Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Rezepttipp der kfd Nordkirchen

So kochen Sie leckere Süßkartoffelsuppe

Nordkirchen Die Frauen der kfd Nordkirchen haben regelmäßig einen festen Termin im Kalender rot angestrichen – ihren Probierabend. Das Motto lautete dieses Mal: Rund um die Kartoffel und Organisatorin Irmgart Niehues hat uns ihr Rezept für eine leckere Süßkartoffelsuppe verraten.

So kochen Sie leckere Süßkartoffelsuppe

Die Frauen der kfd ließen sich die vielen unterschiedlichen Kartoffel-Gerichte schmecken.

14 Frauen hatten den Tisch im Pfarrsaal mit herbstlicher Dekoration schön hergerichtet und genossen die Stunden mit leckeren Gerichten und Unterhaltungen. Süßkartoffelsuppe, Kartoffelauflauf oder Salat hatten die Frauen schon Zuhause vorbereitet. Am Abend wurde alles zu einem Buffet angerichtet. „Wir haben jedes Mal ein anderes Motto, passend zur Jahreszeit. Heute freuen wir uns über leckere Gerichte mit Kartoffeln. Bestimmt wird das ein oder andere Rezept ausgetauscht“ verriet Mechthild Ernst, die gemeinsam mit Irmgart Niehues die Abende plant.

Uns verriet Ingrid Niehues auch das Rezept für ihre Süßkartoffel-Suppe:

Das sind die Zutaten für zwei Personen:
1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 10 g frischer Ingwer, 2 Tomaten, 400 g Süßkartoffeln, 2 Eßl. Öl., ,5 l Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Petersilie, 3 Essl Schmand, 2 Tl. Zitronensaft.

Zubereitung:
Zwiebel, Knoblauchzehe und Ingwer fein hacken. Eine Tomate putzen und grob würfeln, Süßkartoffeln schälen und grob würfeln. Alles zusammen in Öl in einem Topf andünsten. Gemüsebrühe zugießen, mit Salz und Pfeffer würzen, aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 15 Minuten köcheln lassen. Zweite Tomate vierteln, entkernen und fein würfeln, Petersilie fein hacken. Suppe sehr fein pürieren, mit Schmand erneut aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Suppe mit Tomate und Petersilie bestreuen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Vier Vorschläge im Rennen

Neuer Namen für neuen Platz gesucht

Nordkirchen. Über 200 Vorschläge gab es, wie der neue Platz am Bürgerhaus in Nordkirchen heißen könnte. Seit Dienstagabend sind nur noch zwei im Rennen – am Donnerstag soll der Rat endgültig entscheiden. Hier sind die Namensvorschläge.mehr...

76-Jähriger in Südkirchen schwerverletzt

Unfallfahrer wollen Personalien klären - Auto kracht in sie hinein

Südkirchen Bei einem Verkehrsunfall in Südkirchen ist am Montagabend ein 76-jähriger Mann schwer verletzt worden. Zuvor war der Mann bereits in einen Unfall ohne größere Schäden verwickelt gewesen.mehr...

Mangelhafte Kommunikation

Fahrt von Münster nach Lüdinghausen endet chaotisch

Kreis Coesfeld Am Sonntag hat der Regionalverkehr Münsterland (RVM) den Fahrbetrieb eingestellt – die Gefahr für Fahrgäste und Busfahrer war zu groß. Ziemlich chaotisch war jedoch die Kommunikation.mehr...

Hoher Bedarf

Fachhochschule plant neue Wohnheime in Nordkirchen

Nordkirchen Mit Hochdruck gehen die Arbeiten an der neuen Mensa der Fachhochschule für Finanzen voran. Doch auch nach Abschluss des Groß-Projektes haben die Bauarbeiter noch viel zu tun.mehr...

Gut besuchter Weihnachtsmarkt mit Wintereinzug

Vorweihnachtliche Stimmung in Südkirchen

Südkirchen Schneeflocken rieselten auf den Südkirchener Weihnachtsmarkt nieder. Der Sonntag gehörte im kleinen Gemeindeteil der vorweihnachtlichen Freude. Gute Laune an den Ständen. Wir haben die Fotos dazu.mehr...

Ganz einfach selbst gebastelt

Drei Ideen zum Verpacken von Plätzchen

Nordkirchen Do it yourself (mach es selbst): Das steckt hinter der Abkürzung „DIY“. Und DIY liegt im Moment im Trend – gerade jetzt wieder, schließlich steht Weihnachten vor der Tür. In drei Videos zeigt unsere Volontärin Marie Rademacher Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie ganz einfach originelle Plätzchenverpackungen selber basteln können.mehr...