Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

So sieht der Müller-Drogeriemarkt in Dortmund aus

/
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.

Foto: Michael Schnitzler

Spielwaren soweit das Auge reicht. So sieht es in der dritten Etage bei Müller in Dortmund aus. Hier befindet sich auch der Multimedia-Bereich mit CDs, Blu-rays und Playstation-Spielen. Auch Konsolen gibt es zu kaufen.
Spielwaren soweit das Auge reicht. So sieht es in der dritten Etage bei Müller in Dortmund aus. Hier befindet sich auch der Multimedia-Bereich mit CDs, Blu-rays und Playstation-Spielen. Auch Konsolen gibt es zu kaufen.

Foto: Michael Schnitzler

Müller ist am Westenhellweg in das aus bisher zwei Läden zusammengelegte Ladenlokal gezogen. Die Drogeriemarktkette liegt nicht weit von Karstadt (links) und Kaufhof (nicht im Bild) entfernt. Und es gibt durchaus Überschneidungen im Sortiment.
Müller ist am Westenhellweg in das aus bisher zwei Läden zusammengelegte Ladenlokal gezogen. Die Drogeriemarktkette liegt nicht weit von Karstadt (links) und Kaufhof (nicht im Bild) entfernt. Und es gibt durchaus Überschneidungen im Sortiment.

Foto: Michael Schnitzler

Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.

Foto: Michael Schnitzler

Im Erdgeschoss, wo sich neben der Parfümerie unter anderem auch die Abteilung für Naturprodukte befindet, müssen noch einige Waren eingeräumt werden.
Im Erdgeschoss, wo sich neben der Parfümerie unter anderem auch die Abteilung für Naturprodukte befindet, müssen noch einige Waren eingeräumt werden.

Foto: Michael Schnitzler

Anzeige
Auch ein paar Dortmund-Tassen und BVB-Fanartikel gibt‘s bei Müller in Dortmund, zudem welche von Bayern. „Schalke haben wir rausgelassen“, sagt Filialleiter Fabian Baurmann (27)
Auch ein paar Dortmund-Tassen und BVB-Fanartikel gibt‘s bei Müller in Dortmund, zudem welche von Bayern. „Schalke haben wir rausgelassen“, sagt Filialleiter Fabian Baurmann (27)

Foto: Michael Schnitzler

Müller am Westenhellweg eröffnet am Donnerstag (30. November). Bis dahin wird auch die Rolltreppe funktionieren, mit der Kunden zuletzt in die oberen Etagen von Forever 21 fahren konnten. Die vormaligen Ladenlokale von Forever 21 und Pohland wurden für das große Müller-Geschäft zusammengelegt.
Müller am Westenhellweg eröffnet am Donnerstag (30. November). Bis dahin wird auch die Rolltreppe funktionieren, mit der Kunden zuletzt in die oberen Etagen von Forever 21 fahren konnten. Die vormaligen Ladenlokale von Forever 21 und Pohland wurden für das große Müller-Geschäft zusammengelegt.

Foto: Michael Schnitzler

Die letzten Waren werden bei Müller in Dortmund noch eingeräumt: Donnerstag eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette am Westenhellweg.
Die letzten Waren werden bei Müller in Dortmund noch eingeräumt: Donnerstag eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette am Westenhellweg.

Foto: Michael Schnitzler

Iordana-Anatoli Chalkidou hilft, die letzten Waren bei Müller in Dortmund in die Regale zu räumen.
Iordana-Anatoli Chalkidou hilft, die letzten Waren bei Müller in Dortmund in die Regale zu räumen.

Foto: Michael Schnitzler

Hier zeigt Iordana-Anatoli Chalkidou Duschgel, Bodylotion und Handcreme von einer Müller-Eigenmarke. Vor allem im Drogeriebereich setzt das Ulmer Unternehmen nicht nur auf Markenartikel, sondern auch auf Produkte seiner Eigenmarke.
Hier zeigt Iordana-Anatoli Chalkidou Duschgel, Bodylotion und Handcreme von einer Müller-Eigenmarke. Vor allem im Drogeriebereich setzt das Ulmer Unternehmen nicht nur auf Markenartikel, sondern auch auf Produkte seiner Eigenmarke.

Foto: Michael Schnitzler

Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.

Foto: Michael Schnitzler

Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.

Foto: Michael Schnitzler

Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.

Foto: Michael Schnitzler

Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.

Foto: Michael Schnitzler

Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.

Foto: Michael Schnitzler

Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.

Foto: Michael Schnitzler

Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Spielwaren soweit das Auge reicht. So sieht es in der dritten Etage bei Müller in Dortmund aus. Hier befindet sich auch der Multimedia-Bereich mit CDs, Blu-rays und Playstation-Spielen. Auch Konsolen gibt es zu kaufen.
Müller ist am Westenhellweg in das aus bisher zwei Läden zusammengelegte Ladenlokal gezogen. Die Drogeriemarktkette liegt nicht weit von Karstadt (links) und Kaufhof (nicht im Bild) entfernt. Und es gibt durchaus Überschneidungen im Sortiment.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Im Erdgeschoss, wo sich neben der Parfümerie unter anderem auch die Abteilung für Naturprodukte befindet, müssen noch einige Waren eingeräumt werden.
Auch ein paar Dortmund-Tassen und BVB-Fanartikel gibt‘s bei Müller in Dortmund, zudem welche von Bayern. „Schalke haben wir rausgelassen“, sagt Filialleiter Fabian Baurmann (27)
Müller am Westenhellweg eröffnet am Donnerstag (30. November). Bis dahin wird auch die Rolltreppe funktionieren, mit der Kunden zuletzt in die oberen Etagen von Forever 21 fahren konnten. Die vormaligen Ladenlokale von Forever 21 und Pohland wurden für das große Müller-Geschäft zusammengelegt.
Die letzten Waren werden bei Müller in Dortmund noch eingeräumt: Donnerstag eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette am Westenhellweg.
Iordana-Anatoli Chalkidou hilft, die letzten Waren bei Müller in Dortmund in die Regale zu räumen.
Hier zeigt Iordana-Anatoli Chalkidou Duschgel, Bodylotion und Handcreme von einer Müller-Eigenmarke. Vor allem im Drogeriebereich setzt das Ulmer Unternehmen nicht nur auf Markenartikel, sondern auch auf Produkte seiner Eigenmarke.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.
Viele Regale bei Müller am Westenhellweg sind längst bestückt, bis Donnerstag (30. November) werden die letzten Waren eingeräumt. Dann eröffnet die erste Dortmunder Filiale der Drogeriemarktkette mit Sitz in Ulm.