Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Trump-Skizze für knapp 7000 Dollar versteigert

Los Angeles. Das zeichnerische Oeuvre des US-Präsidenten ist eher überschaubar. Jetzt kam eine Skizze der New Yorker Skyline zur Versteigerung. Das Interesse war bescheiden.

Trump-Skizze für knapp 7000 Dollar versteigert

Donald Trump hat die Skyline von Manhatten verewigt. Foto: Nate D. Sanders Auctions

Eine vom heutigen US-Präsidenten Donald Trump handgemalte und signierte Skizze der New Yorker Skyline aus dem Jahr 2009 hat bei einer Auktion knapp 7000 Dollar (5900 Euro) eingebracht.

Wie das Auktionshaus Nate Sanders mit Sitz in Los Angeles am Donnerstag mitteilte, hatte Trump die 20 x 12 Zentimeter große Skizze für eine Wohltätigkeitsveranstaltung angefertigt. Dazu gab es auch ein mit Goldstift signiertes Foto des damaligen Immobilienunternehmers, auf dem er „Think Big!“ (Nicht kleckern, klotzen!) vermerkt hatte.

Das Mindestgebot der Auktion lag bei 5000 Dollar, es waren nur zwei Gebote eingegangen. Über den Käufer gab es keine Angaben.

Vor vier Monaten war das Interesse für eine ähnliche Trump-Skizze noch deutlich größer gewesen. Bei einer Versteigerung Ende Juli hatten sich elf Bieter beteiligt, am Ende kam die Skizze für 30 000 Dollar unter den Hammer. Das Auktionshaus Nate Sanders hatte das Stück damals als „seltenes Kunstwerk des Präsidenten“ beworben. Das Mindestgebot lag bei 9000 Dollar.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Leute

William und schwangere Kate besuchen Skandinavien

London/Stockholm/Oslo. Prinz William hat offenbar ein Faible für Skandinavien. Gerade erst war der britische Royal in Finnland zu Besuch, jetzt ist eine Reise nach Schweden und Norwegen geplant. Und Kate ist mit dabei.mehr...

Leute

Ed Sheeran braucht „Familie und gutes Bier“

London. Ed Sheeran mag Weihnachtstraditionen wie den geschmückten Baum. Er erinnert sogar daran, dass die Briten diese von einem Prinzen aus Deutschland übernommen haben. Für ein gelungenes Fest braucht er aber vor allem seine Lieben - und Getränke.mehr...

Leute

Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla

Los Angeles. Das sogenannte Thomas-Feuer ist mittlerweile der fünftgrößte Flächenbrand in der neueren Geschichte Kaliforniens. Es bedroht auch die Anwesen der Reichen und Schönen. Moderatorin Ellen DeGeneres ist eine davon.mehr...

Leute

„Ein Herz für Kinder“: Viele Stars und 17,5 Millionen Euro

Berlin. Bei der Spendengala „Ein Herz für Kinder“ sammeln Stars Millionen am Telefon ein. Ein Promi auf Krücken wird für sein Engagement geehrt. Und am Ende fließen Tränen.mehr...