Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Mindestens 15 Tote bei Bombenanschlag in Pakistan

Islamabad (dpa) Bei einem Bombenanschlag auf ein Militärfahrzeug sind in der pakistanischen Stadt Quetta am Samstagabend mindestens 15 Menschen ums Leben gekommen, darunter acht Soldaten. Mehr als 30 Menschen wurden nach Armeeangaben verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Mindestens 15 Tote bei Bombenanschlag in Pakistan

Soldaten und Freiwillige bergen Opfer eines Bombenanschlags auf ein Militärfahrzeug in der pakistanischen Stadt Quetta. Foto: Arshad Butt

Die Armee ging ihrer Mitteilung zufolge von einem terroristischen Anschlag aus. Zunächst bekannte sich aber keine Gruppierung zu der Tat

Quetta, die Hauptstadt der an Iran und Afghanistan grenzenden Provinz Belutschistan, ist immer wieder Schauplatz terroristischer Angriffe. Vor einem Jahr hatte dort die brutale Extremistengruppe Jamaat ul-Ahrarja eine Klinik angegriffen - mehr als 70 Menschen starben.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Anschlag in London: Verdächtige wohl aus Syrien und dem Irak

London (dpa) Zwei Verdächtige sind wegen des Bombenanschlags auf eine Londoner U-Bahn in Gewahrsam. Beiden Festnahmen folgen Wohnungsdurchsuchungen. Die unmittelbare Gefahr scheint gebannt. Doch wer sind die Männer?mehr...

Nach U-Bahn-Anschlag

Zweiter Verdächtiger in London festgenommen

London Zwei Männer sind wegen des Bombenanschlags auf eine Londoner U-Bahn in Gewahrsam. Ein Reihenhaus in der Grafschaft Surrey wird durchsucht. Berichten zufolge soll dort ein älteres Ehepaar leben, das immer wieder Kinder und Jugendliche in Pflege genommen hat.mehr...

Politik

Mindestens 42 Tote bei vier Anschlägen in Pakistan

Islamabad (dpa) Kurz vor dem Ende des für Muslime heiligen Fastenmonats Ramadan sind bei einer Anschlagsserie in Pakistan Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Drei Bombenanschläge und eine Überfall erschüttern die Islamische Republik.mehr...

Politik

Drei Tote bei Bombenanschlag in Kolumbien

Bogotá (dpa) Das Einkaufszentrum Centro Andino in der Kolumbiens Hauptstadt Bogotá ist bei Einheimischen und Touristen beliebt. Die Geschäfte sind voll, als es plötzlich auf einer Damentoilette zu einer Explosion kommt.mehr...

Politik

Viele Tote bei Explosionen auf Begräbnis in Kabul

Kabul (dpa) In wenigen Tagen sind in der afghanischen Hauptstadt durch Anschläge mindestens 110 Menschen gestorben. Nun sind bei einem Begräbnis Bomben explodiert - eine altbekannte Taktik der Terroristen. Wie durch ein Wunder bleibt der Regierungsgeschäftsführer unverletzt.mehr...

Politik

24 Verletzte bei Bombenexplosion in Bangkoker Krankenhaus

Bangkok (dpa) Ein Bombenanschlag in Bangkok, auf den Tag genau drei Jahre nach der Machtübernahme in Thailand durch das Militär. Die Bilanz: mindestens 24 Verletzte, drei davon schwer. Wer steckt dahinter?mehr...