Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Peter Kraus spricht von Angstzuständen

Wien. Pleiten, Pech und Pannen gehören zum Alltag im Live-TV. Doch nicht immer geht es glimpflig ab. Entertainer Peter Kraus zeigte Körpereinsatz in der ARD, brach sich aber die Schulter.

Peter Kraus spricht von Angstzuständen

Peter Kraus 2013 in Berlin. Foto: Jens Kalaene

Der schmerzhafte Unfall in einer ARD-Liveshow macht dem österreichischen Popsänger Peter Kraus (78) auch nach fünf Wochen noch schwer zu schaffen. „Ich habe nur noch Horror-Nächte, an Schlaf ist nicht zu denken“, sagte er der „Bild“-Zeitung.

„Sobald ich das Licht ausmache, bekomme ich Panikattacken, Schweißausbrüche und Angstzustände.“ Diese Attacken steigerten sich in regelrechte Todesängste. „Ich kann nicht mehr atmen und fürchte zu ersticken.“ Sein Arzt habe ihm deswegen Tabletten verschrieben. In der ARD-Show „Spiel für dein Land“ hatte sich Kraus die rechte Schulter gebrochen. Der Musiker musste bei einem Spiel mit dem Schauspieler Axel Prahl und Fußball-Kommentator Marcel Reif herabfallende Sterne fangen - und stürzte. 

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leute

„Ein Herz für Kinder“: Viele Stars und 17,5 Millionen Euro

Berlin. Bei der Spendengala „Ein Herz für Kinder“ sammeln Stars Millionen am Telefon ein. Ein Promi auf Krücken wird für sein Engagement geehrt. Und am Ende fließen Tränen.mehr...

Leute

Angelina Jolie baut „neue Beziehung“ zu ihrem Vater auf

Los Angeles. Lange Zeit war die Beziehung Angelina Jolies zu ihrem ebenfalls berühmten Vater Jon Voight sehr belastet. Doch nun kommt es zu einer Annäherung. Eine wichtige Rolle spielten dabei die Kinder der Schauspielerin.mehr...

Leute

Manuel Neuer plant neue Jugendhäuser

München. Der Torhüter des FC Bayern betreut schon in seiner Heimatstadt Gelsenkirchen eine Einrichtung, in der Kindern und Jugendlichen unter anderem Hausaufgabenhilfe, Tanzkurse oder DJ-Workshops angeboten werden. Ähnliche Angebote sollen in München und Berlin folgen.mehr...

Leute

Sarah Paulson: „Ich bin Kapitän meines Schiffes“

New York. Sie lebt mit einer über 30 Jahre älteren Frau zusammen und hat sich für ihre Karriere - und gegen Kinder - entschieden. Sarah Paulson nennt sich selbst „unkonventionell“.mehr...