Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Bundestagspräsident Lammert zu Gast im Agora Kulturzentrum

Norbert Lammert stammt aus Bochum. Der CDU-Politiker trat jetzt in der letzten Sitzung des Bundestags vom Amt des Bundestagspräsidenten ab und wurde auch aus unterschiedlichen politischen Lagern hochgeschätzt für seine Arbeit in dieser Funktion. Nun kam er auf Einladung von CDU-Direktkandidat Michael Breilmann in die Agora nach Ickern und sprach vor den Parteimitgliedern aus Castrop-Rauxel und Waltrop über die Wahl und das weltpolitische Geschehen.

/
Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.
Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.

Foto: Tobias Weckenbrock

Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.
Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.

Foto: Tobias Weckenbrock

Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.
Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.

Foto: Tobias Weckenbrock

Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.
Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.

Foto: Tobias Weckenbrock

Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.
Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.

Foto: Tobias Weckenbrock

Anzeige
Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.
Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.

Foto: Tobias Weckenbrock

Norbert Lammert im Ickerner Agora Kulturzentrum, hier zusammen unter anderem mit Nicole Moenikes, Bürgermeisterin von Waltrop.
Norbert Lammert im Ickerner Agora Kulturzentrum, hier zusammen unter anderem mit Nicole Moenikes, Bürgermeisterin von Waltrop.

Foto: Tobias Weckenbrock

Norbert Lammert im Ickerner Agora Kulturzentrum, hier zusammen unter anderem mit Nicole Moenikes, Bürgermeisterin von Waltrop.
Norbert Lammert im Ickerner Agora Kulturzentrum, hier zusammen unter anderem mit Nicole Moenikes, Bürgermeisterin von Waltrop.

Foto: Tobias Weckenbrock

Kostas Boulbos, Vorsitzender der Griechischen Gemeinde, war Gastgeber der Versammlung, zu der auch Waltrops Bürgermeisterin Nicole Moenikes (CDU, r.) kam.
Kostas Boulbos, Vorsitzender der Griechischen Gemeinde, war Gastgeber der Versammlung, zu der auch Waltrops Bürgermeisterin Nicole Moenikes (CDU, r.) kam.

Foto: Tobias Weckenbrock

Josef Berkel sitzt für die CDU im Stadtrat. Er kam auch nach Ickern, um Norbert Lammert zuzuhören.
Josef Berkel sitzt für die CDU im Stadtrat. Er kam auch nach Ickern, um Norbert Lammert zuzuhören.

Foto: Tobias Weckenbrock

Rund 130 Menschen kamen in die Agora, um Bundestagspräsident Norbert Lammert, der aus Bochum stammt, zuzuhören.
Rund 130 Menschen kamen in die Agora, um Bundestagspräsident Norbert Lammert, der aus Bochum stammt, zuzuhören.

Foto: Tobias Weckenbrock

Rund 130 Menschen kamen in die Agora, um Bundestagspräsident Norbert Lammert, der aus Bochum stammt, zuzuhören.
Rund 130 Menschen kamen in die Agora, um Bundestagspräsident Norbert Lammert, der aus Bochum stammt, zuzuhören.

Foto: Tobias Weckenbrock

Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

130 Gäste hörten aufmerksam zu, was Norbert Lammert ihnen zu sagen hatte.
130 Gäste hörten aufmerksam zu, was Norbert Lammert ihnen zu sagen hatte.

Foto: Tobias Weckenbrock

Michael Breilmann tritt für die CDU zur Bundestagswahl an. Ihm gelang über seinen Waltroper Parteikollegen, Norbert Lammert nach Ickern zu holen.
Michael Breilmann tritt für die CDU zur Bundestagswahl an. Ihm gelang über seinen Waltroper Parteikollegen, Norbert Lammert nach Ickern zu holen.

Foto: Tobias Weckenbrock

Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.
Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.
Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.
Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.
Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.
Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.
Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.
Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Michael Breilmann tritt für die CDU zur Bundestagswahl an. Ihm gelang über seinen Waltroper Parteikollegen, Norbert Lammert nach Ickern zu holen.
Michael Breilmann tritt für die CDU zur Bundestagswahl an. Ihm gelang über seinen Waltroper Parteikollegen, Norbert Lammert nach Ickern zu holen.

