Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Viele Fotos

Die ersten Abende - so feiert Castrop im Adventszelt

Castrop Jeden Abend waren bisher Fotografen im Adventszelt. Wir haben die Fotos von Peter Berg und Volker Engel von den ersten „Ab ins Zelt“-Abenden 2017 in einer Fotostrecke zusammengestellt.

Die ersten Abende - so feiert Castrop im Adventszelt

Das Adventszelt war beim Auftritt von Kent & Mense Moritz am Samstagabend gut gefüllt. Foto: Volker Engel

So waren die ersten Abende im Adventszelt am Marktplatz

Impressionen vom Auftaktabend im Adventszelt.
Offiziell eröffnet wurde das Adventszelt am Donnerstagabend von Bürgermeister Rajko Kravanja.
Am ersten Abend gab es eine Joe Cocker Tribute Show mit dem Musiker und Stimmen-Akrobaten Mike Best.
Bis in die letzte Reihe war das Zelt mit Gästen gefüllt.
Bis in die letzte Reihe war das Zelt mit Gästen gefüllt.
Am ersten Abend gab es eine Joe Cocker Tribute Show mit dem Musiker und Stimmen-Akrobaten Mike Best.
Impressionen vom Auftaktabend im Adventszelt.
Impressionen vom Auftaktabend im Adventszelt.
Impressionen vom Auftaktabend im Adventszelt.
Impressionen vom Auftaktabend im Adventszelt.
Adventszelt mit Kent& Mense-Moritz
Adventszelt mit Kent& Mense-Moritz
Adventszelt mit Kent& Mense-Moritz
Adventszelt mit Kent& Mense-Moritz
Adventszelt mit Kent& Mense-Moritz
Adventszelt mit Kent& Mense-Moritz
Adventszelt mit Kent& Mense-Moritz
Adventszelt mit Kent& Mense-Moritz
Adventszelt mit Kent& Mense-Moritz
Adventszelt mit Kent & Mense-Moritz
Adventszelt mit Kent& Mense-Moritz
Adventszelt mit Kent& Mense-Moritz
Adventszelt mit Kent& Mense-Moritz
Sonntagabend im Adventszelt.
Das Trio Pinao war am Sonnatgabend zu Gast im Adventszelt auf dem Castroper Markt.
Das Trio Pinao war am Sonnatgabend zu Gast im Adventszelt auf dem Castroper Markt.
Das Trio Pinao war am Sonnatgabend zu Gast im Adventszelt auf dem Castroper Markt.
Das Trio Pinao war am Sonnatgabend zu Gast im Adventszelt auf dem Castroper Markt.
Das Trio Pinao war am Sonnatgabend zu Gast im Adventszelt auf dem Castroper Markt.
Das Trio Pinao war am Sonnatgabend zu Gast im Adventszelt auf dem Castroper Markt.
Das Adventszelt ist festlich dekoriert.
Das Trio Pinao war am Sonnatgabend zu Gast im Adventszelt auf dem Castroper Markt.
Gut gefüllt war das Adventszelt auch am Montagabend.
Gut gefüllt war das Adventszelt auch am Montagabend.
Gut gefüllt war das Adventszelt auch am Montagabend.
Der Gospelchor DeBiSoNiAnS hatte ein Heimspiel, schließlich war der Chor schon zum siebten Mal im Zelt dabei.
Der Gospelchor DeBiSoNiAnS hatte ein Heimspiel, schließlich war der Chor schon zum siebten Mal im Zelt dabei.
Der Gospelchor DeBiSoNiAnS hatte ein Heimspiel, schließlich war der Chor schon zum siebten Mal im Zelt dabei.
Der Gospelchor DeBiSoNiAnS hatte ein Heimspiel, schließlich war der Chor schon zum siebten Mal im Zelt dabei.
Der Gospelchor DeBiSoNiAnS hatte ein Heimspiel, schließlich war der Chor schon zum siebten Mal im Zelt dabei.
Der Gospelchor DeBiSoNiAnS hatte ein Heimspiel, schließlich war der Chor schon zum siebten Mal im Zelt dabei.
Der Gospelchor DeBiSoNiAnS hatte ein Heimspiel, schließlich war der Chor schon zum siebten Mal im Zelt dabei.
Der Gospelchor DeBiSoNiAnS hatte ein Heimspiel, schließlich war der Chor schon zum siebten Mal im Zelt dabei.
Der Gospelchor DeBiSoNiAnS hatte ein Heimspiel, schließlich war der Chor schon zum siebten Mal im Zelt dabei.
Gut gefüllt war das Adventszelt auch am Montagabend.
Helmut Sanftenschneider und seine Band versteckten sich hinter dem ersten Törchen des Adventskalenders.
Bei den Zeltgästen kommt das Programm bislang bestens an.
Mia und Günna Knust standen am Sonntag, 3. Dezember, auf der Bühne im Zelt und sorgten für viele Lacher.
Mia und Günna Knust standen am Sonntag, 3. Dezember, auf der Bühne im Zelt und sorgten für viele Lacher.
Mia und Günna Knust standen am Sonntag, 3. Dezember, auf der Bühne im Zelt und sorgten für viele Lacher.
Bei den Zeltgästen kommt das Programm bislang bestens an.
Bei den Zeltgästen kommt das Programm bislang bestens an.
Ihm gehörte ebenfalls am Sonntag die Bühne: Johannes Flöck.
Ihm gehörte ebenfalls am Sonntag die Bühne: Johannes Flöck.
Jacqueline Feldmann unterhielt die Zeltgäste am Montag
Jacqueline Feldmann unterhielt die Zeltgäste am Montag
Helmut Sanftenschneider und seine Band versteckten sich hinter dem ersten Törchen des Adventskalenders.
Helmut Sanftenschneider und seine Band versteckten sich hinter dem ersten Törchen des Adventskalenders.
Onkel Fisch trat am 5. Dezember im zelt auf.
Onkel Fisch trat am 5. Dezember im zelt auf.

