Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

So war das konzert von Nick Cave and the Bad Seeds

/
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Anzeige
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.

Foto: Thomas Brill

Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.
Nick Cave gastierte mit seiner Band The Bad Seeds auf seiner "Skeleton Tree"-Tour
am Donnerstagabend in der Mitsubishi Electric Halle. Von  fast meditativer Stille bis hin zu kontrollierten Ausbrüchen und wildem Wahnsinn, bekamen die Fans ein tolles Programm geboten.