Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

Solingen ehrt Nobelpreisträgerin Herta Müller

Solingen (dpa) Literatur-Nobelpreisträgerin Herta Müller erhält die «Schärfste Klinge» der Stadt Solingen. Mit dem Ehrenpreis würdige Solingen ihren geschliffenen Stil bei Wortwahl und Darstellungsform, berichtete die Stadt.

Solingen ehrt Nobelpreisträgerin Herta Müller

Herta Müller wird geehrt. Foto: Arne Dedert

Sie habe in bewegender Prosa mit eindringlicher Sprachmacht verdeutlicht, «welche Verletzungen Menschen erleiden, die einem diktatorischen Regime ausgesetzt sind. Durch ihren Lebensweg und ihr Lebenswerk ist sie eine herausragend mutige und überzeugende Vorkämpferin der Freiheit des Geistes und der Freiheit des Wortes», zitierte das «Solinger Tageblatt» vorab aus der Begründung des Kuratoriums. Der Preis ist mit 5000 Euro dotiert.

Der Stadtrat schloss sich am Donnerstagabend dem Vorschlag des Solinger Oberbürgermeisters Norbert Feith (CDU) an. Letzter Preisträger der «Schärfsten Klinge» im November 2011 war der heutige Bundespräsident Joachim Gauck. Die «Schärfste Klinge» wird seit 1978 vergeben. Zu den früheren Preisträgern gehören Richard von Weizsäcker und Jean-Claude Juncker. Der Preis erinnert an Solingens Tradition als Messerstadt.

Die heute 60-jährige Herta Müller hatte den Nobelpreis im Jahr 2009 bekommen. Das Werk der in Rumänien aufgewachsenen Autorin, darunter der Roman «Atemschaukel», verarbeitet schmerzhafte Erfahrungen unter der Ceausescu-Diktatur.

Bisherige Preisträger

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Buch

Maja Lunde ist Botschafterin der Bienen

Oslo (dpa) Maja Lunde wollte eigentlich nur ein Buch schreiben, das sie selbst gern lesen würde. Das Ergebnis, "Die Geschichte der Bienen", gefällt auch Tausenden Lesern. Doch die Norwegerin ist mit dem Thema Klima noch nicht fertig.mehr...

Buch

Verbrechersuche in den italienischen Alpen

Berlin (dpa) Abseits von Donna Leon oder Andrea Camilleri haben es italienische Krimi-Autoren nicht leicht. Dass trotzdem spannende Literatur geschrieben wird, beweist der neue Roman von Donato Carrisi.mehr...

Buch

Autor Franzobel erhält Nicolas-Born-Preis

Hannover (dpa) "Das Floß der Medusa" war für den Österreicher der größte literarische Erfolg in Deutschland. Für sein Werk wird er mit dem Nicolas-Born-Preis geehrt. Als Debütatin wird Julia Wolf ausgezeichnet.mehr...