Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

Nach Verschnaufpause wartet das Derby

Heidel fordert: An den BVB statt an Europa denken

MAINZ Die Länderspielpause haben sich die Kicker der "Königsblauen" erst recht nach dem 1:0-Sieg in Mainz redlich verdient: Nach 14 Pflichtspielen innerhalb von 42 Tagen dürfen sie jetzt zumindest auf Vereinsebene ein bisschen durchschnaufen. Die nächste Partie steht erst am 1. April auf dem Programm. Die hat es allerdings in sich.

Heidel fordert: An den BVB statt an Europa denken

Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.

Dann nämlich kommt Borussia Dortmund zum Revier-Derby in die Arena. Und nur darauf will S04-Manager Heidel die Konzentration der Mannschaft gelenkt wissen. Angesprochen auf die nun wieder realistische Europapokal-Qualifikation sagte Heidel in Mainz: „Wir träumen nicht von Europa. Wir denken nur an Borussia Dortmund...“

Fußball, Bundesliga: FSV Mainz 05 - FC Schalke 04 0:1 (0:0)

Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.
Bilder der Bundesliga-Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04.

Das Derby bildet den Auftakt für weitere drei „englische Wochen“ in Serie. Zunächst in der Bundesliga mit den Partien in Bremen (4.4.) und gegen Wolfsburg (8.4.). Es folgt das Viertelfinal-Hinspiel in Amsterdam (13.4.), die Bundesliga-Partie in Darmstadt (16.4.), das Rückspiel gegen Amsterdam (20.4.) sowie das Heimspiel gegen RB Leipzig (23.4.).

Kleine Trainingsgruppe

Für viele Schalker Nationalspieler geht der Terminstress in dieser und der nächsten Woche jedoch mit Länderspielen weiter. Fest stehen bisher die Nominierungen von Benedikt Höwedes (mit Deutschland), Guido Burgstaller und Alessandro Schöpf (mit Österreich), Sead Kolasinac (mit Bosnien), Yevhen Konoplyanka mit der Ukraine) und Eric Maxim Choupo-Moting (mit Kamerun) sowie von Leon Goretzka und Max Meyer (beide mit deutscher U 21). Noch offen ist, ob Nabil Bentaleb (Algerien) und Matija Nastasic (Serbien) von ihren Ländern angefordert werden.

MAINZ Der Europa-League-Erfolg in Mönchengladbach hat den FC Schalke 04 auch in der Fußball-Bundesliga beflügelt. Die Schalker gewannen am Sonntag mit 1:0 (0:0) bei Mainz 05 und bescherten ihrem Sportchef Christian Heidel damit eine erfolgreiche Rückkehr in die alte Heimat. Das Siegtor vor 30.847 Zuschauern erzielte Sead Kolasinac (50.).mehr...

Es wird in den nächsten Tagen also nur ein kleiner Kreis unter Trainer Markus Weinzierl trainieren. Nicht mit dabei wird auch Phil Neumann sein. Der Jungprofi hat sich im Regionalliga-Team bei der 1:2-Heimschlappe gegen Wiedenbrück einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk zugezogen. Er wird rund sechs Wochen ausfallen. Neumann sollte für die U20 zum Einsatz kommen.

Benefizspiel

Die Länderspielpause nutzt Schalke am 23. März (18.30 Uhr) zu einem Benefizspiel bei Hannover 96. Auf Initiative von Schalkes Hauptsponsor Gazprom kommen alle Einnahmen aus der Begegnung einem sozialen Projekt zugute. Mit dem Erlös des Spiels werden Bolzplätze im Hannoveraner Stadtgebiet instand gesetzt, sodass junge Freizeitfußballer dort wieder spielen können.

Gelsenkirchen Der im vergangenen Sommer verpflichtete Fußball-Profi Coke steht nach langer Verletzungspause beim FC Schalke 04 beim Benefizspiel am kommenden Donnerstag (23. März, 18.30 Uhr) vor der Rückkehr. Das kündigte Schalkes Sportdirektor Axel Schuster an. Coke hat bislang noch kein Pflichtspiel für Schalke bestritten.mehr...

Ansetzungen bis Saison-Ende

DFL plant Spielplan-Ausnahme für Schalke

Frankfurt/Main Die Deutsche Fußball Liga hat am Freitag die genauen Ansetzungen der verbleibenden Bundesliga-Spieltage bekannt gegeben: Für den FC Schalke 04 gibt es womöglich eine Besonderheit. Hier gibt's alle Termine auf einen Blick.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Schalke-Boss mit forschen Tönen

Tönnies vor Revierderby: Schalke will langfristig vor BVB liegen

GELSENKIRCHEN Forsche Töne kurz vor dem Derby: Schalke-Boss Clemens Tönnies will langfristig den Revierrivalen Borussia Dortmund sportlich und wirtschaftlich hinter sich lassen.mehr...

2:0 gegen Hamburg

Schalke klettert vorm Derby auf Tabellenplatz zwei

GELSENKIRCHEN Der FC Schalke 04 hat seine Erfolgsserie fortgesetzt und erstmals seit fünf Jahren wieder den zweiten Platz der Fußball-Bundesliga erobert. Die Mannschaft von Trainer Domenico Tedesco gewann am Sonntag ihr Heimspiel gegen den Hamburger SV mit 2:0 (1:0) und ist nun sogar erster Verfolger von Bayern München. mehr...

Einstand in der Nationalmannschaft

Schalke-Juwel McKennie feiert Traum-Debüt im US-Team

Leiria/Gelsenkirchen Erstes Länderspiel, erstes Tor: Beim FC Schalke 04 reift erneut ein vielversprechendes Fußball-Talent heran. Nun feierte Youngster Weston McKennie auch im US-Nationalteam einen Traumeinstand. Schalke-Manager Christian Heidel weiß um die Qualitäten des 19-Jährigen und sorgte schon einmal vor.mehr...

Königsblauer Co-Trainer

Peter Perchtold: „Wir sind beide fußballverrückt“

Gelsenkirchen Als im Frühjahr bekannt wurde, dass Schalke den damals erst 31-jährigen Domenico Tedesco als Cheftrainer verpflichten würde, rechnete man allgemein damit, dass der Verein ihm einen älteren und erfahrenen Co-Trainer an die Seite stellen würde. In der Tat ist Tedescos Co-Trainer Peter Perchtold älter. Ziemlich genau ein Jahr älter als Tedesco.mehr...

Schalker Mittelfeldspieler

Bentaleb reist verletzt von der Nationalmannschaft ab

GELSENKiRCHEN Eigentlich hätte Nabil Bentaleb am Freitagabend am WM-Qualifikationsspiel seiner algerischen Nationalmannschaft gegen Nigeria teilgenommen, doch daraus wird nichts: Wegen „muskulärer Probleme“ fällt der Mittelfeldspieler aus und reist nach Gelsenkirchen zurück, teilte Schalke 04 am Donnerstag mit. Ob Bentaleb im nächsten Bundesligaspiel gegen den Hamburger SV (Sonntag, 19. November, 15.30 Uhr, Sky) eingesetzt werden kann, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch offen.mehr...