Castrop Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein volles Programm im Adventszelt auf dem Marktplatz. Einheimische und auswärtige Künstler wechseln sich auf der Bühne ab. Wir geben einen Überblick über die Veranstaltungen mit Stars wie den Schnöttentroper Beatboys und bringen Fotos mit.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Das steht in „Kultur und Heimat 68“

An diesem Buch kommen CAS-Liebhaber nicht vorbei

Castrop-Rauxel Wer diese Stadt verstehen will, der kommt an diesem Buch nicht vorbei: 700 Exemplare gibt es jetzt von „Kultur und Heimat“, Ausgabe 68. Wir geben mit den Verantwortlichen einen akustischen Einblick: Herausgeber und Autoren erklären im Interview, was im neuen Heft steht und warum sie mitgewirkt haben.mehr...

Adventszauber am ASG

Dutzende Schüler standen wieder auf der großen Bühne

Castrop-Rauxel Unter dem Motto „Joy to the World“ stand das diesjährige Weihnachtkonzert des Adalbert-Stifter-Gymnasiums am Donnerstag, 7. Dezember, in der großen Aula des ASG. In diesem Konzert haben die vier Musik-AGs des Gymnasiums ihre musikalische Arbeit des ersten Schulhalbjahres präsentiert. Ein Bericht und viele Fotos.mehr...

Thomasstraße / Kolpingstraße

Beton verstopft Abwasserrohr in Castroper Kanalisation

Castrop Seit dem Wochenende stehen die Sperrbaken auf der Thomasstraße. Von beiden Seiten ist Sackgasse, und die Kolpingstraße ist auch dicht. Grund ist eine durch Beton verstopfte Abwasserleitung. Jetzt wird nach dem Verursacher ermittelt. Wir geben Antworten auf einige offene Fragen.mehr...

19-Jähriger beim 1. FC Köln

Chris Führich aus Habinghorst feiert Debüt in Bayern

Habinghorst 66 Minuten waren am Mittwochabend in der Allianz-Arena zwischen Bayern München und dem 1. FC Köln gespielt, da schmiss FC-Coach Stefan Ruthenbeck den 19-jährigen Habinghorster Chris Führich ins kalte Bundesliga-Wasser. Er kann es bis heute kaum glauben.mehr...

Am Nikolaustag auf der Ringstraße

Vorfall um geschubstes Mädchen (7) bleibt wohl ungeklärt

Castrop Der „Mädchenschubser-Fall“ von Castrop bleibt wohl für immer ungeklärt: Auch eine Woche nach dem Vorfall an der Ringstraße gibt es keinerlei weitere Hinweise. Wie kann das sein?mehr...

Von Hammerkopf- zu Erinturm

Grüner Laser strahlte erst schief - jetzt nicht mehr

Castrop-Rauxel Der Laser strahlt – und er strahlt jetzt auch wieder richtig. Die Breilmann KG, die für den Betrieb des grünen Strahls zwischen dem Hammerkopfturm und dem Erintumr in Castrop-Rauxel zuständig ist, hat in den Anfangstagen Anfang Dezember etwas nachjustiert. Warum?mehr...