Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

ETuS Haltern

Einbrecher stehlen 140 Würstchen und 60 Steaks

HALTERN Großer Ärger beim ETuS Haltern: Zum wiederholten Mal ist in ein Gebäude auf der Sportanlage an der Conzeallee eingebrochen worden. „Jetzt hat es uns doch heftig erwischt“, heißt es vom ETuS-Fanclub. Die Schadenssumme ist hoch - die Beute äußerst ungewöhnlich.

Einbrecher stehlen 140 Würstchen und 60 Steaks

An der Sportanlage wurde eingebrochen. Foto: Foto Holger Steffe

„Hier ist schon wiederholt eingebrochen worden, aber jetzt hat es uns doch heftig erwischt“, sagt Heinrich Loick. In der Zeit von Dienstag, 21.30 Uhr, bis Mittwoch, 16.30 Uhr, wurde in den Heizungs- und Lagerraum eingebrochen, die Täter stahlen aus zwei Kühlschränken Lebensmittel, teilt die Polizei mit.

Loicks Ärger ist deshalb besonders groß, weil der oder die Täter in den die Räume des Fan-Clubs eingestiegen sind, in denen die Grilltruppe ihre Waren für das nächste Heimspiel gelagert hat. „Meine extra mit zwei selbst montierten Schlössern gesicherte Tiefkühltruhe ist aufgebrochen und die Schlösser herausgerissen worden“, erklärt Loick enttäuscht. Just vor dem nächsten Heimspiel an diesem Wochenende, wo die Grillstube geöffnet ist, sind Würstchen, Steaks und Pommes geklaut.

HALTERN/BOCHUM Vor mehr als zwei Jahren hat ein Versicherungskaufmann (27) aus Haltern am See im Streit einen Disko-Boss niedergestreckt. Mit bitteren Folgen: Das Opfer hat nun Schrauben und Platten im Fußgelenk. Am Montag akzeptierte der Schläger vor dem Bochumer Landgericht endgültig seine Strafe. mehr...

„Das muss man sich einmal vorstellen“, so Loick, „Die haben acht Säcke Pommes Frites, 140 Grillwürstchen, 60 Steaks und einen 5-Liter-Behälter Ketchup mitgehen lassen“. Nur den Schaden an Lebensmitteln schätzt Loick auf über 200 Euro. Den Schaden an den Türen von Platz und Eingang sowie Tiefkühltruhe nicht mitgerechnet.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Flaesheimer Damm

35.000 Euro Schaden nach Unfall in Haltern

FLAESHEIM Einmal kurz nicht aufgepasst und schon gibt‘s riesigen Schaden: Beim Abbiegen sind am Dienstagabend zwei Autos in Flaesheim zusammengestoßen. Ein junger Mann kam ins Krankenhaus, die Polizei schätzt den Sachschaden auf 35.000 Euro.mehr...

Nach Schneefällen

Lippeverband erwartet Hochwasser bei Haltern

HALTERN Jetzt sieht es an der Lippe tatsächlich nach Hochwasser aus: Nach den ergiebigen Schneefällen vom Wochenende und angesichts der aktuellen und der noch kommenden Niederschläge wurde am Pegel Dorsten Montagnachmittag die erste Hochwasser-Warnstufe überschritten.mehr...

Rekener Straße

Räuber überfällt Lavesumer Tankstelle mit Pistole

Lavesum Bei einem Überfall auf die Tankstelle an der Rekener Straße in Lavesum erbeutete ein junger Mann am Montagabend Bargeld in noch unbekannter Höhe. Er tarnte sich mit einer großen Pilotensonnenbrille. Die Polizei sucht Zeugen.mehr...

Bilderserie

75 der schönsten Schneefotos aus Haltern am See

HALTERN Die verschneite Seestadt am zweiten Advent: Jede Menge Fotos haben wir von unseren Lesern aus dem gesamten Stadtgebiet bekommen. Hier sehen Sie eine Auswahl des Winter-Wunder-Wochenendes.mehr...

Wochenendbilanz

Schnee sorgt für Unfälle und Staus in Haltern

HALTERN Eine kaputte Bahnschranke, vier Unfälle und die Mitarbeiter des Winterdienstes im Dauereinsatz: Der Schnee hat Haltern am See im Griff. Wir haben bei den Behörden nachgehört, welche Auswirkungen das Wetter am Wochenende hatte.mehr...

Positive Entwicklung

In Haltern gibt‘s deutlich weniger Einbrüche als im Vorjahr

HALTERN In der dunklen Winterzeit gibt es erfahrungsgemäß viele Einbrüche. Zuletzt stiegen die Fallzahlen auf Höchstwerte. Doch in diesem Jahr ergibt die Auswertung unserer Redaktion bislang eine erfreuliche Entwicklung. mehr...