Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Nachholspiel in der Regionalliga

Borussia Dortmund II am Dienstag beim SC Verl zu Gast

Dortmund Der BVB hat einen neuen Termin für das Spiel gegen den SC Verl gefunden. Die Borussen gastieren am Dienstag in Ostwestfalen. Die Partie war zuvor bereits mehrfach verlegt worden und brachte den Spielplan der schwarzgelben Zweitvertretung gehörig durcheinander. Ein Nachholtermin für das Spiel gegen Köln steht indes noch nicht fest.

Borussia Dortmund II am Dienstag beim SC Verl zu Gast

Trainer Jan Siewert und der BVB II spielen Dienstag in Verl.

Staffelleiter Reinhold Spohn hat das Nachholspiel des BVB II in der Regionalliga West beim SC Verl für kommenden Dienstag, 5. Dezember, neu angesetzt. Anstoß ist um 19 Uhr in der Sportclub Arena an der Poststraße. Die Partie vom 6. Spieltag war am vergangenen Samstag zum zweiten Mal wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden.

Bemühungen um neuen Termin

Für das ebenfalls bereits zweimal ausgefallene Heimspiel der Borussen gegen die Zweitformation des 1. FC Köln bemühen sich beide Vereine um einen neuen Termin. Sollte die Begegnung nicht vor dem offiziellen Herbstrunden-Ende (17. Dezember) ausgetragen werden können, werde laut Spohn auch nicht mehr in der Woche vor Weihnachten, sondern erst nach der Winterpause gespielt.

Ärger rund um die Rote Erde

BVB II: Und täglich grüßt die Spielabsage

Dortmund Der erneute Ausfall des Spiels gegen den 1. FC Köln II am Dienstag war die fünfte Spielabsage des BVB II in dieser Saison. Einmal Wegberg-Beeck im Sommer, zweimal Verl und jetzt zum zweiten Mal Köln II: Der BVB II schleppt nun schon seit einigen Wochen zwei Nachholspiele mit sich herum. Ein Teil dieses Ärgers hängt auch mit der eigenen Heimspielstätte zusammen.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Der BVB-Kommentar

Stögers feine Geste im egoistischen Bundesliga-Geschäft

MAINZ Da muss erst ein Trainer vom Geißbock-Verein 1. FC Köln kommen, um beim BVB den Bock umzustoßen: Peter Stöger hat bei Borussia Dortmund eine erfolgreiche Premiere hingelegt - und lobt Vorgänger Peter Bosz. Jürgen Koers kommentiert.mehr...

Protokoll eines intensiven Arbeitstages

Peter Stöger meistert mit dem BVB die Hürde Mainz

MAINZ In seinem ersten Spiel als BVB-Trainer sieht Peter Stöger keine fußballerische Feinkost, aber den ersten Sieg. Die Hürde in Mainz hat der Österreicher gemeistert. Das Protokoll eines intensiven Arbeitstages.mehr...

2:0 beim FSV Mainz 05

Der Befreiungsschlag! Stöger gelingt perfektes BVB-Debüt

MAINZ Borussia Dortmund kann noch gewinnen! Mit einem hart erkämpften 2:0 (0:0)-Sieg beim FSV Mainz 05 gelingt den Schwarzgelben ein erster kleiner Schritt aus ihrer tiefen Krise. Die Tore erzielen Sokratis und Shinji Kagawa.mehr...

Live-Ticker: Bundesliga

2:0 - Sokratis und Kagawa sichern wichtigen BVB-Sieg

MAINZ Erfolgreicher Einstand für Peter Stöger bei Borussia Dortmund: Der BVB siegt beim FSV Mainz 05 mit 2:0 (0:0). Hier gibt‘s unseren Live-Ticker zum Nachlesen. mehr...

Europa-League-Auslosung

BVB trifft im Sechzehntelfinale auf Atalanta Bergamo

DORTMUND Das ist eine machbare Aufgabe: Der BVB trifft im Sechzehntelfinale der Europa League auf Atalanta Bergamo - das hat die Auslosung am Montagmittag in Nyon ergeben.mehr...

Ein absoluter Teamplayer

Peter Stöger soll beim BVB neue Träumereien formen

DORTMUND Peter Stöger ist der neue Mann auf der BVB-Kommandobrücke. Nur eine Woche nach seinem Aus in Köln übernimmt er in Dortmund. Der Wiener gilt als lustig, manchmal kauzig. Ein Porträt.mehr...