Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Tel Aviv verwandelt Rettungsturm am Strand in Mini-Hotel

Tel Aviv (dpa) Tel Aviv hat sich eine besondere Aktion für Touristen ausgedacht: Ein Turm der Strandwache wird zeitweise in eine Luxus-Herberge umgewandelt. Wer eine Nacht darin verbringen möchte, muss bei einem Online-Wettbewerb mitmachen.

Tel Aviv verwandelt Rettungsturm am Strand in Mini-Hotel

Rettungsturm am Strand von Tel Aviv wird zu einem Mini-Hotel. Um eine darin zu übernachten, muss man einen Online-Wettbewerb gewinnen. Foto: Guy Yechiely/Tourismusministerium

Im weichen Bett liegen, eine große Badewanne zu Füßen, einen Butler zu Diensten und das Rauschen der Meereswellen im Ohr - diese Möglichkeit bietet Tel Aviv.

Die Stadt und das Tourismusministerium haben für die Aktion #takeme2telaviv einen Strandturm für Lebensretter in ein edles Hotelzimmer verwandeln lassen. "Dieser Lebensretter-Turm ist eine unglaubliche Möglichkeit, hierher zu kommen und die Stadt und den wunderschönen Strand zu genießen", frohlockt Bürgermeister Ron Chuldai.

Bis Anfang April können Gewinner eines Online-Wettbewerbs je eine Nacht in dem Mini-Strandhotel verbringen. Das Schlafzimmer mit Holzboden, -wänden und -decke erinnert an eine liebevoll eingerichtete asiatische Strandhütte. Im Wohnbereich stehen Couch und Sessel mit Blick aufs nur wenige Meter entfernte Meer. Alle Nächte sind bereits verlost.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leben : Reisen

Bei Einreise auf Seychellen mit Gesundheitskontrolle rechnen

Victoria (dpa/tmn) Auf Madagaskar ist die Beulen- und Lungenpest ausgebrochen ist. Daher treffen die Behörden auf den benachbarten Seychellen besondere Vorsichtsmaßnahmen. Reisende müssen sich auf Gesundheitskontrollen einstellen.mehr...

Leben : Reisen

Thailand verbietet Rauchen an Stränden

Bangkok (dpa/tmn) Zigtausende Stummel sind an den thailändischen Stränden zu finden. Denn Urlauber drücken ihre Zigaretten einfach im Sand aus. Damit ist bald Schluss. Ab 1. November darf an populären Stränden nicht mehr gequalmt werden.mehr...

Leben : Reisen

Herbsturlaub in der Sonne? - Mallorca bleibt badetauglich

Hamburg (dpa/tmn) Wer jetzt die Gelegenheit hat, einen Trip nach Mallorca zu machen, sollte sie nutzen. Denn rund um die Mittelmeer-Insel herrschen noch angenehme Badetemperaturen. Noch wärmeres Wasser gibt es an den Küsten Thailands und Sri Lankas.mehr...

Leben : Reisen

Geänderte Routen, Kombi-Reisen und Bordneuheiten

Eine Mischung aus Landurlaub und Kreuzfahrt können Reisende in der kommenden Saison bei Schauinsland buchen. Aida Cruises schickt die "Perla" bald in die Karibik und die "Prima" in den Orient. Und Royal Caribbean bietet Neuheiten an Bord der "Symphony of the Seas".mehr...

Leben : Reisen

Neues Ticketsystem für die Alhambra in Granada

Granada (dpa/tmn) Bei vielen berühmten Sehenswürdigkeiten ist der Besucherandrang groß. Die Folge sind oft lange Warteschlangen vor den Kassen. Doch wer den Alhambra-Palast in Granada besichtigen möchte, kommt jetzt schneller an ein Ticket.mehr...

Leben : Reisen

Mittelmeer bei Kreuzfahrt-Passagieren am beliebtesten

Hamburg (dpa/tmn) Nicht nur die deutschen Kreuzfahrt-Fans bereisen gerne das Mittelmeer. Etwa die Hälfte aller Reisen führen dorthin. Immer mehr Europäer machen eine Fahrt in die Karibik.mehr...