Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Bundesverdienstkreuz

Bundespräsident zeichnet Christoph Metzelder aus

HALTERN/BERLIN Christoph Metzelder wollte sich am Montag auch auf Anfrage nicht näher zu seinem besonderen Verdienst äußern. Dabei hatte er kurz zuvor im Schloss Bellevue in Berlin das Bundesverdienstkreuz aus den Händen des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier entgegengenommen.

Bundespräsident zeichnet Christoph Metzelder aus

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gratulierte dem ehemaligen Profifußballer Christoph Metzelder. Foto: dpa

Der Halterner Ex-Profifußballer, 15 Frauen und neun weitere Männer wurden am Tag des Ehrenamts für ihr soziales Engagement ausgezeichnet. Und weil andere Menschen die ehrenvolle Auszeichnung seiner Meinung nach mehr als er selbst verdient hätten, wolle er sich nicht in besonderem Maße zu seiner Person äußern, übte sich Metzelder in Zurückhaltung.

Fußballer Steinmeier
Es ist aber zu vermuten, dass das Staatsoberhaupt mit Blick auf den Halterner Preisträger eine Anekdote zum Besten gab. Steinmeier berichtete, er habe neulich ein altes Foto von 1966 wiedergefunden, als er in der Fußballmannschaft vom TuS Brakelsiek gekickt habe. „Ich bin zehn Jahre alt, im weiß-roten Trikot – eingerahmt von meinen Freunden und Trainern, also von den Menschen, die die Illusion am Leben hielten, ich würde ein erfolgreicher Fußballspieler. Und die mit Ihrem Ehrenamt uns Kindern so viel Zeit und Aufmerksamkeit geschenkt – die uns geprägt haben“, sagte der Bundespräsident. Das Engagement der Ehrenamtlichen sei nötig, „damit unser Land funktionieren kann. Die Preisträger seien anderen ein Vorbild. „Sie sind heute hier, weil Sie – zum Beispiel – Mädchen und Jungen den Mut geben, einmal selbst große Fußballspielerinnen und -spieler zu werden.“ Aber auch den Einsatz gegen Antisemitismus und für soziale und ökologischen Fragen erwähnte er. „Ihr Engagement ist ebenso vielfältig wie unsere Gesellschaft. Sie machen Deutschland lebenswert“, sagte Steinmeier.

Auch Christoph Metzler zeigte sich beeindruckt: „Es ist inspirierend, so viele unterschiedliche Menschen kennengelernt zu haben, die sich ehrenamtlich in den Dienst unserer Gesellschaft stellen.“

Etwa 40 Prozent der Bürger über zehn Jahren sind laut Steinmeier ehrenamtlich oder freiwillig engagiert – das sind rund 25 Millionen. Dabei wendeten Ehrenamtliche im Schnitt pro Tag zwei Stunden und sieben Minuten für ihr Engagement auf. Für diesen Dienst solle mit dem Verdienstorden die größte Anerkennung ausgesprochen werden, „die unserem Staat zur Verfügung steht“.

Stiftung gegen Armut
Der 37-jährige Halterner hatte sich schon während seiner Karriere als Profifußballer für soziale Projekte eingesetzt. 2006 gründete er dann die Christoph-Metzelder-Stiftung zur Bekämpfung der Kinderarmut.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Offene Ganztagsschule

Staatssekretär spricht im Halterner Rathaus über OGS

Haltern Am 20. Dezember wird das Thema Offene Ganztagsschule in Haltern verhandelt. Staatssekretär Mathias Richter (FDP) hat lange nicht auf Schreiben der Elterninitiative reagiert, jetzt stellt er sich den Fragen. Die Eltern wollen vor allem wissen: Wird die OGS unter der neuen Landesregierung flexibler?mehr...

Unter 800 Bewerbern der Erste

André Rohlf ist Deutschlands bester Truck-Techniker

Haltern André Rohlf, Kfz-Mechanikermeister aus Haltern-Lavesum, belegt den ersten Platz im bundesweiten Wettbewerb vor Hunderten Mitstreitern. Auch zwei seiner Kollegen schneiden hervorragend ab. Über diesen Erfolg freuen sich mehr als nur die drei Absolventen. mehr...

Öffnungszeiten

Diese Halterner Supermärkte sind Heiligabend geöffnet

HALTERN Die letzten Weihnachtseinkäufe kann man in Haltern in diesem Jahr noch mittags an Heiligabend tätigen - obwohl der 24. Dezember ein Sonntag ist. Zwei Halterner Geschäfte wollen öffnen, viele andere nicht. Bei einem Unternehmen gibt man eine Woche vor dem Fest noch keine Auskunft.mehr...

Familien gehen leer aus

Zu wenig Kita-Plätze: Stadt Haltern bittet um Geduld

HALTERN 1262 Halterner Kinder haben einen Betreuungsplatz in einer Kita oder in der Kindertagespflege, ab Sommer stockt die Stadt auf 1300 Plätze auf. Im Landesvergleich steht Haltern mit einer Versorgungsquote von 64 Prozent damit relativ gut da. Kristin Frentrop und anderen Eltern hilft das wenig.mehr...

Flaesheimer Damm

35.000 Euro Schaden nach Unfall in Haltern

FLAESHEIM Einmal kurz nicht aufgepasst und schon gibt‘s riesigen Schaden: Beim Abbiegen sind am Dienstagabend zwei Autos in Flaesheim zusammengestoßen. Ein junger Mann kam ins Krankenhaus, die Polizei schätzt den Sachschaden auf 35.000 Euro.mehr...

Nach Schneefällen

Lippeverband erwartet Hochwasser bei Haltern

HALTERN Jetzt sieht es an der Lippe tatsächlich nach Hochwasser aus: Nach den ergiebigen Schneefällen vom Wochenende und angesichts der aktuellen und der noch kommenden Niederschläge wurde am Pegel Dorsten Montagnachmittag die erste Hochwasser-Warnstufe überschritten.mehr...