Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

BVB-Podcast - Folge 72

Schwarzgelb schöpft trotz Niederlage neuen Mut

DORTMUND Nach dem frühen 0:2 gibt es böse Befürchtungen - doch zur Erleichterung von Trainer Bosz bleibt Borussia Dortmund in Madrid eine Demütigung erspart. Beim 2:3 schlägt sich sein Team achtbar. Das soll helfen, gegen Bremen die Trendwende einzuleiten. Darüber sprechen wir in der 72. Folge unseres BVB-Podcasts.

Schwarzgelb schöpft trotz Niederlage neuen Mut

Pierre-Emerick Aubameyang stellte gegen Madrid seine Treffsicherheit unter Beweis. Foto: Kirchner/Inderlied

Moderator Sascha Staat (www.sportpodcast.de) und RN-Redakteur Dirk Krampe, der im Bernabeu fast schon einen Ehrenplatz inne hat, schauen auf die aktuelle Lage.

Zeitangaben:
Zu Beginn: Rückblick auf Leverkusen und Real
12:16
Aktuelles zum Krankenstand
17:06:
Hörerfragen
24:52:
Ausblick auf Bremen und Mainz

Schonungslose Diskussion nach Revierderby

BVB nach Umstellung auf Dreierkette defensiv stabiler

DORTMUND Die endgültige Wende ist noch nicht geschafft, doch seit der Umstellung auf ein System mit Dreierkette stabilisiert sich beim BVB die Abwehr. Eine schonungslose Diskussion nach dem 4:4 im Revierderby soll geholfen haben.mehr...

MADRID Moral gezeigt, dennoch 2:3 gegen Real Madrid verloren. Beim BVB richtet sich der Blick nun auf das wichtige Liga-Heimspiel gegen Bremen. Mittelfelspieler Nuri Sahin sagt: "Es zählt nichts anderes als ein Sieg."mehr...

Link: Der BVB-Podcast bei Soundcloud

Link: Der BVB-Podcast bei iTunes

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

BVB-Einzelkritik

Viel Durchschnitt gegen Hoffenheim - Kagawa überzeugt

DORTMUND Der erste Heimsieg seit 84 Tagen lässt den BVB in der Bundesliga beruhigt in die Winterpause gehen. Beim 2:1 (0:1)-Erfolg gegen Hoffenheim wird bei den Schwarzgelben allerdings viel Durchschnitt geboten. Die Einzelkritik.mehr...

Der BVB-Kommentar

Frohes Fest! Aber auf Stöger wartet noch viel Arbeit

DORTMUND Rein statistisch bringen Trainerwechsel nur selten den erhofften Effekt. Der BVB liefert derzeit den gegenteiligen Beweis. Zwei Spiele, zwei Siege: Selbst wenn die Schwarzgelben in München aus dem Pokal ausscheiden sollte, hat der Wechsel zu Peter Stöger schnell den erhofften Erfolg gebracht. Dirk Krampe kommentiert.mehr...

2:1 gegen Hoffenheim

Das Glück ist zurück! Pulisic lässt den BVB spät jubeln

DORTMUND Das Glück ist zurück bei Borussia Dortmund: Der Last-Minute-Treffer von Christian Pulisic sichert dem BVB ein schmeichelhaftes 2:1 (0:1) gegen 1899 Hoffenheim.mehr...

Live-Ticker: Bundesliga

2:1 - Pulisic lässt den BVB gegen Hoffenheim spät jubeln

DORTMUND Mit einem Last-Minute-Sieg hat der BVB am Samstag eine turbulente Hinrunde beendet. Christian Pulisic traf kurz vor dem Abpfiff zum 2:1 (0:1) gegen 1899 Hoffenheim. Hier gibt es unseren Live-Ticker zum Nachlesen.mehr...

BVB-Podcast - Folge 73

Die Gründe für Peter Stögers erfolgreiches Debüt

DORTMUND Der 2:0-Erfolg gegen Mainz 05 war der erste Bundesliga-Sieg für Borussia Dortmund seit dem 30. September. Und er bescherte nicht nur drei ganz wichtige Punkte im Kampf um die vorderen Plätze, sondern förderte bei den Borussen auch eine Menge Selbstvertrauen wieder zu Tage. In der 73. Folge unseres BVB-Podcasts diskutieren wir die Premiere von Peter Stöger sowie die Rolle des neuen Trainers.mehr...

BVB-Weihnachtssingen

Aubameyang, Sahin und Co. singen mit 25.000 BVB-Fans

DORTMUND Der Signal Iduna Park wird am Sonntag zum größten Konzertsaal Deutschlands. Der BVB lädt zum Weihnachtssingen in sein Stadion ein - und über 25.000 Fans haben bereits Karten dafür gekauft. Und sie bekommen prominente Mitsänger: Die komplette Mannschaft von Borussia Dortmund wird dabei sein - und ein Popstar.mehr...