Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

„Paddington 2“ verdrängt „Fack Ju Göhte 3“

Baden-Baden. Seit Wochen führte die Pennäler-Klamotte mit Hauptdarsteller Elyas M'Barek die Kinocharts an. Jetzt gab es einen bärigen Wechsel.

„Paddington 2“ verdrängt „Fack Ju Göhte 3“

Bär Paddington ist schnurstracks an die Spitze der deutschen Kinocharts geklettert. Foto: StudioCanal

Film-Bär Paddington ist schnurstracks an die Spitze der deutschen Kinocharts geklettert. „Paddington 2“, das zweite Kinoabenteuer des knuffigen Bären in London, lockte am Startwochenende knapp 236 000 Zuschauer in die deutschen Kinos, wie Media Control am Montag mitteilte.

„Fack Ju Göhte 3“ musste den Spitzenplatz nach vier Wochen räumen. Die Erfolgskomödie mit Hauptdarsteller Elyas M'Barek kam auf 210 500 Wochenendbesucher und überschritt insgesamt die Marke von 5,5 Millionen Zuschauern. Elyas M'Barek hat auch am „Paddington“-Erfolg Anteil: Er leiht dem Bären seine Stimme.

Unverändert auf dem dritten Rang steht nach vorläufigen Trendzahlen die Neuverfilmung des Agatha-Christie-Krimis „Mord im Orient-Express“ von Regisseur und Hauptdarsteller Kenneth Branagh (166 500 Besucher). Von 2 auf 4 fällt der Actionfilm „The Justice League“ von Regisseur Zack Snyder zurück (126 000), und von 4 auf 5 rutscht die Komödie „Bad Moms 2“ (103 500).

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Kino

Regisseur Werner Herzog erhält Ehrenpreis

München. Werner Herzog porträtiert gern Menschen, Situationen und Landschaften der Extreme. Dafür reist er an die entlegensten Orte dieser Welt. Ganz nah aber ist ihm seine Heimatstadt München, wo dem Regisseur im Januar ein Ehrenpreis erwartet.mehr...

Kino

Woody Harrelson nimmt „Venom“ ins Visier

Los Angeles. „Die Tribute von Panem“, „True Detective“, „Planet der Affen: Survival“: Woody Harrelson hat einen Lauf. In seinem neuen Film beamt er sich ins Superhelden-Universum.mehr...

Kino

Stallone tritt „Creed 2“ an jüngeren Regisseur ab

Los Angeles. Der Boxerfilm „Creed“ war ein Höhepunkt in der Karriere von Sylvester Stallone. In der Forsetzung sollte er die Regie übernehmen, jetzt aber wird Stephen Caple Jr. den Job übernehmen.mehr...