Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Polens Angriff ohne Lewandowski zu harmlos

Warschau. Ohne Bayern-Star Robert Lewandowski fehlt der polnischen Fußall-Nationalmannschaft die Durchschlagskraft. Im Test zweier WM-Teilnehmer trennten sich die Polen von Uruguay im Nationalstadion von Warschau torlos.

Polens Angriff ohne Lewandowski zu harmlos

Polens Nationaltrainer Adam Nawalka vermisste Torgarant Robert Lewandowski beim Testspiel gegen Uruguay. Foto: Robert Ghement

Lewandowski, der sich von einer leichten Muskelverletzung im Oberschenkel erholt, hatte zwar auf der Reservebank Platz genommen. Ein Einsatz war aber laut einer Mitteilung des polnischen Fußballverbandes PZPN ausgeschlossen. Auch im nächsten Spiel der Polen am Montag in Danzig gegen Mexiko wird der beste Torschütze der Bundesliga-Saison noch geschont.

Der für Lewandowski aufgestellte Stürmer Kamil Wilczek von Bröndby IF konnte in seinem dritten Länderspiel die Lücke nicht füllen und wurde in der 67. Minute gegen Jakub Swierczok (GKS Tychy) ausgewechselt.

Polen hatte sich als klarer Sieger der Qualifikationsgruppe E vor Dänemark durchgesetzt. Uruguay hatten in der Südamerika-Gruppe hinter Brasilien Platz zwei belegt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Auslandsfußball

Real Madrid will als erstes Team Club-WM-Titel verteidigen

Abu Dhabi. Real Madrid peilt als erste Fußball-Mannschaft die erfolgreiche Titelverteidigung der Club-WM an. Der spanische Meister trifft am Samstag in der 14. Auflage des Wettbewerbs auf Grêmio Porto Alegre aus Brasilien.mehr...

Auslandsfußball

Liga-Rekord für Manchester City - Liverpool und Arsenal 0:0

London. Manchester City zieht weiter allein seine Kreise und fährt bei Swansea City den 15. Sieg in Serie ein. Liverpool fällt nach einem 0:0 bei West Brom in der Tabelle zurück, während Arsenal nach einem torlosen Remis bei West Ham sogar um Europa fürchten muss.mehr...

Auslandsfußball

Klarer Erfolg bei Huddersfield: Chelsea festigt Rang drei

Huddersfield. Der englische Fußball-Meister FC Chelsea mit dem deutschen Nationalspieler Antonio Rüdiger hat den dritten Platz in der Premier League gefestigt und zu Manchester  United aufgeschlossen. mehr...