-Turnier bestreiten. Ihre aktive Karriere mit dem Titel zu krönen, wäre natürlich „ein Traum“.mehr...

NRW

Rückrufaktion für irischen Bio-Käse

München/Braunschweig. Die irische Firma The Little Milk Company hat verschiedene Sorten von irischem Bio-Käse zurückgerufen. Dies teilte das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit in Braunschweig am Freitag mit. Die Produkte könnten nach Herstellerangaben mit Listerien belastet sein. Betroffen sind die Produkte Irischer Bio Cheddar Mild, Irischer Bio Cheddar Mild red, Irischer Bio Cheddar Vintage und Irischer Bio Brewers Gold mit allen Mindesthaltbarkeitsdaten und dem Genusstauglichkeitskennzeichen IE 1987 EC.mehr...