Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Länderspiel-Abstellungen

Elf BVB-Profis international im Einsatz

Dortmund Mario Götze ist der einzige Dortmunder, der von Bundestrainer Joachim Löw für die Länderspiele in England und gegen Frankreich nominiert wurde. Etliche weitere BVB-Profis sind mit ihren Auswahlen unterwegs. Ein Überblick.

Elf BVB-Profis international im Einsatz

Sein letztes Spiel für die Nationalmannschaft bestritt Mario Götze am 15. November 2016 gegen Italien. Foto: picture alliance / dpa

  • Marc Bartra spielt mit Spanien gegen Costa Rica und in Russland.
  • Roman Bürki spielt mit der Schweiz zwei Mal gegen Nordirland – zunächst in Belfast, dann in Basel.
  • Sokratis spielt mit Griechenland zwei Mal gegen Kroatien – zunächst in Zagreb, dann in Piräus.
  • Ömer Toprak spielt mit der Türkei in Rumänien und in Antalya gegen Albanien.
  • Andrey Yarmolenko spielt mit der Ukraine nur eine Partie gegen die Slowakei.

    DORTMUND Nach 353 Tagen kehrt Mario Götze in die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zurück. Bundestrainer Joachim Löw beruft den 25-Jährigen für die Testländerspiele gegen England und Frankreich.mehr...

Dazu sind einige Spieler bei U-Länderspielen dabei:

  • Alexander Isak spielt mit der schwedischen U21 in Ungarn.
  • Jacob Bruun Larsen spielt mit der dänischen U21 zwei Mal gegen Polen.
  • Mahmoud Dahoud spielt mit der deutschen U21 in Aserbaidschan und in Israel.
  • Jadon Sancho spielt mit der englischen U18 gegen die Faröer, gegen Island und in Bulgarien.
  • Dan-Axel Zagadou spielt mit der U19 Frankreichs in der Euro-Quali gegen Andorra, gegen Bosnien und in Georgien.
Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

BVB-Soforthilfe gegen Wunschlösung

Stöger trifft im ersten Heimspiel auf Nagelsmann

Borussia Dortmund gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Es ist das Duell Sechster gegen Fünfter. Und es ist das Duell von Peter Stöger gegen Julian Nagelsmann. Der neue BVB-Trainer trifft auf einen möglichen Nachfolger. In seinem ersten Heimspiel. Verrückte Fußballwelt.mehr...

BVB-Profi geehrt

Christian Pulisic ist jüngster US-Fußballer des Jahres

Dortmund Der 19-jährige Christian Pulisic ist in den USA zum jüngsten „Fußballer des Jahres“ gewählt worden. Das teilte der US-amerikanische Fußballverband am späten Donnerstagabend mit. Der Offensivspieler, der in neun Länderspieleinsätzen in diesem Jahr sechs Tore erzielte und vier weitere Treffer vorbereitete, setzte sich mit 94 Prozent der Stimmen gegen die Konkurrenten durch. mehr...

DFL terminiert Spieltage 23 bis 27

BVB-Heimspiel gegen Augsburg am Montagabend

DORTMUND Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Spieltage 23 bis 27 in der Fußball-Bundesliga zeitgenau terminiert. Borussia Dortmund muss zweimal sonntags und einmal montags ran. Das Top-Spiel gegen RB Leipzig steigt samstags um 18.30 Uhr. Hier gibt es die Spielansetzungen im Überblick.mehr...

Klartext schwarzgelb

Günna: BVB reloaded oder der „Bosz-Weg-Effekt“

DORTMUND War zwar noch ein bisschen wackelig in Mainz, aber Borussia hat den Turnaround geschafft - der „Bosz-Weg-Effekt“, ist für Günna ganz klar. Was beim BVB vorher los war, kann keiner erklären. Aber Günna weiß, wie es weiter gehen soll. mehr...

Als Gast beim 19:09-Talk

Steffen Freund: Toljan wird der beste rechte Verteidiger

Dortmund Steffen Freund (47) hat sich als Experte einen Namen gemacht. Der frühere Profi von Borussia Dortmund sprach bei „19.09 - der schwarzgelbe Talk“ über das Ende von Peter Bosz beim BVB, den neuen Trainer Peter Stöger und die Gründe für die Krise. Lobende Worte fand er für Jeremy Toljan. Dem rechten Verteidiger sagt er eine strahlende Zukunft voraus.mehr...

BVB-Podcast - Folge 73

Die Gründe für Peter Stögers erfolgreiches Debüt

DORTMUND Der 2:0-Erfolg gegen Mainz 05 war der erste Bundesliga-Sieg für Borussia Dortmund seit dem 30. September. Und er bescherte nicht nur drei ganz wichtige Punkte im Kampf um die vorderen Plätze, sondern förderte bei den Borussen auch eine Menge Selbstvertrauen wieder zu Tage. In der 73. Folge unseres BVB-Podcasts diskutieren wir die Premiere von Peter Stöger sowie die Rolle des neuen Trainers.mehr...