Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Wer hat‘s beobachtet?

Mann schubste Mädchen (7) auf die Ringstraße

Castrop Glück im Unglück für ein siebenjähriges Mädchen: Ein unbekannter Mann schubste das Kind am Mittwoch um 14.25 Uhr auf dem Heimweg von der Schule auf die Straße. Dann ging er davon. Wer hat den Vorfall beobachtet?

Mann schubste Mädchen (7) auf die Ringstraße

Gegen 14.25 Uhr befand sich die siebenjährige Schülerin an der Ringstraße auf ihrem Heimweg von der Schule. Dort hielt sie nach Angaben der Polizei ein unbekannter Mann an ihrem Rucksack fest, nahm ihr diesen ab, stellte ihn auf die Straße und schubste die Siebenjährige auf die Fahrbahn.

Eine bislang unbekannte Autofahrerin musste ausweichen und sprach kurz mit der Siebenjährigen. Das Mädchen blieb unversehrt. Der unbekannte Mann, der mit einem ebenfalls unbekannten Mädchen unterwegs war, war zwischenzeitlich davongegangen.

Das Regionalkommissariat der Polizei in Castrop-Rauxel bittet Zeugen, insbesondere die Autofahrerin, die mit dem Mädchen sprach, sich unter Tel. 0800/2361111 zu melden.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Castrop feiert im Zelt

Hier öffnet sich jeden Tag ein Advents-Türchen für viele Gäste

Castrop Castrop-Rauxel feiert Advent - unter anderem im satirisch-kulinarischen Adventszelt auf dem Marktplatz. Wir waren fast jeden Abend da, wenn sich ein Türchen öffnet. Das sind die besten Feier-Bilder.mehr...

Politiker tritt als Ratsherr ab

Udo Behrenspöhler: Irgendwann muss Schluss sein

Castrop-Rauxel Vom Opelwerk bis in den Ausschuss für Soziales führte Udo Behrenspöhlers Weg zwischen Gewerkschaft und Politik. Für ihn war die letzte Ratssitzung 2017 auch seine persönlich letzte. Nun will der 71-Jährige mehr Zeit im Baumhaus verbringen.mehr...

Wer wird Millionär

Verloren bei Jauch - warum der VfR Rauxel trotzdem gewonnen hat

Castrop-Rauxel Philip Lemmer hat es nicht geschafft, am Montagabend bei Günther Jauchs Vereinsspezial von „Wer wird Millionär“ (WWM) seinem VfR Rauxel die Million zu sichern. Es kam erst sogar noch bitterer - aber am Ende lief es doch wieder gut.mehr...

Fußball-Regionalliga West

Dieser Habinghorster kickt mit den Profis des 1. FC Köln

Castrop-Rauxel. Im vergangenen halben Jahr ist für den Habinghorster Fußballer Chris Führich viel passiert; etwa der Wechsel aus der A-Jugend-Bundesliga von RW Oberhausen in die U21 des 1. FC Köln. Dort spielt er zwar Regionalliga, trainiert aber auch mal mit den Profis. Wie ist das? Wir sprachen ihn im Interview.mehr...

Veranstaltung kommt 2018 wieder

Neuer Aufschlag für die Castroper Beach Volley Days

Castrop 2018 wird es erneut Beachvolleyball auf dem Markt in der Altstadt geben. Diese Info ließ Casconcept-Vorsitzender Matthias Zimmer jetzt auf Anfrage raus. Es ist aber noch einiges offen.mehr...

So war die Veranstaltung

Premiere für den Boulevard beim Himmlischen Advent

Castrop Kleiner war der Himmlische Advent in diesem Jahr. Die Veranstaltung, die Casconcept im dritten Jahr ausgerichtet hat, war aber in gewisser Weise auch eine Premiere: ein Markt auf dem neuen „Boulevard“ am Rande des Marktplatzes. Die Bilanz fällt gemischt-positiv aus.mehr...