Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

Day of Song

Glück auf, die Sänger kommen

CASTROP-RAUXEL So voll wie Samstagmittag war der Kulturplatz Leo in der Altstadt noch nie: Bei der zweiten Auflage des revierweiten Day of Song drängelten sich die Besucher bei schönem Wetter, um bloß den offiziellen Startschuss mit der Fanfare des Herner Klangkünstlers Christof Schläger nicht zu verpassen.

Glück auf, die Sänger kommen

Auch die Kleinen machten Werbung für den Day of Song.

Day of Song 2012 in Castrop-Rauxel

Am Lambertusplatz sangen Kindergartenkinder aus der Gemeinde und die Kirchenchöre von St. Lambertus und Heilige Schutzengel Frohlinde.
Klangkünstler Christoph Schläger beim Day of Song ein bisschen im Abseits auf dem Kulturplatz Leo.
Rochus und später leo Hospital-Singers aus Lippstadt
Die Hospital-Singers aus Lippstadt im Rochus-Hospital.
Im Altenheim St. Lambertus sangen die Bewohner gern mit.
Am Lambertusplatz sangen Kindergartenkinder aus der Gemeinde und die Kirchenchöre von St. Lambertus und Heilige Schutzengel Frohlinde.
Werbeträger.
Am Lambertusplatz sangen Kindergartenkinder aus der Gemeinde und die Kirchenchöre von St. Lambertus und Heilige Schutzengel Frohlinde.
Am Kulturplatz Jeki musizierten die JeKi-Kinder der Waldschule.
Viele Sänger, viele Zuhörer: Der Kulturplatz Leo war Samstagmorgen sozusagen die "Zentrale" des Day of Song.
Am Lambertusplatz sangen Kindergartenkinder aus der Gemeinde und die Kirchenchöre von St. Lambertus und Heilige Schutzengel Frohlinde.
Leo Viele Sänger, viele Zuhörer: Der Kulturplatz Leo war Samstagmorgen sozusagen die "Zentrale" des Day of Song.
Leo Viele Sänger, viele Zuhörer: Der Kulturplatz Leo war Samstagmorgen sozusagen die "Zentrale" des Day of Song.
Leo Viele Sänger, viele Zuhörer: Der Kulturplatz Leo war Samstagmorgen sozusagen die "Zentrale" des Day of Song.
Kinder der Waldschule zeigten am Leo, was sie im JeKi-Projekt schon gelernt haben.
Begeisterung am Kulturplatz Leo.
Der MGV Teutonia am Abend in der ASG-Aula.
Der MGV Teutonia setzte am Abend sozusagen den Schlusspunkt unter den Day of Song.
Nico Gastreich sorgte mit den "Magnificent Five"für fröhliche und schwungvollle Klänge am Nachmittag des Day of Song auf dem Kulturplatz Leo
MGV Nord beim Edeka (Day of song)
Der MGV Castrop-Rauxel-Nord brachte vormittags unter dem Motto "Darfs ein bisschen mehr sein" ein Ständchen im Edeka auf dem Ickerner Markt und sang anschließend auch noch vor dem dm nebenan.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Umfrage unter Kindern

Wie gut ist die Schlittschuhbahn in der Altstadt?

Castrop Seit Donnerstag ist die Schlittschuhbahn im Zelt auf dem Castroper Altstadt-Markt eröffnet. Wir haben am Freitag einige Kinder gefragt: Macht‘s Spaß?mehr...

Unser DIY-Video-Tutorial

Dieser Adventskalender ist eine tolle Überraschung

Castrop-Rauxel Mitte November: höchste Zeit, sich über einen Adventskalender Gedanken zu machen. Das nehmen wir Ihnen jetzt ab: Unsere Reporterin Marie Rademacher zeigt Ihnen hier im Video-Tutorial, wie Sie einen ganz individuellen selbst basteln. Ihre Liebsten werden Augen machen. mehr...

Tiere ausgesetzt

EUV findet zwei Kaninchen in Kleidercontainer

Castrop-Rauxel Erschreckender Fund in einem Altkleidercontainer an der Borghagener Straße/Ecke Insterburger Straße: Bei der Leerung entdeckte der EUV in dieser Woche zwei lebende Kaninchen, die dort offenbar ausgesetzt wurdenmehr...

Fragen und Antworten

Arbeitslosengeld künftig auch an der Supermarktkasse?

Castrop-Rauxel Arbeitslosengeld an der Supermarktkasse: Das könnte es in Ausnahmefällen ab 2018 geben. Manche begrüßen die Ankündigung als unkomplizierte Lösung, andere fürchten Diskriminierung. Und was sagen Händler in Castrop-Rauxel dazu?mehr...

Castroper Adventszelt

Alle Termine für „Ab ins Zelt 2017“

Castrop Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein volles Programm im Adventszelt auf dem Marktplatz. Einheimische und auswärtige Künstler wechseln sich auf der Bühne ab. Wir geben einen Überblick über die Veranstaltungen mit Stars wie den Schnöttentroper Beatboys und bringen Fotos mit.mehr...

Elektrische Poller und Zäune

Stadt will möglichen Schlussstrich an ASG und Leoplatz

Castrop Die Fotos erinnern an einen Horrorfilm aus einem verlassen Dorf. Doch sie zeigen, was mitten in unserer Altstadt los ist, rund um Adalbert-Stifter-Gymnasium und Kulturplatz Leo. Die Stadt kommt nun wieder mit Plänen aus dem Spätsommer. Wir erklären sie auf einer Skizze. Was spricht dafür, was dagegen?mehr...