Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Tatort in Gelsenkirchener Altstadt

Mord in Massagesalon: Polizei sucht weiter nach Täter

Gelsenkirchen Wer tötete zwei Frauen in der Gelsenkirchener Altstadt? Die Polizei ermittelt weiter - und wertet Zeugenhinweise aus.

Mord in Massagesalon: Polizei sucht weiter nach Täter

In der gelsenkirchener Altstadt fand die Polizei am Wochenende zwei Frauenleichen in einem Massagesalon.

Auch vier Tage nach dem Fund von zwei erstochenen Frauen in einem Gelsenkirchener Massagesalon suchen die Ermittler weiter nach dem Täter. Es seien mehrere Hinweise eingegangen, diese würden nach und nach geprüft, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen.

Wohl kein Roltichtbetrieb

Die Leichen der 46 und 56 Jahre alten Asiatinnen waren am Sonntag nach einem Zeugenhinweis in dem Geschäft in der Altstadt entdeckt worden. Die Obduktion ergab, dass die Frauen durch Messerstiche getötet wurden.

Die Ermittler gehen den Angaben zufolge derzeit nicht davon aus, dass es sich um einen Rotlichtbetrieb handelt. Man ermittele in alle Richtungen hatte ein Polizeisprecher am Montag gesagt. Eine Mordkommission ermittelt.

dpa

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Panorama

Trump will Fundament für Mars-Mission legen

Washington. Große Ziele für ein Amerika, das sein Präsident Donald Trump wieder groß machen will: Langfristig sollen Astronauten auf dem Mars landen und forschen. Vorher aber soll ein anderer Himmelskörper Besuch von Menschen bekommen.mehr...

10-Fragen-Quiz

Wie gut kennen Sie sich im Star-Wars-Universum aus?

NRW Am Donnerstag kommt der neue Star-Wars-Film in die Kinos. Der vorletzte Film der dritten Trilogie. Zwei Jahre haben Fans auf den Streifen warten müssen. Um die Aufregung zu steigern - oder das restliche Warten zu erleichtern, gibt es hier das Star-Wars-Quiz. 10 Fragen und einige davon erfordern Expertenwissen. Wie gut kommen Sie durchs Star-Wars-Universum?mehr...

Panorama

Vater tötet Baby - dreieinhalb Jahre Haft auch für Mutter

Mönchengladbach. Ein Säugling wurde über Stunden gequält, schrie um sein Leben, bis der Vater ihn ermordete. Die Mutter war nebenan und unternahm nichts. Dafür ist sie jetzt verurteilt worden.mehr...

Wetter

Schnee statt Regen: Riesige Staus und Verspätungen

NRW Schnee und Eis haben NRW fest im Griff - und das wohl auch noch bis Mitte der Woche. Für Montag und die Nacht zum Dienstag kündigte der Wetterdienst bis zu zehn Zentimeter Neuschnee an. In einigen Städten war der Bus- und Bahnverkehr teilweise wieder eingestellt worden. Inzwischen läuft es wieder - mit Verspätungen. Auch auf den Autobahnen gibt es Hunderte Kilometer Stau.mehr...

Abgetrennter Fuß

Leichenteile gehörten seit Sonntag vermisstem Bochumer

BOCHUM/DORTMUND Einen abgetrennten Fuß hatten Bahnmitarbeiter am Montagmorgen in Bochum gefunden. Nach intensiver Suche fand die Polizei weitere Körperteile. Mittlerweile ist klar: Sie gehörten zu einem seit Sonntagabend vermissten Bochumer. Die Strecke zwischen Bochum und Dortmund war für zweieinhalb Stunden gesperrt.mehr...

Busbahnhof am Times Square

Versuchter Anschlag: Explosion in New York

New York Ein Terroranschlag nahe dem New Yorker Times Square hat am Montag die Millionenmetropole erschüttert und vier Menschen verletzt. Keiner von ihnen ist in Lebensgefahr. Ein 27 Jahre alter Mann soll versucht haben, sich mit Hilfe einer vermutlich selbstgebauten Bombe in die Luft zu sprengen.mehr...