Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Mann mit weißer Maske

Schlägerei an Halloween am Rauxeler Hauptbahnhof

RAUXEL In der Halloween-Nacht von Dienstag auf Mittwoch gab es gegen 3 Uhr eine Auseinandersetzung am Hauptbahnhof Castrop-Rauxel, wie die Polizei erst jetzt auf Anfrage unserer Redaktion bestätigte. Ein Leser-Hinweis war bei uns eingegangen. Was war da los?

Schlägerei an Halloween am Rauxeler Hauptbahnhof

Polizisten waren zu einer Schlägerei zwischen zwei Personengruppen gerufen worden. Als sie eintrafen, war der Streit aber schon beendet. Einen Geschädigten gab es: Der hatte nach Angaben der Polizei von einem unbekannten Täter einen Faustschlag ins Gesicht bekommen und daraufhin Strafanzeige erstattet. Der Täter ist männlich, um die 25 Jahre alt, hatte dunkelblonde Haare und trug eine weiße Maske.

Auslöser des Streits war nach Zeugenangaben, dass einige Mädchen von vier Personen angesprochen wurden. Ein Rettungswagen war auch im Einsatz, stand allerdings nicht in direkter Verbindung mit dem Geschädigten. Die damit ins Krankenhaus eingelieferte junge Frau wurde mittlerweile wieder entlassen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Wer wird Millionär

Philipp Lemmler will bei Günther Jauch eine Million Euro gewinnen

CASTROP-RAUXEL Der VfR Rauxel gilt seit August als zweitschlechteste Fußballmannschaft Deutschlands. Jetzt will Philipp Lemmer bei Wer wird Millonär eine Million Euro gewinnen, um den Verein wieder auf Vordermann zu bringen. Die Sonderfolge gibt es am Montag bei RTL zu sehen.mehr...

Serie: Die Zeche Erin - Teil 6

Singend in der Waschkaue

Castrop-Rauxel Hans-Georg Zimoch hat 43 Jahre unter Tage gearbeitet. Die meiste Zeit als Revier- und Abteilungssteiger – auch auf Erin. Das macht ihn nicht unbedingt zum Unikat. Eine andere Sache schon. Was genau, verraten wir im 6. Teil unserer Zechenserie.mehr...

Schlittschuhbahn auf Castroper Marktplatz

Das Eisstockschießen kommt gut an

Castrop Die Vorrunde beim 1. Castroper Eisstockschießen ist zu Ende. 18 Teams, oft bis zu 50 Zuschauer: Auf der Schlittschuhbahn ist abends gut was los. Das überrascht sogar so manchen Organisator. So geht der Wettbewerb nun weiter.mehr...

So feiert Castrop

Beste Stimmung im satirisch-kulinarischen Adventszelt

Castrop Wie feiert Castrop-Rauxel Advent? Bunt und gut gelaunt, wenn man die Fotos aus dem Adventszelt auf dem Marktplatz zum Maßstab nimmt. Wir waren fast jeden Abend da - das sind die besten Feier-Bilder.mehr...

Viele Barrieren

So schlecht steht es um den Hauptbahnhof in Rauxel

Rauxel Die Beschwerden über die Zustände im, am und um den Hauptbahnhof in Rauxel reißen nicht ab. Das zeigt sich beim Ortstermin. Nun hat auch noch der Bäcker geschlossen. Und was wird aus dem Ticketschalter?mehr...

Keine Zeugenhinweise bisher

Welche Frau half dem Mädchen (7) auf der Ringstraße?

Castrop Der Vorfall, bei dem ein Mann ein Mädchen auf die Ringstraße schubste, macht seit Mitte dieser Woche die große Runde. Im Netz wird er geteilt, viele Leser äußern sich entrüstet. Nun fokussiert sich die Suche der Polizei auf eine Frau, die helfen könnte.mehr...