Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Yamaha Niken ist erstes Motorrad mit 3-Rad-Neigetechnik

Neuss. Zwei Räder vorn, eins hinten: Die Yamaha Niken ist ein Dreirad, das Fahrern in Kurven ein sicheres Gefühl geben soll. Sie können sich mit maximal 45 Grad Neigung in die Kurven legen.

Yamaha Niken ist erstes Motorrad mit 3-Rad-Neigetechnik

Ein Fall für Drei: Die doppelten Räder der Vorderradaufhängung sollen bei der Yamaha Niken für mehr Grip in Kurven sorgen und ein besseres Bremsverhalten möglich machen. Foto: Alessio Barbanti/Yamaha/dpa-tmn

Zwei Jahre nach dem Prototyp hat Yamaha nun die Serienversion der Niken vorgestellt. Das laut Hersteller erste Motorrad mit 3-Rad-Neigetechnik soll 2018 zu den Händlern rollen.

Hauptkennzeichen ist die doppelte Vorderradführung mit zwei Rädern in 15 Zoll. Die Konstruktion soll besonders in Kurven viel Haftung aufbauen können. Mit maximal 45 Grad Neigung kann sich der Fahrer der Maschine in die Kurven legen. Da vorne auch zwei Bremsen mit 298-mm-Scheiben verbaut sind, profitiert davon auch die Verzögerungsleistung.

Der aus anderen Maschinen bekannte, aber hier überarbeitete Dreizylinder mit 847 ccm soll für rund 85 kW/115 PS sorgen. Komfort- und Assistenzsysteme wie elektronischer Gasgriff, Traktionskontrollen und ein Schnellschaltsystem sind ebenfalls an Bord. Den Preis der Niken will der Hersteller in den nächsten Monaten bekanntgeben.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Auto und Verkehr

Neuer VW Polo GTI startet ab 23 950 Euro

Wolfsburg. Die sportliche Spitze des Kleinwagens VW Polo steht zu Preisen ab 23 950 Euro in den Startlöchern. Der GTI kommt Anfang 2018 zu den Kunden, die im Kleinwagen erstmals einen Zweitliter-Turbo geboten bekommen.mehr...

Auto und Verkehr

Neue Mercedes G-Klasse mit mehr Platz und mehr Luxus

Stuttgart. Neues Lenkrad, mehr Platz und Infotainment: Mercedes erneuert die G-Klasse. Bisher gewähren die Schwaben nur Einblicke. Den neuen Geländewagen präsentieren sie auf der Detroit Motor Show im Januar.mehr...

Auto und Verkehr

Neue Renault Alpine startet im Frühjahr

Marseille. Renaults legendärer Sportwagen Alpine kehrt im Frühjahr zurück. Allerdings ist er schon jetzt vergriffen. Fans müssen bis zur nächsten Auslieferung warten. Der Zeitpunkt steht bereits fest.mehr...

Auto und Verkehr

Neuer Subaru XV startet bei 22 980 Euro

Friedberg. Automobilhersteller Subaru bringt die zweite Generation seines XV-Modells. Dieses enthält zwei Motoren. Doch das ist nicht die einzige Neuerung: Auch die Ausstattung ist auf einem technisch höheren Stand.mehr...

Autotest

Kia Stinger im Test: Ein Stachel im Fleisch von Audi und Co

Bislang hat Kia mit edlem Design und üppiger Ausstattung vor allem als Volumenmarke gepunktet. Doch mit dem Stinger nehmen die Koreaner jetzt zum ersten Mal die Premium-Konkurrenz ins Visier. Die Sportlimousine stichelt ganz gezielt gegen Audi und BMW.mehr...

Auto und Verkehr

Auto nach Starthilfe rund eine halbe Stunde fahren

Stuttgart. Wurde das Licht angelassen oder sind Türen und der Kofferraum nicht richtig geschlossen worden, kann es zu einer kompletten Entladung der Batterie führen. Nach der erfolgreichen Starthilfe, sollte man mit dem Auto eine größere Runde drehen.mehr...