Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Kein seriöser Anruf

Unbekannter gibt sich als Unitymedia-Mitarbeiter aus

HALTERN „Man hat mir am Telefon gedroht“, sagt Dirk Klaus, FDP-Ratsherr in Haltern. Er erhielt einen Anruf, der angeblich von Unitymedia kam. Der Anrufer teilte ihm mit, er würde schwarz fernsehen und sein Anschluss würde in Kürze abgeschaltet.

Unbekannter gibt sich als Unitymedia-Mitarbeiter aus

Wer hat bei Dirk Klaus angerufen? Ein Mitarbeiter von Unitymedia war es auf jeden Fall nicht.dpa Foto: picture alliance / Julian Strate

Dirk Klaus‘ Fernsehanschluss läuft aber über eine Satellitenschüssel. Er wies den Anrufer darauf hin, dass das Gespräch aufgezeichnet würde, weil sein Telefonanschluss auch als DRK Notruf genutzt werde. Der Anrufer kündigte daraufhin an, dass in Kürze ein Techniker vorbei kommen werde.

Ein Kontrollanruf bei Unitymedia bestätigte dann den Verdacht: Das Unternehmen steckte nicht hinter dem Anruf. Dirk Klaus will Anzeige gegen Unbekannt erstatten.

Die Polizei rät in solchen Fällen, nicht auf das Gespräch einzugehen und auf keinen Fall persönliche Informationen oder Daten preiszugeben.

„Der Anruf kann unterschiedliche Zielrichtungen haben“, sagt dazu Polizeisprecherin Ramona Hörst auf Anfrage. „Es können Betrüger sein, die an Kontodaten und andere Informationen herankommen wollen, es können auch Werber sein, die am Telefon einen anderen Vertrag verkaufen wollen. Es könnte sich auch um die Vorbereitung eines Einbruchs handeln, auf keinen Fall sollte man solche angeblichen Mitarbeiter dann ins Haus lassen.“ Mehrere Halterner bestätigten in den sozialen Netzwerken, dass sie ähnliche Anrufe erhalten haben.

Diese seien zurzeit allerdings weniger häufig, noch öfter würden falsche Polizeibeamte anrufen (wir berichteten), die es ebenfalls auf Daten oder Wertgegenstände abgesehen haben, so Ramona Hörst. „Es hilft immer, die richtige Polizei oder wie im Fall von Dirk Klaus das Unternehmen anzurufen, von dem der Anruf angeblich kommt.“

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Offene Ganztagsschule

Staatssekretär spricht im Halterner Rathaus über OGS

Haltern Am 20. Dezember wird das Thema Offene Ganztagsschule in Haltern verhandelt. Staatssekretär Mathias Richter (FDP) hat lange nicht auf Schreiben der Elterninitiative reagiert, jetzt stellt er sich den Fragen. Die Eltern wollen vor allem wissen: Wird die OGS unter der neuen Landesregierung flexibler?mehr...

Unter 800 Bewerbern der Erste

André Rohlf ist Deutschlands bester Truck-Techniker

Haltern André Rohlf, Kfz-Mechanikermeister aus Haltern-Lavesum, belegt den ersten Platz im bundesweiten Wettbewerb vor Hunderten Mitstreitern. Auch zwei seiner Kollegen schneiden hervorragend ab. Über diesen Erfolg freuen sich mehr als nur die drei Absolventen. mehr...

Öffnungszeiten

Diese Halterner Supermärkte sind Heiligabend geöffnet

HALTERN Die letzten Weihnachtseinkäufe kann man in Haltern in diesem Jahr noch mittags an Heiligabend tätigen - obwohl der 24. Dezember ein Sonntag ist. Zwei Halterner Geschäfte wollen öffnen, viele andere nicht. Bei einem Unternehmen gibt man eine Woche vor dem Fest noch keine Auskunft.mehr...

Familien gehen leer aus

Zu wenig Kita-Plätze: Stadt Haltern bittet um Geduld

HALTERN 1262 Halterner Kinder haben einen Betreuungsplatz in einer Kita oder in der Kindertagespflege, ab Sommer stockt die Stadt auf 1300 Plätze auf. Im Landesvergleich steht Haltern mit einer Versorgungsquote von 64 Prozent damit relativ gut da. Kristin Frentrop und anderen Eltern hilft das wenig.mehr...

Flaesheimer Damm

35.000 Euro Schaden nach Unfall in Haltern

FLAESHEIM Einmal kurz nicht aufgepasst und schon gibt‘s riesigen Schaden: Beim Abbiegen sind am Dienstagabend zwei Autos in Flaesheim zusammengestoßen. Ein junger Mann kam ins Krankenhaus, die Polizei schätzt den Sachschaden auf 35.000 Euro.mehr...

Nach Schneefällen

Lippeverband erwartet Hochwasser bei Haltern

HALTERN Jetzt sieht es an der Lippe tatsächlich nach Hochwasser aus: Nach den ergiebigen Schneefällen vom Wochenende und angesichts der aktuellen und der noch kommenden Niederschläge wurde am Pegel Dorsten Montagnachmittag die erste Hochwasser-Warnstufe überschritten.mehr...