Foto: Tobias Weckenbrock

Michael Breilmann tritt für die CDU zur Bundestagswahl an. Ihm gelang über seinen Waltroper Parteikollegen, Norbert Lammert nach Ickern zu holen.
Michael Breilmann tritt für die CDU zur Bundestagswahl an. Ihm gelang über seinen Waltroper Parteikollegen, Norbert Lammert nach Ickern zu holen.

Foto: Tobias Weckenbrock

Norbert Lammert (CDU) sprach auf Einladung von Direktkandidat Michael Lammert im Agora Kulturzentrum Ickern über die Bedeutung der Wahl und der Demokratie.
Norbert Lammert (CDU) sprach auf Einladung von Direktkandidat Michael Lammert im Agora Kulturzentrum Ickern über die Bedeutung der Wahl und der Demokratie.

Foto: Tobias Weckenbrock

Norbert Lammert (CDU) sprach auf Einladung von Direktkandidat Michael Lammert im Agora Kulturzentrum Ickern über die Bedeutung der Wahl und der Demokratie.
Norbert Lammert (CDU) sprach auf Einladung von Direktkandidat Michael Lammert im Agora Kulturzentrum Ickern über die Bedeutung der Wahl und der Demokratie.

Foto: Tobias Weckenbrock

Norbert Lammert (CDU) sprach auf Einladung von Direktkandidat Michael Lammert im Agora Kulturzentrum Ickern über die Bedeutung der Wahl und der Demokratie.
Norbert Lammert (CDU) sprach auf Einladung von Direktkandidat Michael Lammert im Agora Kulturzentrum Ickern über die Bedeutung der Wahl und der Demokratie.

Foto: Tobias Weckenbrock

Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.
Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.
Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.
Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.
Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.
Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.

Foto: Tobias Weckenbrock

Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.
Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.
Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.
Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.
Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.
Gastgeber und der Gast: Norbert Lammert inmitten der Vertreter der Griechischen Gemeinde und von der Agora Kulturstiftung.
Norbert Lammert im Ickerner Agora Kulturzentrum, hier zusammen unter anderem mit Nicole Moenikes, Bürgermeisterin von Waltrop.
Norbert Lammert im Ickerner Agora Kulturzentrum, hier zusammen unter anderem mit Nicole Moenikes, Bürgermeisterin von Waltrop.
Kostas Boulbos, Vorsitzender der Griechischen Gemeinde, war Gastgeber der Versammlung, zu der auch Waltrops Bürgermeisterin Nicole Moenikes (CDU, r.) kam.
Josef Berkel sitzt für die CDU im Stadtrat. Er kam auch nach Ickern, um Norbert Lammert zuzuhören.
Rund 130 Menschen kamen in die Agora, um Bundestagspräsident Norbert Lammert, der aus Bochum stammt, zuzuhören.
Rund 130 Menschen kamen in die Agora, um Bundestagspräsident Norbert Lammert, der aus Bochum stammt, zuzuhören.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
Norbert Lammert sprach für die CDU im Wahlkampf in Ickern.
130 Gäste hörten aufmerksam zu, was Norbert Lammert ihnen zu sagen hatte.
Michael Breilmann tritt für die CDU zur Bundestagswahl an. Ihm gelang über seinen Waltroper Parteikollegen, Norbert Lammert nach Ickern zu holen.
Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.
Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.
Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.
Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.
Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.
Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.
Rund 130 Gäste lauschten den Worten von Norbert Lammert in Ickern.
Michael Breilmann tritt für die CDU zur Bundestagswahl an. Ihm gelang über seinen Waltroper Parteikollegen, Norbert Lammert nach Ickern zu holen.
Michael Breilmann tritt für die CDU zur Bundestagswahl an. Ihm gelang über seinen Waltroper Parteikollegen, Norbert Lammert nach Ickern zu holen.
Norbert Lammert (CDU) sprach auf Einladung von Direktkandidat Michael Lammert im Agora Kulturzentrum Ickern über die Bedeutung der Wahl und der Demokratie.
Norbert Lammert (CDU) sprach auf Einladung von Direktkandidat Michael Lammert im Agora Kulturzentrum Ickern über die Bedeutung der Wahl und der Demokratie.
Norbert Lammert (CDU) sprach auf Einladung von Direktkandidat Michael Lammert im Agora Kulturzentrum Ickern über die Bedeutung der Wahl und der Demokratie.
Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.
Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.
Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.
Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.
Rund 130 Gäste verfolgten die 45-minütige Rede von Bundestagspräsident Norbert Lammert in der Agora in Ickern.