Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Rödls Nationaltrainer-Premiere am 24. November

Chemnitz. Henrik Rödl feiert am 24. November in Chemnitz beim WM-Qualifikationsspiel gegen Georgien seinen Einstand als Trainer der deutschen Basketball-Nationalmannschaft.

Rödls Nationaltrainer-Premiere am 24. November

Henrik Rödl ist der neue Bundestrainer der deutschen Basketball-Nationalmannschaft. Foto: Sebastian Kahnert

Der 48-Jährige, der bisher als Assistenzcoach tätig war, hatte im Sommer das Amt von Chris Fleming übernommen. „Es ist ein besonderer Moment, wenn man als verantwortlicher Nationaltrainer zum ersten Spiel antreten darf. Es ist zugleich eine sehr wichtige Partie für uns. Wir wollen uns unbedingt für die WM 2019 in China qualifizieren. Da zählt jeder Sieg„, sagte Rödl in Chemnitz.

Das letzte Aufeinandertreffen mit Georgien hatte die DBB-Auswahl bei der EM im Sommer in Israel mit 67:57 gewonnen. Rödl muss gegen Georgien auf die Profis aus der nordamerikanischen NBA wie Dennis Schröder (Atlanta Hawks) verzichten muss.

In zwei Runden kämpfen 32 europäische Teams um die zwölf Plätze für die Titelkämpfe 2019 in China. Neben Georgien treffen die Rödl-Schützlinge in der ersten Gruppenphase auf Österreich und Serbien. Die jeweils ersten drei Teams aus den acht Vierer-Gruppen erreichen die nächste Runde.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Basketball

ALBA Berlin unterliegt überraschend Limoges

Berlin. Basketball-Bundesligist ALBA Berlin muss im Eurocup um den zweiten Platz in der Gruppe C bangen. Am Dienstagabend unterlagen die Berliner dem französischen Vertreter CSP Limoges nach einer schwachen zweiten Halbzeit mit 78:84 (47:42).mehr...

Basketball

Bayern-Basketballer dominieren die Bundesliga

München. Der FC Bayern München hat auch das dritte Topspiel in der Basketball-Bundesliga deutlich für sich entschieden. Auch die Vielzahl an Spielen kann den Tabellenführer nicht stoppen.mehr...

Basketball

Basketball-WM 2023 an Philippinen, Japan und Indonesien

Berlin. Die Basketball-Weltmeisterschaft 2023 findet auf den Philippinen, in Japan und Indonesien statt. Das entschied der Weltverband FIBA und gab der Kandidatur des Trios aus Asien den Vorzug vor der gemeinsamen Bewerbung aus Argentinien und Uruguay.mehr...