Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Leser-Aktion

Geschichten und Bilder zu Weihnachten gesucht

HALTERN Die Halterner Zeitung sammelt zum bevorstehenden Fest Weihnachtsgeschichten und selbst gemalte Bilder ihrer großen und kleinen Leser. Eine Auswahl der Beiträge werden wir in einer gedruckten Beilage am 23. Dezember veröffentlichen. Hier lesen Sie, wie Sie teilnehmen können.

Geschichten und Bilder zu Weihnachten gesucht

Tolle Bilder erreichen uns jedes Jahr, die dann in den Weihnachtsgrüßen veröffentlicht werden.

Erinnern Sie sich noch an ein besonderes oder ungewöhnliches Erlebnis im Zusammenhang mit Weihnachten? Haben Sie Geschichten niedergeschrieben, die es wert sind, einer breiten Öffentlichkeit bekannt gemacht zu werden? Oder wollten Sie immer schon mal Ihre Gedanken zum Fest zu Papier bringen oder ein Gedicht verfassen? Und Kinder können uns natürlich auch Bilder malen.

Haltern Mit dem Aufbau des Gerüstes für den großen Tannenbaum auf dem Alten Markt nehmen die Vorbereitungen für den Nikolausmarkt 2017 sichtbar ihren Lauf. Wir haben von Organisator Mike Kestermann (Stadtagentur) Antworten auf die wichtigsten Fragen zum stimmungsvollen Ereignis bekommen.mehr...

Eine Auswahl der eingehenden Beiträge werden wir in einer Beilage am 23. Dezember veröffentlichen. Geschichten, Bilder und Fotos schicken Sie bitte an: Halterner Zeitung, Stichwort Weihnachtsgrüße, Gantepoth 10, 45721 Haltern. Sie können uns auch gerne eine E-Mail an weihnachten@halternerzeitung.de schicken. Einsendeschluss für alle Beiträge ist am 18. Dezember (Montag).

Hilfsaktion für bedürftige Kinder

Halterner können wieder Freude verschenken

HALTERN Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ findet auch in diesem Jahr wieder statt. Zum bereits 14. Mal können die Halterner hilfsbedürftigen Kindern Freude schenken. Wir erklären, wie das funktioniert.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Plattdeutsche Namen

Luosem, Ranstrop und Holwk sollen auf Halterner Ortsschilder

HALTERN Haltern bliebe Haltern, aber in Lavesum könnte künftig vielleicht auch der plattdeutsche Name Luosem, in Lippramsdorf Ranstrop und in Holtwick Holwk auf den Ortschildern stehen. Der NRW-Landtag beschäftigt sich am Mittwoch mit dem Thema.mehr...

Hochwasser

Lippepegel bei Haltern verdoppelt - Weg im Galenpark überflutet

HALTERN Der Lippepegel steigt nach den anhaltenden Regenfällen weiter: Er wird am Samstag die Fünf-Meter-Marke erreichen. Auch im Stadtgebiet sind erste Auswirkungen des Dauerregens sichtbar. Die Stadt sperrte einen Weg im Galenpark. Am 9. Dezember lag der Lippepegel noch bei 2,50 Meter. Innerhalb weniger Tage hat er sich verdoppelt.mehr...

Antrag der WGH

Halterner Politiker sollen auf Geld verzichten

HALTERN Die Stadtverwaltung muss Geld sparen und alle Ratsfraktionen sollen dabei helfen. Mit einem Antrag will die WGH die Stadtkasse entlasten. So wirklich einig sind sich die Parteien noch nicht, wie sie mit dem Vorschlag umgehen sollen.mehr...

Offene Ganztagsschule

Staatssekretär spricht im Halterner Rathaus über OGS

Haltern Am 20. Dezember wird das Thema Offene Ganztagsschule in Haltern verhandelt. Staatssekretär Mathias Richter (FDP) hat lange nicht auf Schreiben der Elterninitiative reagiert, jetzt stellt er sich den Fragen. Die Eltern wollen vor allem wissen: Wird die OGS unter der neuen Landesregierung flexibler?mehr...

Unter 800 Bewerbern der Erste

André Rohlf ist Deutschlands bester Truck-Techniker

Haltern André Rohlf, Kfz-Mechanikermeister aus Haltern-Lavesum, belegt den ersten Platz im bundesweiten Wettbewerb vor Hunderten Mitstreitern. Auch zwei seiner Kollegen schneiden hervorragend ab. Über diesen Erfolg freuen sich mehr als nur die drei Absolventen. mehr...

Öffnungszeiten

Diese Halterner Supermärkte sind Heiligabend geöffnet

HALTERN Die letzten Weihnachtseinkäufe kann man in Haltern in diesem Jahr noch mittags an Heiligabend tätigen - obwohl der 24. Dezember ein Sonntag ist. Zwei Halterner Geschäfte wollen öffnen, viele andere nicht. Bei einem Unternehmen gibt man eine Woche vor dem Fest noch keine Auskunft.mehr...